Thema: SQL Injektion Versuch entdeckt

Pater_Lingen - 5.9.2016 um 13:29

Nach Erstellen einer Pressemitteilung erscheint beim (obligatorischen) Anklicken von "Vorschau" (gleichgültig, ob Text oder html) immer nur eine Seite:

quote:
Zugriff Verboten
178.162.216.7
SQL Injektion Versuch entdeckt
Deine letzte Eingabe wurde aus Sicherheitsgründen blockiert.
Die fragliche Aktion wurde mitgelogt.
[ Zurück ]
Protected by Admin Secure

Beim Anklicken von "Zurück" erscheint aber nur die Seite:
quote:
404 Nicht Gefunden
Die angeforderte Seite wurde nicht gefunden.
Protected by Admin Secure

Überhaupt lässt sich dann - unabhängig vom Browser - freie-pressemitteilungen.de gar nicht mehr aufrufen. D.h. es wird immer nur obige 404-Seite angezeigt. Erst nach Wechsel der IP-Adresse ist freie-pressemitteilungen.de wieder erreichbar.

Die angebliche SQL-Injection wird n.b. mit jedem Browser (Firefox, Chrome, Vivaldi, Edge) angezeigt, unabhängig von den Sicherheitseinstellungen / Erweiterungen.

Provider ist Unitymedia, Modem ist die Fritzbox 6490.


Dieses Thema kommt von : Freie PresseMitteilungen DE
http://www.freie-pressemitteilungen.de

URL dieser Webseite :
http://www.freie-pressemitteilungen.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=7&tid=127