Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 247.832 Artikel, heute bisher 44 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
Alles über die geheime Welt der Super-Spione – ein Bu ...
Fabrik in 2D entwerfen und automatisch 3D Aufstellpläne erhalten
3D-Layouts schnell erstellen und Kunden beeindrucken
inspirato Pharma Marketing Award
Die Finalisten stehen fest! - Verleihung des inspirat ...
BCAA Komplex mit Peptid IPH AEN
Chondroprotektive Produkte auf Basis des Peptids IPH ...
Redundanter Virenschutz
Tabidus Technology kündigt redundanten Virenschutz an
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neu: SEO-Contest White Hat Jedi
Klick @ White Hat Jedi Contest Beispiel-Seite

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 252 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.594)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(11.194)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.480)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.597)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.892)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(22.174)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(21.150)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(15.166)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(43.113)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(46.419)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.173)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(281)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.594)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.166)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(11.312)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(646)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(948)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(22.330)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.476)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.705)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB & Datenschutz
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Facebook
- YouTube
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:247.832
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.216
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.307
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:17

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Energiewende kostet viel mehr als die Bundeswehr

Geschrieben von prmaximus, veröffentlicht am Donnerstag, dem 17. Mai 2018 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien
Energiewende kostet viel mehr als die Bundeswehr

2017: 36,611 Milliarden Euro,
2018: 36,859 Milliarden Euro,
2019: 37,850 Milliarden Euro,
2020: 39,176 Milliarden Euro.

Für das Jahr 2018 beträgt der Bundeswehretat 36,859 Milliarden Euro. Er soll bis zum Jahr 2020 auf 39,176 Milliarden Euro steigen. Dies sind lächerliche Beträge im Vergleich zu den Kosten der Energiewende. Der Bundesregierung scheint die "Rettung der Welt" mithilfe der Energiewende wichtiger zu sein als eine intakte Verteidigung des Landes. Anders kann man wohl das Streiten um die geringe Erhöhung des Wehretats für die nächsten Jahre nicht interpretieren. Doch dem Volk werden durch den geplanten Ausbau von Ökostromanlagen im Rahmen der Energiewende weiter kräftige Erhöhungen der Stromkosten abverlangt.

EEG-Umlage nur die Spitze der Wendekosten
Viele Leser werden jetzt eine falsche Aussage monieren. Die Umlage für Ökostrom nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG), die auf den Stromrechnungen ausgewiesen wird, summiere sich doch "nur" auf rund 25 Milliarden Euro, also deutlich weniger als der Bundeswehretat! Doch die Umlage ist nur die Spitze der immer höher werdenden Kosten der Energiewende. Die Gesamtkosten liegen deutlich über 50 Milliarden Euro im Jahr.

Netzgebühren steigen
Ein großer Teil davon ist in den Netzgebühren versteckt. Sie müssen und werden immer schneller steigen, weil sowohl das Niederspannungsnetz für die Stromaufnahme der weit verstreuten Ökostromanlagen ausgebaut werden muss und für die Verteilung an die Verbraucherzentren neue Stromtrassen gebraucht werden. Hinzu kommt der Ausbau der Umspannungswerke, die den Ökostrom auf die hohen Transportspannungen transformieren. Ökostrom soll über weite Strecken von Nord- nach Süddeutschland transportiert werden. Damit sind Leitungsverluste von etwa 10 Prozent verbunden. Doch Ökostrom kann nur transportiert werden, wenn er auch erzeugt wird. Nachts und bei Windstille gibt es keinen Ökostrom. Dann werden auch die Stromtrassen nicht gebraucht.

Energiewende treibt die Regelkosten auf das Zwanzigfache
Kaum bekannt sind die hohen und weiter steigenden Kosten für das Regeln des Stromes auf eine konstante Spannung und Frequenz. Strom muss im Zeitpunkt seiner Entstehung auch wieder verbraucht werden. Er lässt sich nicht direkt speichern. Schaltet ein Verbraucher ein Gerät ein, sinkt im Netz die Spannung. Es muss dann die Stromproduktion erhöht werden, bis die Sollspannung wieder erreicht ist. Umgekehrt muss beim Abschalten die Stromproduktion gedrosselt werden. Mit der vorrangigen Einspeisung des wetterabhängigen Ökostroms muss nun auch ein Ausgleich für die schnell und häufig wechselnden Einspeisemengen geschaffen werden. Dieser Aufwand ist riesig. Hierzu müssen einige große Kohlekraftwerke in Bereitschaft stehen. Der Regelaufwand für die Stromversorgung hat sich seit dem Beginn der Energiewende von etwa 100 Millionen Euro auf 2 Milliarden Euro jährlich verzwanzigfacht.

Entsorgungskosten von überflüssigem Ökostrom
Die installierte Leistung der Ökostromanlagen hat 100.000 Megawatt (MW) erreicht. Die gleiche Leistung haben auch die konventionellen Kraftwerke, also die Braunkohle-, die Steinkohle-, die Kern- und die Gaskraftwerke. Der Bedarf schwankt in Deutschland je nach Wochentag und Tageszeit zwischen 45.000 und 85.000 MW. Bei Sonnenschein und Starkwind kann die Leistung der Ökostromanlagen 70 Prozent der installierten Leistung erreichen. Trifft dies zusammen mit einer geringen Nachfrage, gibt es zu viel Ökostrom, den man verbrauchen muss. Er wird dann über die Strombörsen unter Zuzahlung entsorgt. Die Verbraucher erhalten also noch Geld für den Strom, den sie abnehmen. Am 1. Mai 2018 war wieder einmal eine solche Situation. Zur Entsorgung überflüssigen Ökostroms wurden mehr als 10 Millionen Euro aufgewendet. Zur letzten Jahreswende waren es sogar mehr als 50 Millionen Euro. Es wird jedoch kaum billiger, wenn Ökostromanlagen bei Überschussproduktion abgeschaltet werden. Dann erhält der Betreiber nach dem EEG eine Ausfallvergütung von 90 Prozent der Einspeisevergütung, ohne Strom zu liefern. Die Ausfallvergütung betrug 2016 mehr als 600 Millionen Euro. Jede weitere Ökostromanlage erhöht diese Kosten.

Staatliche Ausgaben
Bisher wurden die wesentlichen technischen Kosten der Energiewende aufgeführt. Sie sind zumindest in Teilen der Öffentlichkeit bewusst. Der Staat wendet aber zusätzlich noch viel Steuergeld auf, um die Energiewende durchzusetzen.

Forschung und Tagungen
Eine Reihe von Forschungsinstituten wie das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen und andere Einrichtungen wird weitgehend aus Steuern finanziert. Dazu kommen viele Aufträge an Forschungseinrichtungen, die die Energiewende stützen sollen. Auftraggeber sind eine Reihe von Bundesministerien und viele Landesministerien. Die Aufträge werden nach Feststellung des Bundesrechnungshofes nicht untereinander koordiniert. Er moniert auch, dass weitgehend eine Erfolgskontrolle fehlt.
Aufwendig sind auch die staatlich finanzierten Energie- und Klimatagungen. Erinnert sei an die Klimatagung in Bonn und an die Energietagung in Berlin vor wenigen Wochen. Hier werden viele Millionen Euro ausgegeben, um sich selbst zu bestätigen. Denn es werden nur Referenten eingeladen, die den ideologischen Kurs der Regierung stützen. Kritische Stimmen sind ausgeschlossen.

Teure Verwaltung
Der größte Posten ist jedoch der staatliche Aufwand zur Durchsetzung der Energiewende. In vielen Ministerien von Bund und Land sind dafür große Abteilungen aufgebaut worden. Das Wirtschaftsministerium hat dafür sogar einen Staatssekretär. Auch in den Kreisen und Kommunen sind viele Mitarbeiter mit der Prüfung und Genehmigung von Ökostromanlagen beschäftigt. Die Kultus- und Schulministerien schicken Agitatoren - anders kann man sie wohl nicht bezeichnen - in Schulen und sogar in Kindergärten, die die Kinder über die "Segnungen" von Ökostromanlagen aufklären. Jeder Kreis, jede Stadt und jede Gemeinde hat einen Klimaschutzbeauftragten, der weitgehend aus Bundesmitteln bezahlt wird. Die Kosten für diesen gewaltigen Verwaltungsaufwand sind nicht bekannt. Vernunftkraft, der Zusammenschluss von über 800 Bürgerinitiativen gegen Windstrom, schätzt die jährlichen Verwaltungskosten auf mehr als 20 Milliarden Euro.


Bundeswehr braucht mehr Geld
Der Aufwand für die Energiewende in Deutschland summiert sich annähernd auf das Doppelte des Verteidigungsetats. Für die Energiewende wird also unsinnig viel Geld ausgegeben ohne Aussicht, den Strom bezahlbar zu halten und die Kohlenstoffdioxidemissionen zu drosseln. Einen Einspruch des Finanzministers gegen diese Geldverschwendung gibt es nicht. Doch eine nur sehr geringfügige Aufstockung des Verteidigungsetats wird kritisch gesehen, obwohl die Bundeswehr nach Medienberichten praktisch wehrunfähig ist, weil keine Mittel für die Instandhaltung und Ersatzbeschaffung von militärischem Gerät bereitgestellt werden.
Der Bürger muss sich fragen, wie Deutschland mit Panzern verteidigt werden soll, die nicht fahrtüchtig sind, mit Flugzeugen, die nicht flugfähig sind, mit Fahrzeugen, die älter sind als die Fahrer, kurz, mit veraltetem und nicht gewarteten Material. Wer wehrunfähig ist, ist erpressbar. Es wird höchste Zeit, die Bundeswehr wieder in einen wehrfähigen Zustand zu bringen, um das Land zu sichern. Geld ist genug vorhanden, wenn die unsinnige und uneffektive Energiewende beendet wird.

Prof. Dr.-Ing. Hans-Günter Appel
Pressesprecher NAEB e.V. Stromverbraucherschutz
www.NAEB.info und www.NAEB.tv

EIKE: Was Sie schon immer über die Energiewende wissen wollten
https://www.youtube.com/watch?v=HHAWPQIz_Vs
https://www.youtube.com/watch?v=mZSKhZI7eG8

Bildquelle:
[1] businesswoman-C9IA3VIOSEE9RDYI von Stock Photos Bundle / Business

Firmenkontakt
NAEB Stromverbraucherschutz e.V.
Heinrich Duepmann
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Heinrich.Duepmann@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.de
Telefon: 05241 70 2908

Pressekontakt
Stromverbraucherschutz NAEB e.V.
Hans Kolpak
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.tv
Telefon: 05241 70 2908

Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Energiewende kostet viel mehr als die Bundeswehr

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (prmaximus) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Energiewende kostet viel mehr als die Bundeswehr" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Die Warnung von Weimar - Teil 1: Vom Kaiserreich zur Re ...

Die Warnung von Weimar - Teil 1: Vom Kaiserreich zur Re ...
Die wahre Geschichte des Golfkrieges

Die wahre Geschichte des Golfkrieges
Elisabeth I - Die jungfräuliche Königin - Doku / Dokume ...

Elisabeth I - Die jungfräuliche Königin - Doku / Dokume ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Schweizer Pavillon Biennale Venedig 2017

Schweizer Pavillon Biennale Venedig 2017
Französischer Pavillon Biennale Venedig 2017

Französischer Pavillon Biennale Venedig 2017
Der Österreicher Franz West in der Hauptausstellung d ...

Der Österreicher Franz West in der Hauptausstellung d ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Botanischer-Garten-Dresden-Sachsen-2013-1 ...

Rosarium-Sangerhausen-Deutschland-2012-12 ...

Tierpark-Berlin-Friedrichsfelde-2013-1308 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Weltweit größte alkalische Wasserelektrolyseanlage mit einer Leistung von 10 Megawatt von Asahi Kasei Fukushima Hydrogen Research Field (PR-Gateway, 14.08.2018 15:31:00)

Düsseldorf, 14. August 2018 - Asahi Kasei und seine Tochtergesellschaft Asahi Kasei Engineering Corp. haben von Toshiba Energy Systems & Solutions Corp. einen Auftrag über eine alkalische Wasserelektrolyseanlage mit der Größenordnung von 10 MW erhalten. Die Anlage wird im Fukushima Hydrogen Research Field in Namie, Futaba, Fukushima, Japan, errichtet.



Das große alkalische Wasserelektrolyse-System wurde auf der Grundlage der weltweit führenden Chlor-Alkali-Elektrolyse-Technologie von Asahi Kasei entwickelt und mit Unterstützung der japanischen New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO) durchgeführt. Die Anlage bietet eine hohe Energieeffizienz und hervorragende Anpassungsfähigkeit bei schwankendem Energiezufluss.



Toshib ...

 PROGRAMM VERKÜNDET: 25 DOKUMENTARFILME BEIM ERSTEN HUMAN RIGHTS FILM FESTIVAL BERLIN (sahrens, 14.08.2018 14:37:57)
Unter der Schirmherrschaft des chinesischen Künstlers Ai Weiwei werden bei der ersten Edition des Human Rights Film Festivals Berlin zahlreiche Deutschland- und Berlinpremieren gezeigt. Eröffnungsfilm ist Watani – My Homeland am 20. September 2018 in Anwesenheit des Regisseurs Marcel Mettelstiefen. Ein Fokus der ersten Festivaledition liegt auf den globalen Themen Flucht und Migration.

Berlin, 14. August 2018. Mehr als zehn internationale Regisseurinnen und Regisseure, darunter Barbet Schröder, Regisseur von The Venerable W, sowie Protagonistinnen und Protagonisten haben bereits ihre Teilnahme zugesagt. Neben Filmvorführungen finden Filmgespräche und Podiumsdiskussionen mit Partnern aus internationalen Nichtregierungsorganisationen statt: Amnesty International, FIAN, Handic ...

 Steora Smart Bench: Viel mehr als eine einfache Bank. (PR-Gateway, 14.08.2018 14:17:26)
NEU. Eine Bank mit integrierter Ladestation und W-LAN Hotspot, das trifft genau den Nerv der Zeit und ist nicht nur smart und trendig sondern auch noch umweltfreundlich.

(NL/4501792051) Bänke sind eine willkommene Gelegenheit zum Ausruhen. Diese Zeit lässt sich jetzt gut nutzen, denn die neue Smart Bench ist gleichzeitig eine innovative Ladestation mit integriertem WLAN-Hotspot.



Willich, 14.08.2018 Steora Smart Bench



Parkbänke sind ein Ort zum Ausruhen und Begegnen. Im öffentlichen Raum oder auf dem Grundstück eines Unternehmens laden sie zum Verweilen ein. Die Steora Smart Bench, die von greinSMARTenergy vertrieben wird, revolutioniert das altbekannte Konzept und passt die Sitzgelegenheit an die modernen Lebensgewohnheiten von Bürgern, Tourist ...

 FERNAO Networks expandiert im Bereich spezialisierter PenTests (PR-Gateway, 14.08.2018 14:05:17)
Die OPTIMAbit aus München wird Teil der FERNAO Unternehmensgruppe

FERNAO Networks bleibt seiner Unternehmensstrategie treu und expandiert weiter. Nun vermeldet das Kölner Unternehmen mit der Übernahme des Beratungsunternehmens OPTIMA Business Information Technology GmbH den sechsten Zukauf in 18 Monaten.



Mit der Übernahme des Münchener Unternehmens bietet FERNAO Networks eine weitere sinnvolle Erweiterung des Portfolios - insbesondere im Bereich PenTests - mit attraktiven Vorteilen für Kunden und Mitarbeiter.

Durch die dritte Übernahme in 2018 zählt die FERNAO Unternehmensgruppe nun nahezu 500 Mitarbeiter an 16 Standorten in Deutschland, der Schweiz und China. Die Anzahl der Töchter-Unternehmen steigt somit auf acht.



OPTIMAbit ist ...

 EnergieEffizienz-Messe 2018: Zertifizierte Managementsysteme und internetfähige Produkte fördern positive Energiebilanz von Unternehmen (PR-Gateway, 14.08.2018 14:05:02)

Frankfurt am Main, 14. August 2018 - Die BSI Group, die British Standard Institution, ist Messe-Sponsor der 11. EnergieEffizienz-Messe Frankfurt, der Leitmesse für Energieeffizi-enz in Unternehmen, Kommunen und der Immobilienwirtschaft. Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr neben Energiemanagement und damit der Revision ISO 50001:2018, auch die Bereiche Internet of Things und Cyber Security. Klimafreundlichkeit und Energieeffizienz sind in Deutschland nicht mehr einfach nur leere Schlagworte, sondern gelebte Wirklichkeit. Damit steigt die Nachfrage nach Zertifizierung der eigenen Bestrebungen in diesen Bereichen. Die weltweit anerkannte Norm für Energiemanagementsysteme, ISO 50001, befindet sich momentan in der Überarbeitung, um den aktuellen Markt-Anforderungen gerecht zu werden ...

 Rehm und Electrolube: Coating leicht gemacht (PR-Gateway, 14.08.2018 13:28:55)

Eine Zusammenarbeit, von der Elektronikfertiger auf der ganzen Welt profitieren: Das ist die Kooperation zwischen Rehm Thermal Systems und Electrolube. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Beschichtungsanlagen und Lacken sorgt für optimale Ergebnisse beim Jetten, Dispensen, Sprühen oder Vorhanggießen.



"Wenn zwei Experten ihr Know-How kombinieren, ist das eine Win-Win-Situation für alle. Insbesondere für Anwender, die auf Rehm-Conformal-Coating-Anlagen Schutzlacke von Electrolube einsetzen", so Michael Hanke, Rehm-Global-Vertriebsleiter weltweit. Das sorgt im durchgetakteten Produktionsprozess für höchste Präzision bei kurzen Taktzeiten und garantiert am Ende das perfekte Lackierergebnis. "Mit einem breiten Spektrum an Prozesslösungen und Lacken sowie dem Eingehen ...

 estos Partner-Summit 2018 in der Jochen Schweizer Arena in München (PR-Gateway, 14.08.2018 13:01:35)
Mit dem Starnberger Softwarehersteller ITK-Innovationen in einer außergewöhnlichen Location erleben

Starnberg, 14.08.2018



innovation meets experience - unter diesem Motto findet der exklusive estos Partner-Summit 2018 statt: Gemeinsam mit ausgewählten Technologiepartnern präsentiert der Starnberger Softwarehersteller innovative und zukunftsorientierte Lösungen aus den Bereichen Hardware, Software und Cloud. Neben dem LiveChat werden die aktuellen Produktgenerationen rund um Unified Communications, Computer Telefonie und Unified Messaging vorgestellt. Die Präsentation des Servicekonzeptes und der Grundzüge des neuen Partnerprogramms, das für 2019 geplant ist, stehen ebenfalls auf der Agenda. Als Gastredner erzählt Jochen Schweizer in seinem autobiografischen Vo ...

 Neues Marketingsiegel für Start-ups - ''Warmeling Approved'' (PR-Gateway, 14.08.2018 12:29:31)

Erstmalig in Deutschland zeichnet Mike Warmeling, Geschäftsführer der Warmeling Consulting Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG, erfahrener Mentor, Coach und Unternehmer, junge Start-ups in Deutschland mit dem sogenannten "WA Approved" Marketingsiegel aus.



Das Zertifikat hebt die Jungunternehmer von der breiten Masse ab, die anfänglich wenig Beachtung finden, Ihr Budget gering ist und Marketing-Kampagnen langfristig zum Erfolg führen.



Fünf grundlegende Kriterien für das Siegel "WA-Approved"



"Durch unsere firmeninterne crossmediale Streuung über Kanäle wie z. B. Instagram (über 10.400 Follower) und Co., erhöht sich die Reichweite enorm und schafft durch das "Marketingsie ...

 High Heels Tipps & Tricks: Keine Schmerzen beim Gehen in High Heels! (HHB2014, 14.08.2018 12:26:58)
Der online Schuhshop www.HighHeels-Boutique.com gibt Ihnen hier einen kleinen Grundkurs im richtigen Umgang mit High Heels.

Viele Frauen, die öfters auch im Alltag oder in der Freizeit High Heels verwenden, kennen das Problem nur zu gut. Nach einigen Stunden in High Heels oder Sandaletten können Schmerzen im Fußballen entstehen. Da hilft es auch nichts, wenn der High Heels eine extra gute Polsterung hat. Mit einfachen Ticks können Sie diese Schmerzen ganz einfach verhindern.

Einer Tipps ist der, dass sie mit einem großen Pflaster den dritten und den vierten Zehen (Auszugehend vom großen Zehen) einfach zusammenkleben. Der Vorteil durch diese Fixierung ist der, dass der Nerv in dieser Region ruhig gestellt wird und dadurch bleibt der Schmerz aus. Zu beachten ist ...

 Weltpremiere auf der IFA 2018: devolo Magic vereint Mesh-WLAN und Powerline mit bis zu 2.400 Mbit/s (PR-Gateway, 14.08.2018 11:30:42)

Aachen, 14. August 2018. devolo präsentiert devolo Magic - Heute schon im Übermorgen leben! Die neue Produktlinie bietet mehr Geschwindigkeit, mehr Reichweite und mehr Stabilität. Kurz: devolo Magic ist die neue Referenzklasse im Bereich Home Networking. Dazu vereint devolo erstmals die derzeit leistungsstärksten WLAN- und Powerline-Technologien: devolo Magic bietet Mesh-WLAN und nutzt im Powerline-Bereich eine neue Chip-Generation, die auf dem Standard G.hn basiert. Sie ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 2.400 Mbit/s. Mit dem neuen Autopairing ist die Installation so einfach wie nie zuvor. devolo Magic - für ein magisches Multimedia-Erlebnis im ganzen Zuhause.



Das Heimnetzwerk von übermorgen schon heute erleben

Mit devolo Magic bietet devolo das Be ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Energiewende kostet viel mehr als die Bundeswehr

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
The CashBags covern Bob Dylon - Like a Rolling Stone - Hittfeld 2017

The CashBags covern Bob Dylon - Like a Rolling Stone - Hittfeld 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien
· Nachrichten von prmaximus


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien:
Relaunch Radiozentrale.de: Schneller Zugriff – mehr Dialog – neue Tools

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Siebtlingsgeburt SEO Contest Ranking-Übersicht 02.10.17

Siebtlingsgeburt SEO Contest Ranking-Übersicht 02.10.17

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Tierpark-Berlin-Friedrichsfeld ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Energiewende kostet viel mehr als die Bundeswehr