Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 245.360 Artikel, heute bisher 2 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
Alles über die geheime Welt der Super-Spione – ein Bu ...
Fabrik in 2D entwerfen und automatisch 3D Aufstellpläne erhalten
3D-Layouts schnell erstellen und Kunden beeindrucken
inspirato Pharma Marketing Award
Die Finalisten stehen fest! - Verleihung des inspirat ...
BCAA Komplex mit Peptid IPH AEN
Chondroprotektive Produkte auf Basis des Peptids IPH ...
Redundanter Virenschutz
Tabidus Technology kündigt redundanten Virenschutz an
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 272 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.523)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(11.091)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.396)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.589)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.815)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(21.966)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(20.889)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.991)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(42.673)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(46.074)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.118)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(281)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.541)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.112)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(11.187)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(642)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(938)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(22.035)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.415)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.575)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB & Datenschutz
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Facebook
- YouTube
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:245.360
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.137
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.273
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:16

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

PKV: Rückkehr in die GKV nur schwer möglich

Geschrieben von Sneath, veröffentlicht am Montag, dem 21. Mai 2012 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
PKV: Rückkehr in die GKV nur schwer möglich

Der Wechsel in die private Krankenversicherung ist eine einschneidende Entscheidung. Einen Weg zurück gibt es unter normalen Umständen nicht. Gesetzliche Regelungen verhindern einen Wechsel zurück. Dies soll verhindern, dass Versicherte in jungen Jahren in die PKV wechseln, im hohen Alter dann jedoch wieder zurück in die günstigere PKV wechseln.

Vor allem wegen der steigenden Beiträge stehen die privaten Krankenversicherer immer stärker in der Kritik von Politikern und Experten. Die einfachste Lösung, um einer Beitragserhöhung zu entgehen, ist der Wechsel des Tarif oder der Wechsel des Krankenversicherers. Viele Versicherte jedoch wünschen sich einen kompletten Systemwechsel und würden gerne wieder in die gesetzliche Krankenversicherung zurückkehren. Gänzlich unmöglich ist eine Rückkehr jedoch nicht, allerdings ist der Weg dorthin sehr steinig.

Versicherungsexperte Sven Henning empfiehlt in einem Interview mit dem Handelsblatt die Hinzuziehung eines unabhängigen Anwalts oder Rentenberaters. Diese wüssten häufig, was zu tun sei. Dabei sei es vor allem wichtig, sofort zu handeln, und das Vorhaben nicht erst einige Monate oder gar Jahre schleifen zu lassen. Denn je älter der Versicherte ist, desto schwieriger ist es für ihn, eine Rückkehr in die GKV zu erzielen. Ab dem 65. Lebensjahr ist dies sogar gänzlich unmöglich.

Wer als Angestellter aus der PKV in die gesetzliche Krankenversicherung zurückwechseln möchte, muss ein jährliches Bruttoeinkommen von unter 50.850 Euro (2012) vorweisen. Erst dann ist es möglich, in die GKV zurück zu wechseln. Wer als Selbstständiger oder Freiberufler tätig ist, kann sich anstellen lassen und auf diesem Wege zurück in die GKV wechseln. Das Gehalt muss dabei jedoch auch unterhalb der Versicherungspflichtgrenze liegen, andernfalls ist ein Wechseln nicht möglich.

Studenten haben es hier am einfachsten, sie können problemlos nach ihrem Studium entscheiden, ob sie eine Versicherung in der GKV oder der PKV bevorzugen. Eine private KV ist jedoch nur dann möglich, wenn sie die dementsprechenden Voraussetzungen erfüllen und mit ihrem Einkommen über der Versicherungspflichtgrenze liegen.

Weitere Informationen zur privaten Krankenversicherung und den Wechselmöglichkeiten für Versicherte finden Sie unter PKV-Vergleich.de.

Asenta GmbH
Am Hulsberg 129
28205 Bremen
Deutschland

info (at) asenta.de

Pressekontakt:
Christoph Hanenkamp

Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: PKV: Rückkehr in die GKV nur schwer möglich

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (Sneath) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"PKV: Rückkehr in die GKV nur schwer möglich" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Tony Christie: Is This The Way To Amarillo (2005)

Tony Christie: Is This The Way To Amarillo (2005)
Seemacht: Die Chinesische Marine feiert Geburtstag

Seemacht: Die Chinesische Marine feiert Geburtstag
FCM-Fans feiern in Magdeburg den Aufstieg in die 2. Fuß ...

FCM-Fans feiern in Magdeburg den Aufstieg in die 2. Fuß ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Venedig - Markusplatz am frühen Abend - 08/2017

Venedig - Markusplatz am frühen Abend - 08/2017
Zgorzelec (ehemals Görlitz) 22.09.2017 / Teil 2

Zgorzelec (ehemals Görlitz) 22.09.2017 / Teil 2
Zgorzelec (ehemals Görlitz) 22.09.2017 / Teil 2

Zgorzelec (ehemals Görlitz) 22.09.2017 / Teil 2

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

KZ-Neuengamme-Hamburg-2013-130414-DSC_021 ...

Parkfriedhof-Hamburg-Ohlsdorf-2015-150406 ...

Friedrichstrasse-in-Berlin-2012-121127-DS ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Senkung des Risikozuschlags in der privaten Krankenversicherung (ossy, 24.01.2013 13:54:36)
Personen, die beim Eintritt in die private Krankenversicherung (PKV) Vorerkrankungen haben, müssen häufig mit Aufschlägen auf ihren Beitrag rechnen. Dass dieser aber nicht zeitlebens bestehen muss, wissen nur die wenigsten. Wie kann man also den Risikoaufschlag senken und welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein?

PKV: Gesundheitsprüfung und Risikozuschlag

Jede Person, die sich privat krankenversichern möchte, muss bei der Antragstellung diverse Gesundheitsfragen beantworten. Weist der Kunde Vorerkrankungen auf, hat der Anbieter das Recht einen Risikoaufschlag auf den Beitrag zu verlangen, der die voraussichtlich erhöhten Kosten für Gesundheitsleistungen widerspieg ...

 PKV: Versicherte sollten ihr Recht auf Tarifwechsel nutzen (PR-Gateway, 10.12.2012 13:41:21)
Privatversicherte können durch einen PKV Tarifwechsel Beiträge sparen.

Wer länger als zehn Jahre privat Versichert ist, kann durch einen PKV Tarifwechsel (http://www.privamed24.de) unter Umständen eine erhebliche Beitragsersparnis realisieren. Der Gesetzgeber hat diesbezüglich die Rechte der Privatversicherten durch den Paragraphen 204 VVG (Tarifwechselgesetz) erheblich gestärkt.

PKV Versicherte haben hierdurch die Möglichkeit jederzeit in einen anderen gleichartigen PKV Tarif ihrer privaten Krankenversicherung zu wechseln. Ein solcher PKV Tarifwechsel ist unabhängig von einer Beitragserhöhung möglich. Privatversicherte sollten allerdings ihren Tarifwechsel innerhalb ihrer bestehenden privaten Krankenversicherung von einem spezialisierten Versicherungsberater durchführen lass ...

 Zukunft der PKV: ''Eine Abschaffung ist unrealistisch!'' (PR-Gateway, 27.11.2012 09:17:33)
Hamburg, 27.11.2012 - Am Samstag ging in Köln der 4. Bundeskongress Privatmedizin unter großer Beteiligung zu Ende. Zum Leitthema: "Ein einheitlicher Versicherungsmarkt - das Ende der PKV?" lieferten sich Gegner und Befürworter teils heftige Diskussionen. In den vergangenen Monaten kam immer wieder die Frage nach der Zukunftsfähigkeit des zweigliedrigen Modells auf.

"Der Auslöser dieser Diskussion sind doch eindeutig die horrenden Beitragserhöhungen der letzten Jahre. Da zweifelt man zu Recht an einer Zukunft der PKV", sagt Ozan Sözeri, Gründer des unabhängigen Verbraucherschutzportals WIDGE.de. Eine Abschaffung der privaten Krankenversicherung hält der Verbraucherschützer trotzdem für unrealistisch: "Eine Auflösung würde von einer Flut an Arbeitslosen und enorm steigenden Sozialau ...

 PKV: Millionen Privatversicherte ab 2013 in gechlossenen Tarifen (PR-Gateway, 23.11.2012 15:21:12)
Etwa 9 Millionen Privatversicherte befinden sich ab 2013 durch die Einführung von Unisex in der privaten Krankenversicherung in einem so genannten für Neukunden geschlossenen Bestandstarif.

Spätestens ab dem 21.12.2012 dürfen in der privaten Krankenversicherung nur noch die neuen Unisextarife an Neukunden verkauft werden. Somit wird auch in der PKV ein entsprechendes Urteil des europäischen Gerichtshofes zur geschlechtsspezifischen Benachteiligung bei der Beitragskalkulation umgesetzt. Die privaten Krankenversicherer halten sich noch mit der Bekanntgabe der Beiträge und Tarifmerkmale zu den neuen Unisextarifen bedeckt. Entgegen den Erwartungen werden auch die Beiträge für Frauen in den Unisextarifen nicht günstiger, wahrscheinlich sogar etwas teuer werden. Dies bedeutet für Männer ...

 PKV: Geld sparen durch Tarifwechsel (Sneath, 21.05.2012 14:50:49)
Die privaten Krankenversicherer stehen aktuell wegen ihrer hohen Preissteigerungen vermehrt in der Kritik. Um den Erhöhungen als Versicherter zu entkommen, gibt es nur eine Möglichkeit: Ein Tarifwechsel. Dabei gilt es jedoch einige wichtige Punkte zu beachten.

Der beste Weg, einer drohenden Beitragserhöhung zu entkommen, ist ein Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung nach Paragraph 204. Dieser Paragraph ist im Versicherungsvertragsgesetz verankert und gibt jedem Versicherten einer privaten Krankenversicherung das Recht auf einem Tarifwechsel, wenn Änderungen an seinem Tarif, beispielsweise Beitragserhöhungen oder eine Erhöhung der Selbstbeteiligung vorgenommen wird.

Ein großer Vorteil diese ...

 PKV: Rückkehr in die GKV nur schwer möglich (Sneath, 21.05.2012 13:41:13)
Der Wechsel in die private Krankenversicherung ist eine einschneidende Entscheidung. Einen Weg zurück gibt es unter normalen Umständen nicht. Gesetzliche Regelungen verhindern einen Wechsel zurück. Dies soll verhindern, dass Versicherte in jungen Jahren in die PKV wechseln, im hohen Alter dann jedoch wieder zurück in die günstigere PKV wechseln.

Vor allem wegen der steigenden Beiträge stehen die privaten Krankenversicherer immer stärker in der Kritik von Politikern und Experten. Die einfachste Lösung, um einer Beitragserhöhung zu entgehen, ist der Wechsel des Tarif oder der Wechsel des Krankenversicherers. Viele Versicherte jedoch wünschen sich einen kompletten Systemwechsel und würden gerne wieder in die ...

 PKV: Do-it-yourself-Tarifwechsel bringt erhebliche Gefahren mit sich (PR-Gateway, 27.04.2012 01:51:40)
beitragsoptimierung24.de: "Einen PKV-Tarifwechsel selbst durchzuführen benötigt detailliertes Expertenwissen und Durchsetzungsstärke."

Die Ulmer delegare AG betreibt das Portal http://www.beitragsoptimierung.de und hat sich ausschließlich auf die Beratung zum Tarifwechsel in der PKV spezialisiert. Vorstand Harald Leissl greift auf langjährige Erfahrungen in der Branche zurück. Er rät vom Do-it-yourself-Tarifwechsel dringend ab. Seine Begründung: "Erstens sind die Versicherungsbedingungen der PKV sehr kompliziert, für einen Laien oft nicht wirklich transparent. Aber vor allem: Diese Vertragsbedingungen sind für Laien fast gar nicht bewertbar." Nur wer die Gebührenordnungen kennt, den Unterschied und das Wechselspiel zwischen Heilpraktikern und Ärzten für Naturheilmedizin, GOÄ, GeBüH ...

 PKV: Tarifwechsel innerhalb der privaten Krankenversicherung und dabei Geld sparen (prmaximus, 29.02.2012 09:29:31)
Stiftung Warentest hat sich mit der privaten Krankenversicherung näher auseinander gesetzt und auf das Recht des Kunden auf einen Wechsel innerhalb einer privaten Krankenversicherung hingewiesen. Immer wieder hört man davon, dass die einzelnen Krankenversicherungen ihren Privatversicherten sagen, dass ein Wechsel innerhalb der privaten Krankenversicherung nicht möglich ist. Das ist eine unwahre Aussage. Es ist auch laut nach § 204 Versicherungsvertragsgesetz gesetzlich verbrieft. Stiftung Warentest rät den Verbrauchern zu einem Wechsel, da die Beitragserhöhungen nicht hin genommen werden müssen. Unter http://www.vergleich-pkv.info/ gibt es den besten Tarifrechner zur privaten Krnkenversicherung. Hier lässt sich auch der individuelle Beitrag ausr ...

 Die schwarze Liste der Banken - und Sparkassen (PR-Gateway, 06.02.2012 14:04:25)
GoMoPa.net - Transparenz in Sachen Wirtschaft und Finanzen

Die schwarze Liste der Banken - und Sparkassen
Banken - und Sparkassen die durch Falschberechnung oder Abrechnungsmanipulationen gegenüber ihren Kunden auffällig geworden sind. Auf der schwarzen Liste werden Namen veröffentlicht, darunter auch solche, die ihren Kunden Geld entwendet haben! Hinter den genannten Kreditinstituten ... Mehr

Anleger dürfen weiter abgezockt werden
Die EU hat die Gelegenheit zu einer grundlegenden Änderung der Beratungsanforderungen zum Schutz von Kapitalanlegern im Zuge Mifid versäumt. Beratern wäre es nach den Plänen der EU verboten gewesen Provisionen für die Vermittlung von Produkten zu kassieren. Die Bankenlobby hat im Vorfeld ... Mehr

Kim DotCom - Opfer einer Verschwöru ...

 Änderungen bei der PKV? (lps2010, 05.10.2010 01:47:24)
Kann man von der privaten Krankenversicherung einfach so in die gesetzliche Krankenkasse zurückwechseln? Genau das ist nicht möglich und zwar mit voller Absicht. Natürlich weiss der Gesetzgeber, dass sonst jeder einfach wieder zurückwechseln würde wenn er eine Familie hat. Darum ist genau das nicht möglich. Lediglich wenn man zurück ins Angestelltenverhältnis wechselt muss man auch in die GKV zurückwechseln. Dies ist dann aber auch die einzige Möglichkeit wieder in die GKV zurückzukehren. Die PKV ist gerade für ältere Menschen und auch für Frauen erheblich teurer. Viele, die in die PKV wechseln wissen gar nicht, dass sie im Alter sehr hohe Beträge zahlen werden. Vielen ist das gänzlich unbekannt. Wieso ist eine private Krankenversicheru ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

PKV: Rückkehr in die GKV nur schwer möglich

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IGA - Juli 2017

Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IGA - Juli 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
· Nachrichten von Sneath


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit:
DRK Seniorenheim Rheingrafenstein setzt auf Rauchmelder für jeden Bewohner und direkten Notruf

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt auf der Lagune - Blick auf den Dogenpalast - August 2017

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt auf der Lagune - Blick auf den Dogenpalast - August 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Friedrichstrasse-in-Berlin-201 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

PKV: Rückkehr in die GKV nur schwer möglich