Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 255.334 Artikel, heute bisher 77 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
Alles über die geheime Welt der Super-Spione – ein Bu ...
Fabrik in 2D entwerfen und automatisch 3D Aufstellpläne erhalten
3D-Layouts schnell erstellen und Kunden beeindrucken
inspirato Pharma Marketing Award
Die Finalisten stehen fest! - Verleihung des inspirat ...
BCAA Komplex mit Peptid IPH AEN
Chondroprotektive Produkte auf Basis des Peptids IPH ...
Redundanter Virenschutz
Tabidus Technology kündigt redundanten Virenschutz an
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 322 Gäste und 1 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB & Datenschutz
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Facebook
- YouTube
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.902)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(11.506)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.769)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.615)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(8.125)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(22.903)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(21.941)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(15.713)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(44.459)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(47.470)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.339)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(283)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.744)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.349)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(11.674)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(674)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(962)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(23.098)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.657)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(9.123)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:255.334
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:350
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.367
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.410
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:86
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:17

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Werbung: Last-Minute bei Amazon


TOP Last-Minute-Angebote hier klicken!

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

DSGVO: Das muss man jetzt wissen

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Dienstag, dem 17. April 2018 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien
DSGVO: Das muss man jetzt wissen

Die neue Datenschutzgrundverordnung wird zum 25.Mai 2018 wirksam und hat das Ziel künftig einen besseren Datenschutz zu gewährleisten. Insbesondere Onlineshopbetreiber sind nun angehalten, die DSGVO umzusetzen. Das erfordert viel Aufwand. Trusted Shops hat im November 2017 bereits eine Umfrage unter Händlern veröffentlicht. Danach wussten gerade einmal 64 Prozent überhaupt von der neuen Verordnung. Dabei drohen bei Verstoß empfindliche Geldstrafen. Alles Wissenswerte rund um die DSGVO...

1. Wann genau tritt die DSGVO in Kraft?

Die DSGVO ist seit dem 25. Mai 2016 in Kraft. Wirksam wird sie ab dem 25. Mai 2018.

2. Gibt es eine Übergangsfrist?

Nein, es gibt keine Übergangsfrist. Deshalb sollten sich Online-Händler schon heute mit den notwendigen Maßnahmen zur Einhaltung der DSGVO befassen, um gut vorbereitet zu sein, wenn sie am 25. Mai wirksam wird.

3. Was ändert sich für mich konkret?

Eine grundlegende Änderung ist die Einführung der Rechenschaftspflicht: Danach sind Unternehmen dazu verpflichtet, die Einhaltung der DSGVO nachzuweisen. Daraus ergeben sich verstärkte Dokumentations- und Nachweispflichten: Die Führung eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten, die Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen sowie die Dokumentation von Datenschutzvorfällen. Zudem ist das Risiko bei der Nichteinhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften deutlich gestiegen: Verstöße können mit Bußgeldern von bis zu 20 Millionen Euro oder von bis zu 4 % des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes geahndet werden.

Die Informationspflichten gegenüber Betroffenen (z.B. die Datenschutzerklärung) sind umfangreicher, die Nutzung von Cookies & Werbetools kann in der Regel künftig über eine Interessenabwägung gerechtfertigt werden; Verträge mit Dienstleistern zur Auftragsverarbeitung müssen strengere Anforderungen erfüllen; das Recht auf Datenportabilität sowie die Fristen für die Bearbeitung der Anträge zur Ausübung der Rechte der Betroffenen sind zu beachten.

4. Steigt das Abmahnrisikö Droht eine neue Abmahnwelle?

Datenschutzverstöße können bereits seit 24. Februar 2016 nach § 2 Abs. 2 Nr. 11 des Unterlassungsklagengesetzes (UKlaG) abgemahnt werden. Es ist schwer vorher zu sagen, ob nach Wirksamwerden der DSGVO eine Abmahnwelle entstehen wird. Es ist aber zu erwarten, dass Verbände Datenschutzerklärungen unter die Lupe nehmen werden.

5. Welche Änderungen muss ich wo vornehmen?

Folgende Änderungen sind vorzunehmen:

- Die Prozesse, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, sind in einem Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten zu dokumentieren

- Die Datenschutzerklärung ist zu aktualisieren

- Die bislang nach deutschem Recht zulässigen Einwilligungserklärungen sind weiterhin wirksam, sofern sie die strengeren Anforderungen an die Freiwilligkeit erfüllen. Andernfalls müssen sie überarbeitet werden.

- Verträge zur Auftragsverarbeitung sind zu prüfen;

- Datenschutz-Folgenabschätzungen sind durchzuführen, wenn der Verantwortliche Datenverarbeitungen vornimmt, welche ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten der Betroffenen mit sich bringen

- Interne Prozesse müssen angepasst werden, um die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch sowie das neue Recht auf Datenportabilität zu gewährleisten. Hierbei müssen Anträge der Betroffenen in der Regel innerhalb eines Monats bearbeitet werden;

- Einführung eines Reaktionsplans für Datenpannen, um der Aufsichtsbehörde die Panne innerhalb 72 Stunden nach Kenntnisnahme zu melden.

6. Wie prüfe ich, ob meine Datenschutzerklärung ausreicht?

Zu aller erst benötigen Sie eine Bestandsaufnahme der aktuell vorgenommenen Datenverarbeitungen in Ihrem Online-Shop (Tracking Tools, Newsletters, Bonitätsprüfung, Datenübermittlungen an Dritte). Die Datenschutzerklärung muss über diese Datenverarbeitungen informieren. Dabei müssen folgende Pflichtangaben über die Verarbeitungen angegeben werden:

- Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen und ggf. des Datenschutzbeauftragten

- Beabsichtigte Rechtsgrundlage

- Berechtigte Interesse des Verantwortlichen

- Datenempfänger oder Kategorien von Datenempfänger

- Angaben zur Übermittlung in Drittländer

- Löschfristen oder die Kriterien für deren Festlegung

- Information über die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit

- Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörden

- Hinweis auf das jederzeitige Widerrufsrecht erteilten Einwilligungen

- das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde

- Bei automatisierten Entscheidungsfindungen einschl. Profiling die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen der Verarbeitung

- Wenn Daten nicht beim Betroffenen erhoben werden (z.B. aus einer öffentlichen Quelle), die Datenquelle woher sie stammen.

7. Brauche ich jetzt einen Datenschutzbeauftragten?

Online-Händler müssen nach Art. 37 Abs. 1 lit c DSGVO einen Datenschutzbeauftragten bestellen, wenn ihre Kerntätigkeit in der umfangreichen Verarbeitung besonderer Kategorien von Daten besteht.

Außerdem ist nach § 38 Abs. 1 des Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetzes (DSAnPUG-EU) ein Datenschutzbeauftragter zu bestellen, wenn der Verantwortliche mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt oder wenn er Datenverarbeitungen vornimmt, die eine Datenschutz-Folgenabschätzung erfordern.

8. Auf was muss ich bei meinen Dienstleistern (Newsletter Versandtool, Shopsoftware, Paymentanbieter, Trackingtools...) achten?

Dienstleister müssen hinreichende Garantien dafür bieten, dass die Einhaltung der Anforderungen der DSGVO durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen gewährleistet ist.

Wenn Sie einen geeigneten Dienstleister finden, müssen Sie mit ihm einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung schließen, welcher die inhaltlichen Anforderungen von Art. 28 Abs.3 DSGVO erfüllen muss.

9. Welche Fragen muss ich meinem Dienstleister stellen?

Sie müssen herausfinden, ob der Dienstleister hinreichende Garantien für die Einhaltung der Anforderungen der DSGVO bietet. Die Auszeichnung durch eine Datenschutzzertifizierung ist ein wichtiger Indikator dafür, dass der Anbieter die Anforderungen der DSGVO erfüllt.

Zudem müssen Sie sicherstellen, dass Sie mit dem Dienstleister einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung schließen, welcher die nach Art. 28 Abs. 3 DSGVO erforderlichen Pflichtinformationen enthält. Zum Beispiel muss im Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung festgehalten sein, dass sich die zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten befugten Mitarbeiter des Dienstleisters zur Vertraulichkeit verpflichtet haben oder einer angemessenen gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht unterliegen.

Ein weiterer Punkt ist die Übermittlung der Daten in Staaten außerhalb der EU: Bleiben die Daten in der EU oder werden sie in einen oder mehrere Drittstaaten übermittelt? Bei internationalen Datenübermittlungen müssen Sie überprüfen, ob Garantien vorliegen, um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten.

10. Ist Scoring noch zulässig?

Scoring ist weiterhin unter bestimmten Voraussetzungen zulässig. Die für Online-Händler relevanten Erlaubnistatbestände bleiben dieselben: Scoring darf mit ausdrücklicher Einwilligung des Betroffenen stattfinden oder wenn das Scoring für den Abschluss oder die Erfüllung des Vertrags erforderlich ist. Letzteres ist der Fall, wenn der Kunde die Zahlungsmethode "Kauf auf Rechnung" oder "Ratenzahlung" auswählt. Als Neuerung muss der Betroffene über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen der Verarbeitung informiert werden.

11. Wie sieht die Bußgeldpraxis künftig genau aus?

Art. 83 DSGVO sieht wesentliche höhere Bußgelder als das BDSG vor. So sind bei bestimmten Rechtsverstößen Bußgelder von bis zu 20 Mio. Euro bzw. 4 % des Jahresumsatzes eines Unternehmens vorgesehen. Inwiefern die Aufsichtsbehörden in der Praxis von diesen Befugnissen Gebrauch machen werden, ist schwer vorauszusehen. Eine deutliche Steigerung der Bußgelder bei Datenschutzverstößen ist aber zu erwarten.

12. Gelten für Kinder besondere Datenschutzrechte?

Kinder sind besonders schutzwürdig, daher gibt es besondere Regelungen in der DSGVO für Kinder. Demnach ist die Verarbeitung personenbezogener Daten von Kinder unter 16 Jahren nur rechtmäßig, sofern und soweit diese Einwilligung durch den Träger der elterlichen Verantwortung für das Kind oder mit dessen Zustimmung erteilt wird.
Trusted Shops ist Europas Vertrauensmarke im E-Commerce. Das Kölner Unternehmen stellt mit dem Gütesiegel inklusive Käuferschutz, dem Kundenbewertungssystem und dem Abmahnschutz ein "Rundum-sicher-Paket" bereit: Anhand von strengen Einzelkriterien wie Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz überprüft Trusted Shops seine Mitglieder und vergibt sein begehrtes Gütesiegel. Mit dem Käuferschutz, den jeder zertifizierte Online-Shop bietet, sind Verbraucher etwa bei Nichtlieferung von Waren abgesichert. Darüber hinaus sorgt das Kundenbewertungssystem für nachhaltiges Vertrauen bei Händlern und bei Käufern. Das Trusted Shops Projekt "Locatrust" verhilft lokalen Händlern zu echten Bewertungen ihrer Kunden. Damit bietet Trusted Shops lokalen Händlern die Möglichkeit, mehr Sichtbarkeit für ihr Geschäft und ihr Sortiment im Netz zu schaffen, um den Local Commerce zu stärken. Das Projekt wird im Rahmen des Strukturfonds EFRE (Europäische Fonds für Regionale Entwicklung) von der Europäischen Union gefördert.
Trusted Shops GmbH
Mustafa Ucar
Subbelrather Str. 15c
50823 Köln
mustafa.ucar@trustedshops.de
0221/77536-7531
trustedshops.de


Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: DSGVO: Das muss man jetzt wissen

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"DSGVO: Das muss man jetzt wissen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Betrug beim Bamf: Nur 0,7 Prozent der Asylentscheide wu ...

Betrug beim Bamf: Nur 0,7 Prozent der Asylentscheide wu ...
Paris: Schulfreund des Messer-Attentäters bleibt in Haf ...

Paris: Schulfreund des Messer-Attentäters bleibt in Haf ...
Prinz Charles führt Meghan Markle zum Altar

Prinz Charles führt Meghan Markle zum Altar

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Orchideen - Grüne Woche Berlin 2018 / 27.01.2018

Orchideen - Grüne Woche Berlin 2018 / 27.01.2018
Gartenbau - Grüne Woche Berlin 2018 / 27.01.2018

Gartenbau - Grüne Woche Berlin 2018 /  27.01.2018
Springprüfung - Preis der DKB - Grüne Woche 2018 Berl ...

Springprüfung - Preis der DKB - Grüne Woche 2018 Berl ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Wir-haben-Agrarindustrie-satt-Demo-Berlin ...

Rosarium-Sangerhausen-Deutschland-2012-12 ...

Biennale-Venedig-2015-150729-DSC_0226.jpg


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 LG Wiesbaden: Mitbewerber sind bei Verstößen gegen die DSGVO nicht zur Abmahnung berechtigt (PR-Gateway, 15.01.2019 09:00:32)
LG Wiesbaden: Mitbewerber sind bei Verstößen gegen die DSGVO nicht zur Abmahnung berechtigt

Das Landgericht Wiesbaden hat mit Urteil vom 5. November 2018 entschieden, dass Mitbewerber bei einem Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nicht abmahnberechtigt sind (Az. 5 O 214/18).

Die Frage, ob ein Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht ist und Mitbewerber daher zur Abmahnung berechtigt sind, wird von der Rechtsprechung nach wie vor unterschiedlich beurteilt. Das Landgericht Wiesbaden entschied nun, dass eine Verletzung der DSGVO nicht durch Mitbewerber nach dem Wettbewerbsrecht abgemahnt werden kann, erklärt die Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte.

In dem zu Grunde liegenden Fall hatte eine A ...

 Recruiting für den Mittelstand: Digital und transparent (PR-Gateway, 10.01.2019 17:00:42)
Einführung von SAP SuccessFactors Recruiting

Ein zeitsparendes und transparentes Bewerbermanagement ist auch für mittelständische Unternehmen unabdingbar, wenn sie im Wettbewerb um die besten Fachkräfte gewinnen wollen. Ein Hersteller innovativer Fahrzeuginneneinrichtungslösungen aus Bayern konnte mit der Einführung von SAP SuccessFactors Recruiting den gesamten Recruiting-Prozess erfolgreich digitalisieren und beschleunigen.

Mittelständische Unternehmen haben Bewerbern häufig einige Annehmlichkeiten zu bieten: flache Hierarchien, kürzere Wege und oft mehr Gestaltungsfreiräume als in großen Konzernen. Um neue Fachkräfte zu erreichen, braucht es aber auch ein schnelles und agiles Recruiting-System. Diese Erfahrung machte auch die Sortimo GmbH, Hersteller für maßgeschneiderte F ...

 Jedes fünfte Unternehmen riskiert Millionenstrafe (PR-Gateway, 10.01.2019 11:43:28)
Studie untersucht 5037 Unternehmen aus 9 Branchen auf bis zu 143 Kriterien
- 95 Prozent nutzen E-Mail-Marketing, aber alle machen Fehler
- 18,3 Prozent der Newsletter-Anmeldungen ohne Double-Opt-in

95,4 Prozent der 5000 Top-Unternehmen im deutschsprachigen Raum betreiben aktiv E-Mail-Marketing. Grundlegende Aspekte der E-Mail-Kommunikation werden jedoch oft missachtet. 18,3 Prozent haben ein offenes Formular online, über das sich Abmahnanwälte ohne Double-Opt-in mühelos in den Verteiler "einschleichen" können. Nach der neuen DSGVO kann das zu hohen Bußgeldern führen. Diese Zahlen ermittelte die bisher größte Benchmarkstudie der Unternehmensberatung absolit. Eine kostenlose Kurzversion gibt es unter em ...

 
Worauf sich die Versicherungsindustrie und Insurtechs 2019 einstellen müssen (PR-Gateway, 10.01.2019 10:56:18)
Rene Schoenauer, Product Marketing Manager EMEA bei Guidewire Software, kommentiert die Trends der Versicherungsbranche für 2019

Durch die digitale Transformation, neue Technologien und innovative Software-Plattformen wird sich die Versicherungsbranche 2019 weiter wandeln. Marktteilnehmer wie Tech-Giganten und Insurtechs verändern das Angebot für Kunden und erhöhen den Druck auf klassische Versicherer.

Insurtechs kommen langsamer voran

Früher lautete das Mantra der Insurtechs "Disruption". Aber die Realität zeigt, dass der Ausbau des Kundenstamms für diese neuen Player im Markt sehr schwierig ist. Unabhängig davon, wie digital ein Unternehmen ist, gibt es legale und regulatorische Hürden, die nur schwer zu überwinden sind. Immer mehr Insurtechs werden 2019 hier an ihr ...

 Immobilienbranche: Digitalisierung schafft Wettbewerbsvorteile (PR-Gateway, 09.01.2019 16:58:49)
Die Digitalisierung zahlt sich für die Immobilienbranche aus, das zeigen die Ergebnisse der im Auftrag der Deutschen Telekom AG vom Research- und Analystenhaus techconsult durchgeführten Studie "Digitalisierungsindex Mittelstand". So weisen Digitalisierungsgrad und Umsatzentwicklung der befragten Unternehmen positive Korrelationen auf. Zudem sind Unternehmen mit einem hohen Digitalisierungsgrad deutlich zufriedener als ihre Branchenmitbewerber mit niedrigeren Werten.

Laut Studie sehen die Akteure der Immobilienwirtschaft in der Digitalisierung zunehmend ein wichtiges Instrument, um sich auf dem umkämpften Markt auf Dauer zu behaupten. Vor allem im Bereich "IT-Sicherheit und Datenschutz", ein Bereich, bei dem Cloud Computing eine wichtige Rolle spielt, treiben viele Firmen ihre digit ...

 Melissa Data ist ab sofort zentral in Köln präsent (PR-Gateway, 09.01.2019 15:58:20)
Köln/Berlin. Die Melissa Data GmbH, ein führender Anbieter von Datenqualitäts- und Adressmanagementlösungen, hat nach einem erfolgreichen Markteintritt in Deutschland ihre Geschäftsräume nach Köln verlegt. Seit Jahresbeginn ist das Unternehmen nicht mehr in Berlin, sondern in Köln zu finden. Dort befindet es sich an der Cäcilienstraße 42-44 noch zentraler inmitten seiner internationalen Kunden und Interessenten.

"Da wir unseren Fokus künftig auf ganz Europa ausweiten wollen, ist Köln als Standort hervorragend geeignet", erklärt Cagdas Gandar, Managing Director Europe bei Melissa, und ergänzt: "Die Wege zu unseren Kunden sind damit deutlich kürzer, was sich unmittelbar auf eine noch engere Zusammenarbeit auswirkt. Außerdem haben wir am neuen Standort bessere Expansionsmöglichkeiten u ...

 2019 - mit Vertrauen und Authentizität (PR-Gateway, 09.01.2019 10:14:20)
Auf was Unternehmer und Companies im Jahr 2019 setzen sollten, wissen die Experten für Strategie und Positionierung der Ben Schulz & Consultants

2019 nimmt so langsam Fahrt auf. Was jetzt ein beliebter Schachzug ist - der Blick auf das kommende Jahr. "Was wird auf uns zukommen? Mit welchen Herausforderungen müssen wir kämpfen? Was haben wir im letzten Jahr geschafft - und bei welchen Themen müssen wir nochmal ran?" - laut Ben Schulz, Geschäftsführer der Ben Schulz & Consultants, sind das gängige Fragestellungen. Die darauf abzielen, weiterhin nachhaltig erfolgreich zu sein und den Erfolg noch auszubauen.

Es gibt zahlreiche Berichte und Prognosen dazu. Unter diesen findet man für 2019 die Vermutungen, dass weder Konsum noch Marketing, Vertrieb, Service oder irgendein anderer B ...

 Sieben IT-Prognosen für 2019 (PR-Gateway, 08.01.2019 16:15:41)
1.Skills Gap

Die Talente im Bereich Data Science werden auch 2019 knapp bleiben, und die Nachfrage nach Datenwissenschaftlern und Datenanalysten weiter steigen. Bei exponentiell zunehmenden Datenmengen wird auch die Herausforderung, große Datenmengen richtig zu verwalten und zu nutzen, immer grösser. Daten sind für den Geschäftsbetrieb von entscheidender Bedeutung und werden gar zu einem Schwerpunkt der Geschäftsstrategie und -planung.

Im kommenden Jahr werden sich Unternehmen bewusst, wie wichtig Daten für ihr Kundenverständnis und den übergreifenden Erfolg des Unternehmens tatsächlich sind. Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML) werden in der Lage sein, umsetzbare Erkenntnisse zu liefern und Analytics für Unternehmen, die anspruchsvolle d ...

 Wir erstellen Ihre zahnärztliche Abrechnung, damit Sie mehr Sicherheit haben (PR-Gateway, 07.01.2019 14:58:53)
33 Gute Gründe, die für Ihre Zusammenarbeit mit 4DENTA Abrechnungsservice sprechen

1. Abrechnungsspezialisten/innen

Ihre Abrechnung wird von erfahrenen und top geschulten Abrechnungsspezialisten/innen erstellt und geprüft. Sie profitieren direkt von dieser umfangreichen Kompetenz.

2. Großes 4DENTA Team

Sie arbeiten mit einem Abrechnungsservice zusammen, das aus 12 Abrechnungsspezialisten/innen mit klar definierten Aufgabenbereichen besteht. Durch das umfangreiche Abrechnungswissen und dem Austausch untereinander profitieren Sie zusätzlich.

3. Hauptansprechpartner/in

Sie erhalten in unserem Abrechnungsteam eine/n feste/n und persönliche/n Hauptansprechpartner/in, der/die für Sie die anfallenden Abrechnungstätigkeiten durchführt und Ihnen bei ...

 E-Mail-Marketing - Trends und Tipps für 2019 (PR-Gateway, 02.01.2019 18:59:08)
Hamburg (LeadFactory) - E-Mail-Marketing ist bereits über 20 Jahre alt, spielt aber immer noch eine große Rolle im modernen Geschäftsleben. Tatsächlich wird dieser Kommunikationskanal immer wichtiger, denn aktuelle Studien zeigen, dass der Marketing-ROI bei E-Mail-Marketing stabil positiv ist (44 $ Umsatz je eingesetztem 1 $), was ihn zu einem hochprofitablen Marketinginstrument macht.

Allerdings entwickelt sich E-Mail-Marketing ständig weiter und Sie können nicht erwarten, neue Abonnenten, Nutzer oder Kunden mit alten und veralteten Methoden zu gewinnen. Im Gegenteil, man muss lernen, wie man traditionelle und digitale Techniken kombiniert, um die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu gewinnen.

Was macht E-Mail für unsere Geschäftskommunikation so wichtig? Wie sieht die Zukunft d ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

DSGVO: Das muss man jetzt wissen

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
The CashBags covern Bob Dylon - Like a Rolling Stone - Hittfeld 2017

The CashBags covern Bob Dylon - Like a Rolling Stone - Hittfeld 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien
· Nachrichten von PR-Gateway


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien:
Relaunch Radiozentrale.de: Schneller Zugriff – mehr Dialog – neue Tools

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Shopping im Ring Center Berlin - 09.09.2017 - Teil 1

Shopping im Ring Center Berlin - 09.09.2017 - Teil 1

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Biennale-Venedig-2015-150729-D ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2019 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

DSGVO: Das muss man jetzt wissen