Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 226.430 Artikel, heute wurde noch kein neuer Artikel veröffentlicht !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
Der neue, elegante Zutrittsleser INTUS 700 eignet sich für den Einsatz in Neubauten genauso wie in Bestandsgebäuden.
Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontro ...
Videobotschaft bei catflirt
Audio- und Videobotschaften bei Singlebörse catflirt
Lazy Susan: Wetterfeste Gartenmöbel mit Stil
Neue Leseprobe im Buchstabensüppchen
Stefan Grane, AFA AG Vorstand
AFA AG: Lawine der Altersarmut rollt auf Deutschland ...
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 415 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(8.871)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(10.316)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(10.714)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.545)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.118)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(20.093)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(18.879)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(13.565)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(39.239)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(43.324)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(6.606)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(279)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.133)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(6.708)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(9.914)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(617)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(896)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(20.196)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.021)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(7.686)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:226.430
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:343
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:77.793
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.110
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:15

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Superfirma sucht Supermitarbeiter

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Montag, dem 15. Mai 2017 von .de


PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft
Superfirma sucht Supermitarbeiter

Wie viel Fake verträgt ein Recruitingprozess?

Von Brigitte Herrmann

Der Wert von Wahrheit und Echtheit scheint ein immer selteneres Gut zu werden. Stattdessen erfreuen sich Fake News vor allem in sozialen Medien, aber auch in höchsten politischen Kreisen und der Wirtschaft, wachsender Beliebtheit. Immer dann, wenn es darum geht, durch die subjektive Wahrheit einen fruchtbareren Boden für Erfolgsaussichten, Zielerreichung, Meinungsbildung etc. zu schaffen. Die bunte Palette von leichter Schönfärberei bis hin zur gezielten diffamierenden Lüge ist auch im Recruitingprozess keine unbekannte Größe - auf beiden Seiten des Arbeitsmarktes. Doch wie viel Fake verträgt ein Recruitingprozess?

Dabei gilt eines festzuhalten: Das extrem schlechte Image des Fakes ist durch die mediale Präsenz durchaus ein sehr neues Phänomen. Der altbekannte Slogan "Fake it until you make it" wäre ansonsten nicht seit Jahren oder gar Jahrzehnten ein Dauerbrenner in Sachen Erfolg und Karriere. Und auch die Fähigkeit zur Selbstvermarktung gälte nicht als eines der elementaren Soft Skills für all jene, die nach oben wollen. Wo verläuft also der schmale Grat zwischen souveräner aufrichtiger Selbst-PR und Mogelpackung? Ab welchem Punkt wird das Aufhübschen - sowohl bei Bewerbern als auch bei Arbeitgebern - zur kontraproduktiven Täuschung?

Ohne Zweifel wird in erster Instanz am meisten gefakt. Bewerber "schönen" ihren Lebenslauf, indem sie beispielsweise Verantwortlichkeiten, Arbeitsinhalte, Auszeiten und Lücken kaschieren oder unerwähnt lassen, Qualifikationen wie z.B. Fremdsprachenkenntnisse aufpeppen und generell die Kompetenzpalette auffüllen. Kurz gesagt: alles Positive wird aufgepumpt, den negativen Aspekten wird dagegen die Luft herausgelassen. Grund dafür ist jedoch letztendlich die Vorgehensweise der Gegenseite, die in Stellenausschreibungen gern mit stereotypen Superlativen und Maximalanforderungen brilliert, jedoch allzu oft genau damit an der Realität und wahrem Unternehmensbedarf vorbei rekrutiert. Mit ihrem Anspruch "Das Beste oder nichts" suchen Unternehmen am liebsten die entsprechende eierlegende Wollmilchsau und präsentieren sich in diesem Moment gleichzeitig als Top-Arbeitgeber, der nur solche Supermitarbeiter brauchen kann. Ein Wunschkonzert, dem Bewerber natürlich entsprechen wollen und sich dementsprechend in den vermeintlich perfekten Wunsch-Bewerber verwandeln - je nachdem wie kreativ sich der eigene Lebenslauf gestalten lässt. Je mehr Unternehmen nur echte High Potentials wollen, umso höher ist vermutlich der zu erwartende Fake-Quotient an der Bewerberfront.

Die Recruiting-Show muss weitergehen

Wer schließlich durch passgenaues Tuning der eigenen Bewerbung den Sprung aufs Interview-Treppchen geschafft hat, kann dann erst mal die Show der Gegenseite "genießen". Personaler, Vertreter des Fachbereichs & Co. tragen nämlich besonders im Jobinterview gerne etwas dicker auf und bedienen sich nicht selten alternativer Fakten, was die Unternehmensdarstellung betrifft. Kombiniert mit verlockenden Versprechungen und Perspektiven, was Verantwortung, Mitgestaltung, Weiterentwicklung und Aufstiegschancen betrifft. Nicht zu vergessen natürlich die werteorientierte Unternehmenskultur, Mensch-im-Mittelpunkt-Mentalität, das tolle Teamklima etc. Kurzum: Alle Beteiligten des Recruitingprozesses schlüpfen in ihre vermeintlich beste Rolle, um sich dem jeweils anderen als Ideallösung zu präsentieren und bekommen dafür jedoch meist nicht mehr als eine gute Show. Das Ganze ähnelt allzu oft einem richtig schlechten Verkaufsprozess, dessen Folge kostspielige Fehlbesetzungen und wachsende Unzufriedenheit der Beschäftigten sind. Fakt ist: Die Wahrscheinlichkeit für einen realen und erfolgreichen Job-Person-Fit ist somit eher unwahrscheinlich. Und auch die Seifenblase der Unternehmensdarstellung droht allzu schnell zu platzen, wenn beispielsweise Kandidaten von bereits Beschäftigten eine ehrliche Einschätzung in puncto Unternehmenskultur bekommen.

Lügendetektor als Recruiting-Instrument?

Gern setzen Unternehmen auch im Rahmen des Auswahlprozesses diagnostische Methoden ein und versprechen sich dabei, die "objektive Eignung" eines Bewerbers erkennen und mögliches Faking entlarven zu können. Auch wenn am Einsatz solcher Analysen im Grunde nichts auszusetzen ist, wächst jedoch auch die Verantwortung im Umgang mit solchen Tools. Nur wenn sie professionell eingesetzt und ausgewertet werden, liefern sie wertvolle und auch verwertbare ergänzende Erkenntnisse. Und auch Interviewleitfäden haben nicht selten eine unübersehbare Tendenz zum Prüfstand.

Genau hier liegt jedoch der Fake. Denn ganz gleich ob Analyse oder Interview, oftmals basiert diese Taktik auf einer grundlegenden Misstrauenshaltung. Stellt sich die Frage, ob Misstrauen und die damit verbundene negative Grundhaltung gegenüber Kandidaten die richtige Basis in der Personalauswahl ist. Wer als Bewerber das Gefühl hat, er ist so wie er ist, nicht gut genug, bzw. ihm wird von Anfang an misstraut und deshalb auf den Zahn gefühlt, geht automatisch in eine Darstellerhaltung, die mit Echtheit nicht mehr viel zu tun hat.

Ein weiterer Hoffnungsträger der HR-Abteilungen, das "wahre Gesicht" von Bewerbern zu erfassen, sind die durch fortschreitende Digitalisierung möglichen People Analytics-Tools, die Menschen immer transparenter werden lassen. Die Folge: Auf Basis der im Netz abrufbaren Informationen entstehen allzu oft vorgefasste Bilder und Meinungen über eine Person, bevor es überhaupt zu einem persönlichen Kontakt kommen kann. Dabei können auch programmgestützte Matchingsysteme immer nur so gut sein, wie die Menschen, die die Parameter und Leitplanken dafür definieren. Die Gefahr wiederum stereotyper Auswahlkriterien ist dabei groß und läuft dem generell fortschreitenden Ruf nach mehr Individualisierung im Personalbereich völlig entgegen. Doch bekanntermaßen hat auch diese Entwicklung zwei Seiten, denn auch Interessenten erhalten vorab auf Arbeitgeber-Bewertungsplattformen manch interessanten Einblick. Das Resümee: Ein schlechter Auswahlprozess, der vielleicht genau die Richtigen von vornherein aussiebt, wird nicht besser, nur weil er digitalisiert wird.

Positive Recruiting als Basis für eine neue Ehrlichkeit

Wie aber lässt sich dieser Teufelskreis des gegenseitigen Possenspiels dann durchbrechen? Was können vor allem Unternehmen tun, um wieder mehr Echtheit in den Recruitingprozess zu bringen? Oder anders gefragt: Wie müssen die Rahmenbedingungen sein, damit Bewerber gar nicht erst faken? Wie muss ein Umfeld gestaltet sein, das eine offene und ehrliche Atmosphäre ermöglicht? Wie sollten Fragen formuliert sein, bei der ein Interessent/Bewerber erst gar nicht das Gefühl bekommt, er muss sich hier besonders gut darstellen? Letztendlich indem Unternehmen mit gutem Beispiel voran gehen. Indem ein potentieller Arbeitgeber auch mal zugibt, wo es nicht so gut läuft und nicht nur die Erfolge, sondern auch mal ehrlich Fehler und Probleme offen anspricht, auf die der Interessent bei einer Anstellung treffen würde. Und vor allem indem ein Unternehmen aus der Misstrauens- in eine klare Vertrauenshaltung wechselt, denn nur mit einer so geöffneten zugewandten Grundhaltung gelingt es überhaupt, das Beste in einem Menschen zu erkennen. Das Gute daran: Eine solch positive Atmosphäre kommt auch bei Bewerbern und Kandidaten gut an und damit das Gefühl, so sein zu dürfen, wie man wirklich ist.

Bündeln lässt sich diese Vorgehensweise im Prinzip des Positive Recruiting, bei dem sich Personalauswahlprozesse daran orientieren, was den Menschen wirklich auszeichnet und was das Besondere an ihm ist. Heißt konkret, dass durch Stärkeninterviews und Potenzialanalysen ermittelt wird, welche positiven Persönlichkeitseigenschaften, Interessen und welches Potenzial eine Person mitbringt und nicht, welche Joblücke gefüllt werden muss. Auch Best Practice-Beispiele zeigen, dass ein zukunftsfähiges Recruiting nicht mehr nur darauf achtet, ob eine Person einen Job ausüben kann, sondern viel mehr, ob sie ihn auch mit Begeisterung ausüben will. Die Kür der Personalauswahl ist schließlich, den Sweet Spot zu finden, sprich die Kompetenzen, individuellen Stärken und Interessen eines Menschen mit dem Unternehmensbedarf bestmöglich in Deckung zu bringen. Dies kann nur gelingen, wenn sich beide Partner wertschätzend auf Augenhöhe begegnen und in einem gelassenen und offenen Miteinander die Möglichkeiten ausloten. Und das Beste daran: In einer solch positiven Atmosphäre haben Fakes endgültig ausgedient.
Brigitte Herrmann ist Inhaberin des Beratungsunternehmens Inspirocon - Potenzialmanagement im Business. Als selbstständiger Headhunter besetzte sie 15 Jahre branchenübergreifend Spezialisten-, Leitungs- und Topmanagement-Positionen. Mit diesem Erfahrungswissen arbeitet Brigitte Herrmann seit 2004 auch als Management-Beraterin und Business Coach. Brigitte Herrmann gehört als Vortragsrednerin zu den Top 100 Excellence Speakern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im März 2016 erschien ihr neues Buch - Die Auswahl. Wie eine neue starke Recruiting-Kultur den Unternehmenserfolg bestimmt.
Infos zu Büchern und Vorträgen: www.brigitte-herrmann.de
inspirocon
Brigitte Herrmann
Lessingstraße 7
76744 Wörth am Rhein
0921/75935-57

www.inspirocon.de

Pressekontakt:
Fröhlich PR GmbH
Carmen Bloß
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
c.bloss@froehlich-pr.de
0921/75935-57
www.froehlich-pr.de


Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Superfirma sucht Supermitarbeiter

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Superfirma sucht Supermitarbeiter" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Kickboxen: Fight of the Week - Pure Kickboxing Chaos Be ...

Kickboxen: Fight of the Week - Pure Kickboxing Chaos Be ...
Live aus der Russischen Botschaft in Berlin - Diskussio ...

Live aus der Russischen Botschaft in Berlin - Diskussio ...
Putin blamiert Alexej Wenediktow von der Radiostation E ...

Putin blamiert Alexej Wenediktow von der Radiostation E ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Tierpark-Neumuenster-in-Schleswig-Holstei ...
Wir-haben-Agrarindustrie-satt-Demo-Berlin ...
Potsdam-in-Brandenburg-2015-151008-DSC_01 ...

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Live-Webinar ''Customer Centricity'' beim DIM (PR-Gateway, 21.07.2017 15:38:02)
Köln, 21.06.2017: Am 28. Juli 2017 präsentiert Sebastian Syperek im Namen des Deutschen Instituts für Marketing das Live-Webinar "Customer Centricity - Kundenorientierte Unternehmensführung". Eine Stunde Online-Schulung rund um den König "Kunde".

Das Zentrum jedes unternehmerischen Handelns sollte der Kunde sein. Nicht nur jene Mitarbeiter, die im direkten Kundenkontakt arbeiten sollten immer die Bedürfnisse des Kunden im Blick haben, sondern alle! Logisch, denn wie sehr würden wir Kunden uns ärgern, wäre beispielsweise das neue Smartphone zwar technisch super, aber nicht zu gebrauchen, weil nicht zweckmäßig und einfach nicht an unsere Bedürfnisse angepasst. Zu unterstellen ist, dass Kunden dieses Smartphone wohl nicht kaufen würden.

Dies ist nur ein schnelles Beispiel, w ...

 ''In Menschen investieren - Verkaufserfolg ernten'' (PR-Gateway, 21.07.2017 14:44:20)
Warum es sich gerade in schwierigen Zeiten lohnt, Vertriebstrainer Ulrik Neitzel zu engagieren.

Schwierige Zeiten in der Stahlindustrie - "Was können wir tun, um unseren Vertriebsmitarbeitern jetzt den Rücken zu stärken und sie für die besonderen Herausforderungen im Markt fit zu machen?" Diese Frage stellten sich Vertriebs- & Personalleitung der Vallourec Gruppe im Sommer letzten Jahres in Düsseldorf. Cornelia Stute, Leiterin Talentmanagement, suchte daraufhin einen Trainer, der nicht nur die üblichen Verkaufstechniken vermittelt, sondern auch den einzelnen Menschen und die Zusammenarbeit im Team in den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt.

Für Ulrik Neitzel, den Vertriebsprofi, entschied sie sich, weil er sich im Vorfeld sehr genau mit der Zielsetzung der Trainingsinitiative a ...

 BUMBUM Black & White Edition Release: Das Warten hat sich gelohnt (PR-Gateway, 21.07.2017 13:55:00)
Das aufstrebende Modelabel BUMBUM von Fitness- und Youtube-Star Alina Schulte im Hoff steht für moderne Sport- und Casual-Mode. Die Veröffentlichung der neuen "Black & White Edition" wurde durch geschicktes Social Media Marketing vorbereitet.

My heart goes BUMBUM - Das aufstrebende Fitness- und Casual-Lifestyle Modelabel BUMBUM von Alina Schulte im Hoff hat wenige Monate nach seiner Gründung für erhebliches Aufsehen im Web und insbesondere in den Social-Media-Kanälen gesorgt.

Selbstbewusste Designs, verspielte Details und ein direkter Draht zwischen Kunden und den Menschen hinter der Marke treffen offenbar den Geschmack der Generation Snapchat: Nun hat BUMBUM sein Sortiment um eine angesagte Black & White Edition erweitert, die seit dem 18. Juli erhältlich ist.

+++ N ...

 Vom Studio F. A. Porsche entwickelte AOC Monitore jetzt erhältlich (PR-Gateway, 21.07.2017 10:26:27)
Amsterdam, 21. Juli 2017 - Die vom weltberühmten Designstudio F. A. Porsche entworfenen und vom Displayspezialisten AOC hergestellten neuen Monitore sind jetzt im Handel erhältlich. Der AOC PDS241 (60,5 cm / 24") und der AOC PDS271 (68,8 cm / 27") sind einzigartige Displays mit einem einmaligen Design. Beide beeindrucken mit einem auf drei Seiten rahmenlosen AH-IPS-Panel, einem asymmetrischen metallenen Standfuß, durch den alle Kabel verlaufen, und einem ultraschlanken, minimalistischen Look. Der PDS271 hat kürzlich den 2017 COMPUTEX d&i award für sein herausragendes Design erhalten.

Designphilosophie von Ferdinand Alexander Porsche

Die Entstehung des außergewöhnlichen Designs begann mit einem Zitat von Ferdinand Alexander Porsche, das zu den wichtigsten Prinzipien von Stud ...

 planus media wirbt für mehr Demokratie (PR-Gateway, 20.07.2017 17:41:02)
Mehr als 11.000 digitale und analoge Plakatflächen und über 140.000 Edgar-Cards setzt planus media für Kreativkampagne von Artikel 1 e.V. ein

Köln, 20. Juli 2017. Die Kölner Agentur planus media unterstützt die Demokratie-Initiative Artikel 1 - Initiative für Menschenwürde e.V. - aus Berlin und realisiert die deutschlandweite Kampagne www.demokratie-ist-alles.de auf City-Light-Postern, Infoscreens, digitalen Screens an Bahnhöfen und in Einkaufszentren. Geplant und gebucht sind ab 24. Juli mehr als 11.000 Flächen in über 23 Städten, darunter Berlin, Hamburg, Frankfurt, Dortmund, Dresden oder Nürnberg. Zudem bringt planus über 140.000 Edgar-Cards in der Szenegastronomie in Umlauf. Mit dem Claim "Ich könnte auch ... muss ic ...

 ''MIZU ONSEN SPA'' Deutschlands erstes Japan-inspired SPA und Intercultural Hideaway im Hotel Bachmair Weissach am Tegernsee geöffnet (PR-Gateway, 20.07.2017 16:02:13)
Hier erleben Gäste die einmalige Kombination aus Japan, Wasser und Aristoteles.

SPA-News: Ab sofort ist mit dem "MIZU ONSEN SPA" Deutschlands erstes Japan-inspired SPA und Intercultural Hideaway im Hotel Bachmair Weissach am Tegernsee geöffnet.

Hier erleben Gäste die einmalige Kombination aus Japan, Wasser und Aristoteles.

In den angehängten Presseinformationen haben wir alle Details sowie erste Impressionen des MIZU ONSEN-SPA für Sie zusammengefasst.

Rottach-Egern - Im MIZU ONSEN-SPA erleben die Gäste die einmalige Fusion aus japanischer Badekultur, regionaler Wasserwelt und der philosophisch motivierten Idee einer neuen Art von Selbsterfahrung. Angeregt von den heißen Quellen Japans, den Onsen, spielt dabei temperiertes Wasser eine besondere Rolle: Bei extre ...

 Frisch gegrillt ist halb gewonnen: Deutsche setzen beim Grillen auf Frische (PR-Gateway, 20.07.2017 09:02:26)
Wenn es ums Grillen geht, setzen die Deutschen an erster Stelle auf frische Lebensmittel. Das belegt eine aktuelle Umfrage von Kantar Emnid im Auftrag von Kaufland.

Neckarsulm, 20. Juli 2017 - Wir sind Grillmeister: Statistisch gesehen besitzen 95 Prozent der Deutschen einen Grill. Egal, ob mit Holzkohle, Strom oder Gas gegrillt wird, wichtig ist vor allem eines: Das Grillgut muss frisch sein! Das zeigt eine repräsentative Umfrage, die Kantar Emnid Mitte Mai 2017 für Kaufland durchgeführt hat.

Fleisch, Fisch, Gemüse - 85 Prozent grillen am liebsten frische Lebensmittel

Beim Grillen siegt Frische: Ob Gemüse, Fleisch, Würstchen oder Fisch - Hauptsache, es ist frisch! 69 Prozent der Umfrageteilnehmer grillen am liebsten frisches Fleisch und frische Würstchen. 8 Prozent le ...

 Medien-/Pressereport: Tickets-247.de informiert mit News, Infos, Tipps, Links, Fotos, Videos, Forum & Kleinanzeigen zum Thema Tickets (Nr. 026/2017 - Mittwoch-190717)! (Freie-PresseMitteilungen, 19.07.2017 19:06:18)
Die Ticket-Webseite Tickets-247.de informiert mit News, Infos, Tipps, Links, Fotos, Videos, Forum, Testberichten & Kleinanzeigen rund um das Thema Tickets!

Ein Ticket (auch Eintrittskarte genannt) ist ein Inhaberpapier, welches de Besitzer das Recht verbrieft, eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, etwa eine Veranstaltung zu besuchen oder eine Beförderung zu realisieren.

Die Homepage Tickets-247.de bietet für alle Besucher neben den News, Infos und Tipps auch themeabezogene Links und ein themeabezogenes Lexikon.

Zur Homepage Tickets-247.de informieren auch

 Metabo: Volle Mobilität, volle Power: der neue 180-Millimeter-Akku-Winkelschleifer von Metabo (PR-Gateway, 19.07.2017 09:00:25)
Mit dem WB 18 LTX BL 180 präsentiert Metabo den weltweit ersten Akku-Winkelschleifer mit 180-Millimeter-Scheibe. Das handliche Werkzeug bietet die gleiche Trenntiefe wie ein großer 230-Millimeter-Winkelschleifer - mit der Hälfte des Gewichts.

Gute Neuigkeiten für Dachdecker und Zimmerer: Metabo bringt den ersten Akku-Winkelschleifer mit 180-Millimeterscheibe und einem Gewicht von nur 2,6 Kilogramm auf den Markt. Damit gehört der WB 18 LTX BL 180 zu den weltweit leichtesten 180-Millimeter-Winkelschleifern. Mit einer Trenntiefe von 60 Millimetern trennt der neue Akku-Winkelschleifer mit einem Schnitt genauso viele Dachziegel wie ein großer 230-Millimeter-Winkelschleifer, ist jedoch nur halb so schwer. Für den Anwender heißt das konkret: Das geringe Gewicht und die optimale Ergonomie d ...

 Agenda News: Mercron - Merkel/Marcron stehen für Europa-, Welt und Schuldenpolitik (DieterNeumann, 19.07.2017 08:35:14)
Wahlkampf 2017: Deutschland im Reform- und Investitionstau, Europa ein Scherben- und die Welt ein Schuldenhaufen. Aber sie haben ja die Mercrons, die das alles ändern wollen.

Lehrte, 19.07.2017. Der Astrophysiker Stefan Hawkins und ein Teil seiner Kollegen gaben im Herbst 2015 die Haltbarkeitsdauer für den Blauen Planeten noch mit 1.000 Jahre an. Das Auslaufdatum beträgt nunmehr nur noch 100 Jahre. Hawkins plädiert für eine schnellstmögliche Umsiedlung auf andere Planeten, um dem Erdenschicksal zu entgehen.

Wenn Staats- und Regierungschefs keine Vorschläge zur Rettung der Erde haben, kann man das von Astrophysikern kaum erwarten. Die haben wahrscheinlich keinen blauen Dunst vom Zustand des Planeten und der Zivilgesellschaft. Die Weltregierung haben die G-20- ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Superfirma sucht Supermitarbeiter

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft
· Nachrichten von PR-Gateway


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft:
Bildungsstudie enthüllt: Schüler kennen nicht genauen Unterschied zwischen DDR und BRD

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Potsdam-in-Brandenburg-2015-15 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Superfirma sucht Supermitarbeiter