Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 242.060 Artikel, heute bisher 13 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
CS-Serie
Flexibel, modular und Sonnenlicht tauglich - All-in ...
Logo WK Wertkontor
Beratung wird im Luxussegment auch weiter von zentral ...
Der neue, elegante Zutrittsleser INTUS 700 eignet sich für den Einsatz in Neubauten genauso wie in Bestandsgebäuden.
Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontro ...
Videobotschaft bei catflirt
Audio- und Videobotschaften bei Singlebörse catflirt
Lazy Susan: Wetterfeste Gartenmöbel mit Stil
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 241 Gäste und 1 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.425)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(10.972)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.258)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.582)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.711)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(21.631)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(20.539)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.770)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(42.088)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(45.610)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.032)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(280)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.466)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.054)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(10.986)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(639)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(925)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(21.711)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.346)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.430)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:242.060
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.066
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.232
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:15

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Die destruktive Macht des Zinseszinses

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Montag, dem 16. April 2018 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
Die destruktive Macht des Zinseszinses

Unser Geldsystem ist ein Schuldsystem. Jegliches Geld wird durch Darlehensvergabe geschaffen. Für Darlehen muss ein Zins bezahlt werden. Belässt man die Zinsen auf dem Konto, wird der erhaltene Zinsbetrag im folgenden Jahr mit verzinst, es entsteht der Zinseszins.

Wer Geld auf ein Sparkonto legt, gewährt seiner Bank ein Darlehen. Umgangssprachlich wird zwar davon gesprochen, Geld anzulegen, aber tatsächlich verleiht der Anleger sein Geld für ein Zinsversprechen an seine Bank. Die Bank hält dieses Geld als sogenannte Mindestreserve (wurde im Januar 2013 von 2 auf 1 Prozent gesenkt) und darf nun das Hundertfache dieses Geldes als Darlehen an andere Kunden vergeben. Diese neuen Darlehen werden per Mausklick durch einen Buchungssatz in einer Bilanzverlängerung durch die Bank neu erschaffen. Das so entstehende Buchgeld oder auch Giralgeld existiert lediglich virtuell und ist nicht durch gesetzliche Zahlungsmittel wie Münzen und Banknotenabgedeckt.

Für das durch die Bank verliehene Geld muss selbstverständlich vom Darlehensnehmer auch ein Zins bezahlt werden. Diese Zinsen fließen jährlich, meist als Teil der monatlichen Rate, an die Bank zurück und erhöhen die Gesamtforderung der Bank erheblich. Manche Kreditnehmer haben jedoch mittlerweile so große Schulden, dass sie die Kredite nicht zurückzahlen können und sogar Probleme haben, die Zinsen zu bezahlen. Ein gutes Beispiel dafür sind die Staaten. Über die Ausgabe von Staatsanleihen werden neue liquide Mittel aufgenommen, um die gewaltigen Zinsen bezahlen zu können. Allerdings führt das Plus an Schulden im darauf folgenden Jahr zu noch höheren Zinsverpflichtungen. Dieses Zinswachstum ist nicht linear sondern erfolgt exponentiell.

Die Exponentialfunktion

Die Mathematik beschreibt eine Exponentialfunktion als eine anfangs flache und mit fortschreitender Zeit immer stärker ansteigende und gegen Unendlich verlaufende Kurve. Das äußert sich in der Zinsrechnung zum Beispiel darin, dass die Kurve dieser Funktion zuerst sehr langsam und ab einem bestimmten Zeitpunkt dann extrem schnell ansteigt.

Ein bekanntes Beispiel ist der Josephs-Pfennig. Dieses Modell beschreibt, wie Joseph bei der Geburt Jesu einen Pfennig (oder auch Cent) angelegt hätte und jedes jahr Zinsen gutgeschrieben bekäme, die sich dann mit verzinsen und dadurch bis heute ein gewaltiges Guthaben entstünde. Die Geschwindigkeit dieses Anstiegs ist abhängig vom Zinssatz. Zwei Beispiele mit unterschiedlichen Zinssätzen sollen das verdeutlichen.

Eine solche Berechnung kann jeder mit Hilfe einer Tabellenkalkulation am Computer selbst nachvollziehen. Im ersten Beispiel soll der Zinssatz 3 Prozent pro Jahr betragen.

Ein einziger angelegter Cent, dem jedes Jahr die Zinsen gutgeschrieben würden, entwickelt sich innerhalb von 100 Jahren zu einem Guthaben von 19,80 Euro. Das ist ein ordentlicher Betrag. Hier sollte man sich darüber klar sein, dass das einzige eigene Geld der anfängliche eine Cent war. 100 Jahre später, also nach einer Laufzeit von insgesamt 200 Jahren, wäre das Guthaben schon bei 380,44 Euro. Bereits hier ist feststellbar, dass die Steigerung gewaltig zunahm. Nach 500 Jahren Laufzeit wären 2.700.533,55 Euro auf diesem Konto und nach 2000 Jahren wäre der Betrag schon so hoch, dass man sich diese Zahl gar nicht mehr nachvollziehen kann. Sie läge bei 48.672.834.118.503.400.000.000.000,00 also 48.672.834.118.503,400 Billionen Euro. Bereits jetzt ist es für unser Gehirn nicht mehr möglich, diese Summen zu verarbeiten und dabei sind wir noch nicht einmal im Jahr 2017 angelangt.

Angenommen, Joseph wäre damals sehr genügsam gewesen und wäre mit nur 1 Prozent Zinsen zufrieden gewesen. Nach 100 Jahren läge das Guthaben bei 2,73 Euro, nach 500 Jahren bei 146,22 Euro, was im Vergleich zum ersten Fall sehr überschaubar wirkt. Nach 2000 Jahren läge das Guthaben bei 443.679.067,10 Euro. Diese Zahl ist für unser Gehirn schon nachvollziehbarer. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass hier nur 1 Prozent Verzinsung verantwortlich sind, dass aus einem Cent 443,7 Mio. Euro entstanden wären. Im Jahr 2017 läge das Guthaben dann bei 525.451.085,27 Euro. Das Guthaben wächst also selbst bei nur 1 Prozent Zins jedes Jahr um mehrere Millionen Euro an. Auch hier sieht man eindrucksvoll, wie die exponentielle Entwicklung über sehr lange Zeit relativ gering ausfällt und mit fortschreitender Zeit immer stärker ansteigt.

Schlussfolgerung

Egal wie hoch ein Zinssatz ist, die Funktion wird mit fortschreitender Zeit immer gegen Unendlich gehen. Wenn man berücksichtigt, wie hoch Kreditzinsen heutzutage sein können, wird klar, dass man keine 2000 Jahre Zeit braucht, bis ein System, welches auf Schuld und Zins aufgebaut ist, zusammenbrechen muss.

Die verheerenden Auswirkungen des Zinseszinses werden deutlich, wenn man das Beispiel des Josephs-Pfennigs weiterverfolgt und die Zinsen, anstatt sie auf dem Konto zu belassen, jedes Jahr entnimmt. Im ersten Beispiel mit einer Verzinsung von 3 Prozent pro Jahr wären nach 2000 Jahren insgesamt nur 60,03 Euro und bei 1 Prozent Verzinsung jährlich nur 20,01 Euro entnommener Zinsen entstanden. Was für ein Unterschied?

Diese mathematischen Regeln lassen nur einen Schluss zu. Jedes Geldsystem, welches auf Schuld und Zins aufgebaut ist, muss nach einer bestimmten Zeit zusammenbrechen. Jeder für sich kann aber einen Beitrag leisten, indem er das System nicht unterstützt. Der Anfang ist damit getan, dass der Löwenanteil des eigenen Geldes nicht in Geldwertanlagen für Zinsen verliehen wird. Zu Geldwertanlagen zählen alle Anlagen, bei denen man einen Vertrag ausgehändigt bekommt, auf dem ein Betrag steht und ein Zinssatz. Dazu gehören Bankguthaben, Bausparverträge, Lebensversicherungen, Staatsanleihen, etc.. Diese Papiere sind nichts weiter als Versprechen, welche an die Existenz des vorherrschenden Geldsystems gebunden sind. Endet dieses, sind diese Versprechen zwar nach wie vor gültig, aber welchen Nutzen hat dann ein Versprechen, wenn das zugrundeliegende Geld entwertet oder sogar ausgetauscht wurde?

Weniger Darlehen wären ein zweiter Schritt. Nahezu jedes Produkt ist heute mittels Kredit finanzierbar. Das Problem hier sind nicht nur die Schulden. Viel schlimmer ist es, dass die Darlehen meist dinglich besichert werden. Wird der Kredit nicht zurückgezahlt, bekommt die Bank die Sicherheit. Das fatale dabei ist, dass der ausgereichte Kredit rein virtuell erschaffen wird, also quasi Luftgeld ist, die Sicherheit aber meist ein Sachwert, also ein echter Wert ist. Damit erhält die Bank bei Kreditausfall im Austausch gegen Giralgeld Sachwerte wie z.B. Immobilien.

Sehr gefährlich sind die sogenannten Konsumentenkredite. Hier geht es meist um überschaubare Summen und Laufzeiten und macht diese Kredite so verführerisch. Allerdings sind dann selbstverständlich die monatlichen Kreditraten entsprechend hoch. Hat man mehrere Konsumentendarlehen, kann es recht schnell passieren, dass man überfordert wird und seine Ratenverpflichtungen nicht mehr tragen kann. Immer mehr Menschen machen diese Erfahrung, die in Umschuldung und sogar der privaten Insolvenz gipfeln kann. Auf Schulden zu verzichten, ist daher sehr zweckmäßig.

Vorsorgen mit Sachwerten

Sehr beliebt sind Aktien, Unternehmensbeteiligungen, Edelmetalle oder Immobilien. Die Geschichte zeigt eindrucksvoll, dass die Besitzer von Immobilien und Edelmetallen Krisen besser gemeistert haben als diejenigen, die ihr Geld in Geldwerten angelegt hatten. Sehr zweckmäßig ist, heutzutage sehr breit zu streuen, um mögliche Risiken zu minimieren.

Aktien und Unternehmensbeteiligungen sind ein spezielles Thema. Hier sollte man sich sehr gut auskennen, des hohen Risikos bewusst sein und besonnen herangehen. Immobilien sollten eine sehr gute Lage haben und nicht zu geräumig sein, um eine leichte Vermietbarkeit sicherzustellen. Sie sollten an Standorten sein, an denen eine hohe Wirtschaftskraft existiert, die für Menschen attraktiv ist und wo es ausreichend Arbeitsplätze gibt. Grundstücke mit bebaubarer Fläche können ebenfalls eine geeignete Vorsorge darstellen. Bebaubar bedeutet hier im Übrigen auch bestellbar für den Anbau landwirtschaftlicher Erzeugnisse.

Einfacher in Sachen Risikostreuung wird es mit Edelmetallen. Gold hat sich dabei bisher besonders bewährt. Man sollte bei Edelmetallen jedoch nicht ausschließlich auf Gold bauen, sondern kann auch andere Metalle kaufen, die durch ihre Eigenschaften eine hohe Nachfrage in der Wirtschaft besitzen. Rohstoffe sind nicht unendlich und somit sehr werthaltig. Die PIM Gold und Scheideanstalt GmbH bietet als Spezialist für Edelmetallportfolios die Möglichkeit, sich an 4 der interessantesten Edelmetalle zu beteiligen, nämlich Gold, Silber, Platin und Palladium. Schwerpunkte liegen jedoch auf den beliebtesten Edelmetallen, Gold und Silber.

Eine Kaufentscheidung bei Edelmetallinvestitionen ist übrigens einfach. Entscheidet man sich z.B. mit einem festen Monatsbeitrag regelmäßig zu kaufen, ist die Frage nach dem besten Zeitpunkt nebensächlich. Durch den Einsatz eines festen, wiederkehrenden Betrages kauft man immer wirtschaftlich sinnvoll ein. Wenn die Preise steigen, erhält man automatisch weniger Edelmetall und wenn die Preise fallen, erhält man entsprechend mehr Edelmetall fürs Geld. Auf Dauer, kann man so einen beachtlichen Edelmetallbestand aufbauen.

Die Herstellungskosten für kleine Barren/Münzen sind im Verhältnis zum Materialwert um Einiges höher als für größere Barren/Münzen, da sich da die Herstellungskosten besser verteilen können. Doch um große Barren wie z. B. 1 kg Gold zu kaufen muss man den entsprechenden Kaufpreis von momentan rund 36.500 Euro bezahlen können. Wer das nicht kann, muss kleinere Stückelungen kaufen oder monatlich mit kleineren, regelmäßigen Beträgen investieren.

Mit dieser Strategie kann die PIM Gold und Scheideanstalt GmbH mit Geschäftsführer Mesut Pazarci, aus Heusenstamm einen stetig wachsenden Bedarf befriedigen, indem Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin und Palladium angeboten werden. Diese Vorsorge sichert das Vermögen nachhaltig vor drohenden Finanzturbulenzen.
Die PIM GOLD und Scheideanstalt GmbH ist einer der führenden Edelmetalllieferanten in Deutschland und auch in Europa. Der Markt der Edelmetallraffinerien und -großhändler ist überschaubar. PIM GOLD zeichnet sich im Wettbewerb durch seine Flexibilität, seine Vielfalt und vor allem durch seine guten Preise aus.

Seit der Gründung im Jahr 2008 hat sich innerhalb der jungen Firmenhistorie vieles verändert. Schritt für Schritt und Jahr für Jahr entwickelt sich das Wachstum unseres Unternehmens immer weiter und das mit großem Erfolg.
PIM Gold und Scheideanstalt GmbH
Mesut Pazarci
Industriestraße 31
63150 Heusenstamm
morderator@pim-presse.de
+49 (0) 6104 802 96 0
http://pim-gold.com


Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Die destruktive Macht des Zinseszinses

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Die destruktive Macht des Zinseszinses" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Botanische Gärten: Freiburg im Breisgau (Baden-Württemb ...

Botanische Gärten: Freiburg im Breisgau (Baden-Württemb ...
Botanische Gärten: Berlin - Botanische Nacht 2016 im Bo ...

Botanische Gärten: Berlin - Botanische Nacht 2016 im Bo ...
Botanische Gärten: Bonn (NRW) - Botanischer Garten Bonn ...

Botanische Gärten: Bonn (NRW) - Botanischer Garten Bonn ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Der Österreicher Franz West in der Hauptausstellung d ...

Der Österreicher Franz West in der Hauptausstellung d ...
Staatsrat DDR - Amtssitz des Staatsratsvorsitzenden / ...

Staatsrat DDR - Amtssitz des Staatsratsvorsitzenden / ...
Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil ...

Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil  ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Zoologischer-Garten-Berlin-2013-130506-DS ...

Wernigerode-Historisches-Stadtzentrum-201 ...

Rosarium-Sangerhausen-Deutschland-2012-12 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Zac, du bist eines Besseren bestimmt … (Kummer, 21.04.2018 14:19:40)
Der Hauptprotagonist aus dem Buch „Zac und der geheime Auftrag“ hört immer eine Stimme, die ihm rät, was er machen soll. Was hat es damit auf sich? Will die Stimme ihm bei seiner gefährlichen Mission helfen oder schaden? Oder hat seine Fantasie ihm nur einen Streich gespielt? Fragen über Fragen, die Zac sich nicht erklären kann.

Auszug Leseprobe:
In der Nacht schreckte er hoch. Er hatte eine Stimme gehört. „Wer ist da?“, rief Zac, aber er bekam keine Antwort. Er blickte sich in dem dunklen Raum um, konnte aber nichts erkennen. „Ich muss wohl geträumt haben“, dachte er und schlief wieder ein.
Und dann hörte er es wieder. ‚Zac, du bist eines Besseren bestimmt. Du bist kein Hufschmied. Du bist ein tapferer Kämpfer mit gutem Herz, von dem die Menschheit noch sehr ...

 Lust auf Unbekanntes, um den Wissensdurst zu stillen (Kummer, 21.04.2018 13:41:58)
Neugierde ist die größte Kraft, die Kinder antreibt. Das Verlangen, etwas Neues kennenzulernen. Lust auf Unbekanntes, um den Wissensdurst zu stillen. Alles Dinge, die für ihr späteres Leben wichtig sind.

Ein gutes Medium dafür sind Bücher. Hier können die kleinen Leser ihre eigene Welt erfinden und von Dingen träumen, die sie sich so sehr wünschen. Sie müssen einfach nur ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Bereits der englische Philosoph John Locke sagte:
„Die Neugierde der Kinder ist der Wissensdurst nach Erkenntnis, darum sollte man diese in ihnen fördern und ermutigen.“
Quelle http://www.zitate-online.de/sprueche/allgemein/17236/die-neugierde-der-kinder-ist-der-wissensdurst.html

Buchtipps:
Das verlorene Land
Vor lan ...

 Stroblhof – Hotel in St. Leonhard ermöglicht für jeden den passenden Urlaub (Pobel, 21.04.2018 13:29:48)
Dem Alltag entfliehen im Hotel in St. Leonhard
Sie möchten sich von Ihrem stressigen Alltag erholen und einfach nur entspannen? Das Wellnesshotel in Südtirol hat alles, was man sich in einem Wellnessurlaub vorstellt und lässt keine Wünsche offen. Seele und Körper sollen sich hier erholen und zur Ruhe kommen. Dazu bietet der Stroblhof eine große Landschaft mit einem Hallenbad, wo man seine Bahnen ziehen kann, genauso wie einen Whirlpool, der wärmt und entspannt. Dazu können sich Gäste auf verschiedene Saunen freuen, in denen Sie die wohltuende Wärme genießen können.

Sommer oder Winter – Erlebnisurlaub in Südtirol ist hier immer möglich
Sie möchten mit Ihrer Familie erlebnisreiche Tage in Südtirol erleben? Im Stroblhof ist dies möglich. Das Hotel ist ideal für d ...

 ''Something Special'' - Blues, Soul und Singer-Songwriting - Pfingstkonzert auf BURG FÜRSTENECK (prmaximus, 21.04.2018 13:23:04)
"Something Special", unter diesem treffsicheren Titel spielen der Sänger und Pianist Georg Nussbaumer, der Saxophonist und Flötist Richard Wester und der Bassist Peter Pichl am Pfingstsonntag, dem 20. Mai 2018 um 20:00 Uhr ein sicherlich spezielles Konzert mit Songs zwischen Blues, Soul und Singer-Songwriting in Burghalle der Akademie BURG FÜRSTENECK in Eiterfeld. Einlass ist ab 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 EUR. Vorverkauf bei BURG FÜRSTENECK, der Brillenschiede in Bad Hersfeld und Foto-Daniel in Eiterfeld.
Bekannt durch ihr umjubeltes Randy-Newman-Projekt, sind Nussbaumer und Wester diesmal mit überwiegend mit eigenen deutschen und englischen Songs unterwegs. George Nussbaumers unglaubliche Stimme und sein grooviges Piano korrespondieren mit Richard Westers Saxophonen und Flöten, ...

 Im Rosengarten Hotel in Welschnofen einen unvergesslichen Erlebnisurlaub verbringen (Pobel, 21.04.2018 12:58:11)
Kulinarisches Geschmackserlebnis im Welschnofen Hotel
Für Urlauber, die einen hohen Wert auf die Qualität beim Essen legen, ist das Rosengarten Hotel die richtige Unterkunft. Denn wenn Sie schmackhafte Speisen, eine abwechslungsreiche Vielfalt an Kreationen und vorzügliche Weine suchen, sind sie im Hotel Rosengarten genau richtig. Die Köche bereiten mit viel Raffinesse kleine und große Gaumenfreuden für Sie zu. Die Zutaten dafür sind natürlich bewusst gewählt und stammen hauptsächlich aus biologischem und regionalem Anbau. So wird Ihnen der Geschmack Südtirols auf der Zunge zergehen. Für ein paar weitere Stunden in netter Gesellschaft eignet sich zudem die Weinstube oder das Café. Hier können noch feine Tropfen verköstig oder der Abend durch eine italienische Kaffeespezialität abge ...

 Irischer Spielwarenhändler Smyths Toys übernimmt Toys''R''Us in der DACH-Region (PR-Gateway, 21.04.2018 11:43:35)

Köln, 21. April 2018 - Der irische Spielwarenhändler Smyths Toys hat einen Vertrag zur Übernahme von Toys"R"Us in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH-Region) unterzeichnet und wird somit - aller Voraussicht nach - der größte Händler für Spielwaren und Babyartikel in Europa. Smyths Toys betreibt bereits erfolgreich 110 Spielwarengeschäfte und Online-Shops in Irland und Großbritannien und wird nun sein Unternehmensportfolio um weitere 93 Märkte und 4 Online-Shops in der DACH-Region erweitern.



Vorbehaltlich der endgültigen Genehmigung durch das zuständige Gericht in den USA, aller zuständigen Behörden und vertraglicher Regelungen wird Smyths alle Unternehmenseinheiten der Marke Toys"R"Us in der DACH-Region sowie alle Mitarbeiter und das Management in dies ...

 Ray Popoola: ''Wer die richtigen Entscheidungen trifft, spart sich Umwege und Schmerzen'' (PR-Gateway, 21.04.2018 09:09:57)
Whitepaper und Veranstaltungen für Business-Entscheider - bessere Entscheidungen treffen und Fehlentscheidungen vermeiden - Vorträge in Zürich und Frankfurt

Zürich / Frankfurt, 21. April 2018.

Manche Entscheidungen sind relevant für das ganze Leben, sind irreversibel. Dazu zählen zum Beispiel die Wahl der Ausbildung, des Berufsweges und der ersten Stelle, die Entscheidung für einen Lebens- oder Geschäftspartner oder die Frage, ob man Kinder bekommt oder nicht. Zwar hat nicht jede Entscheidung diese Tragweite, aber jeder, der Entscheidungen zu treffen hat, weiß, wie schwierig es sein kann, die richtige Wahl zu treffen. Zu viele Optionen bieten sich oft. Dilemmata gehören mehr oder weniger zum Alltag. Klar ist, wer weiß, wie neurowissenschaftlich, psychologisch und mental ...

 Christian Haack: ''Digitale Entscheider bekommen mehr für ihr Unternehmen'' (PR-Gateway, 21.04.2018 09:09:42)
Vortragstour rund um die Themen Unternehmenswertsteigerung startet am 25. April in Köln

Köln, 21. April 2018.

Der Unternehmenswertsteigerer Christian Haack startet am 25. April seine Vortragstour "Die Unternehmenswertoffensive". Teil Eins der Tour hat den Titel "Building Digital Leaders - von den Besten lernen" - in Anlehnung an sein neues Buch "Building Digital Leaders". Der interaktive Vortrag von Christian Haack beginnt um 18.30 Uhr. Veranstaltungsort ist das Mercure Hotel Severinshof Köln. Ende des Vortrags ist um 20.00 Uhr, so dass jeder, der am Abend noch das Champions League Halbfinale sehen möchte, die Gelegenheit dazu hat. Tickets gibt es unter www.xing.com/events/buildin ...

 
Frisch aus der Druckpresse: Pferde erzählen (Enneper, 21.04.2018 04:07:29)
Gerade ist im Karina-Verlag das Buch „Pferde erzählen“ von Britta Kummer und Karin Pfolz erschienen. Ein Muss für Pferdefreunde. Die wunderschönen Illustrationen der Malerin Karin Pfolz, die sich durch das gesamte Buch ziehen, machen dieses Lesevergnügen besonders.

Buchbeschreibung:
„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunlicher, dass diese auf Flucht spezialisierten Huftiere die Nähe des ehemaligen Jägers nicht nur zulassen, ja sogar suchen – und mit dem früheren Feind tiefe Bindungen eingehen können.
Diese faszinierende Verbindung höchst zerbrechlicher Natur machte der Mensch sich im Verlauf der Jahrtausende in vielerlei Hinsicht zunutze.
Ob Rennpferd, Pony, Wildpferd oder Gnadenhofbewohner – il ...

 Buchtipps für große Leseratten (Enneper, 21.04.2018 04:06:27)
Die folgenden Buchtipps haben schon zahlreiche Leser begeistert. Sie haben Wiedererkennungswert. Da kommt mit Sicherheit keine Langeweile auf. Bücher, die beim erneuten Lesen auch wieder begeistern.

Geschichten für Groß und Klein
Geschichten für Groß und Klein ist eine Anthologie. Der gesamte Erlös kommt dem Henri Thaler Verein zugute. Dieser unterstütz krebskranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene finanziell und bietet organisatorische Hilfe an.
http://henri-thaler.de/
Alle Beteiligten stellten ihre Beiträge kostenlos zu Verfügung. Entstanden ist eine bunte Mischung unterhaltsamer Texte, die jedes Leserherz erfreuen wird.
ISBN-10: 3734749425
ISBN-13: 978-3734749421

Alles wird gut …
Wenn man nur vorher wüsste, ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Die destruktive Macht des Zinseszinses

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Dahliengarten Gera (Thüringen) August 2017

Dahliengarten Gera (Thüringen) August 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
· Nachrichten von PR-Gateway


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft:
Muster-Einspruchsformulare gegen Solidaritätszuschlag auf steuerberaten.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Weihnachtsmarkt Berlin Alexanderplatz - 06.12.2017 - Teil 1

Weihnachtsmarkt Berlin Alexanderplatz - 06.12.2017 - Teil 1

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Rosarium-Sangerhausen-Deutschl ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Die destruktive Macht des Zinseszinses