Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 249.572 Artikel, heute bisher 5 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
Alles über die geheime Welt der Super-Spione – ein Bu ...
Fabrik in 2D entwerfen und automatisch 3D Aufstellpläne erhalten
3D-Layouts schnell erstellen und Kunden beeindrucken
inspirato Pharma Marketing Award
Die Finalisten stehen fest! - Verleihung des inspirat ...
BCAA Komplex mit Peptid IPH AEN
Chondroprotektive Produkte auf Basis des Peptids IPH ...
Redundanter Virenschutz
Tabidus Technology kündigt redundanten Virenschutz an
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 250 Gäste und 1 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB & Datenschutz
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Facebook
- YouTube
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.671)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(11.269)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.540)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.599)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.960)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(22.329)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(21.348)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(15.291)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(43.411)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(46.706)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.206)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(281)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.624)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.204)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(11.404)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(656)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(954)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(22.506)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.512)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.802)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:249.572
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:345
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.278
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.341
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:17

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Reform der Grundsteuer: Hausbau darf kein Luxus werden!

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Donnerstag, dem 12. April 2018 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt
Reform der Grundsteuer: Hausbau darf kein Luxus werden!

(Mynewsdesk) Am 10. April 2018 urteilte das Bundesverfassungsgericht, dass die für die Berechnung der Grundsteuer maßgeblichen Einheitswerte für Häuser und Grundstücke verfassungswidrig seien.



Kein Wunder, in Westdeutschland sind bisher Werte aus dem Jahr 1964 zu Grunde gelegt worden, in Ostdeutschland sogar Werte aus dem Jahr 1935. Das führt dazu, dass aktuelle Entwicklungen seit Jahren unberücksichtigt blieben. Ein Haus, dass in den 1960er Jahren in einem unbeliebten Industrieviertel entstanden ist, kann heute in einem angesagten Bezirk stehen. Eine luxuriöse Villa am Stadtrand kann weniger besteuert werden, als ein Mehrfamilienhaus in Zentrumsnähe.



?Die Reform ist längst überfällig, die erhobenen Grundsteuern entsprechen schon lange nicht mehr den realen Verhältnissen. Deshalb begrüße ich das Urteil, hoffe aber, dass in den Gemeinden jetzt nicht eine Goldgräberstimmung ausbricht und die Belastungen für Eigentümer weiter steigen. Hausbau darf kein Luxus werden?, sagt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, Deutschlands führende Massivhausmarke.



Die Richter in Karlsruhe legten fest, dass eine Reform der Grundsteuer bis Ende 2019 abgeschlossen sein muss. Die praktische Umsetzung der reformierten Grundsteuer soll bis 2024 erfolgen. Sollte bis dahin keine Neuregelung zustande kommen, ist die weitere Erhebung der Grundsteuer nach altem System unzulässig.



Keine weitere Belastung von Mietern und Eigentümern durch Grundsteuer-Reform Wer gerade ein Haus gebaut hat oder sich für den Hausbau interessiert ist verunsichert: wird die Grundsteuer steigen und ist ein Eigenheim dann noch bezahlbar? Auch Mieter müssen befürchten, dass eine höhere Grundsteuer über die Nebenkosten an sie weitergereicht wird.



Im Jahr 2014 betrug das Grundsteueraufkommen rund 11 Milliarden Euro. Fast 96 Prozent entfielen davon auf die Grundsteuer B, also die Grundsteuer für bebaute oder bebaubare Grundstücke und den darauf befindlichen Gebäuden. Die Grundsteuer A, also agrar- und forstwirtschaftliche Flächen, machte gerade einmal 0,4 Milliarden Euro aus. Derzeit muss im Kreis Bamberg ungefähr mit einer Grundsteuer von 75 Euro gerechnet werden, am meisten zahlen Hausbesitzer in Frankfurt mit mehr als 300 Euro im Jahr. Die Grundsteuer ist eine verlässliche Einnahmequelle für Gemeinden. Über den Hebesatz können sie die Höhe der jährlichen Steuereinnahmen beeinflussen.



Schon als der einheitliche Grunderwerbsteuersatz von 3,5 Prozent im Jahr 2006 in Deutschland abgeschafft wurde, nutzten die Länder die Gelegenheit und hoben die Steuersätze kräftig an ? auf bis zu 6,5 Prozent. ?Natürlich könnten die Gemeinden im Zuge einer Grundsteuer-Reform die Hebesätze weiter steigern. Das würde vor allem Normalverdiener belasten, die sich den Traum vom Hausbau erfüllen wollen. Wir versuchen mit unseren Massivhäusern den Bau zu mietähnlichen Konditionen zu ermöglichen, dies wird jedoch immer schwieriger, wenn die externen Rahmenbedingungen für den Hausbau sich kontinuierlich verschlechtern. Ich halte diese Entwicklung für sehr gefährlich, denn mietfreies Wohnen spielt in der privaten Altersvorsorge für Familien eine immer wichtigere Rolle?, gibt Dawo von Town & Country Haus zu bedenken.



Kurz nach Bekanntgabe des Urteils stellte auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz klar, dass er eine Erhöhung der Grundsteuer im Zuge der Reform verhindern möchte. Es gelte einen Kompromiss zwischen den Einnahmen der Gemeinden und der Belastung der Eigentümer zu finden.



Komplizierte Neuregelung der Grundsteuer ist nicht zu erwarten Viel Zeit für die Reform der Grundsteuer bleibt nicht. Da die Diskussion um die Reform der Grundsteuer seit 1997 geführt wird, gibt es bereits verschiedene Modelle für die längst überfällige Neuregelung.



Das sogenannte Kostenwertmodell, das von Gemeinden bevorzugt wird, sah eine Ermittlung des Grundstückswertes auf Basis des Bodenrichtwertes und den Baukosten des Hauses vor. Doch die Ermittlung der notwendigen Werte würde zu viel Zeit beanspruchen und wäre auch langfristig zu kompliziert. Außerdem würde dieses Modell zu einer definitiven Steigerung der Grundsteuer für Eigentümer führen, wenn die Gemeinden ihre Hebesätze nicht entsprechend senken würden.



Ebenfalls diskutiert wird das sogenannte Südländermodell, das von Hamburg, Bayern und Baden-Württemberg vorgeschlagen wurde. Hierbei sollen der Grundsteuer der Grundstückswert und die Gebäudeflächen zu Grunde gelegt werden.



Eine weitere Alternative ist eine Bodenwertsteuer. Hierbei wird der Wert des Grundstücks auf Basis des Bodenrichtwertes ermittelt. Die Bodenrichtwerte werden bereits alle 2 Jahre erhoben und spiegeln damit stets die aktuelle Marktentwicklung wider. Der Bürokratieaufwand bliebe also in Grenzen und es gäbe Anreize für eine Zusammenarbeit zwischen Gemeinden und Immobilieneigentümer. Je besser die Infrastruktur und die Kommunalwirtschaft, desto höher die Steuereinnahmen.



Ballungszentren und attraktive Wohnlagen wohl am stärksten von Reform betroffen Ob Mieten oder Grundstückspreise ? in Ballungszentren und besonders attraktiven Wohnlagen sind die Wohn- und Baukosten in den letzten Jahren explodiert. Mit der kommenden Grundsteuer-Reform sind besonders hier steigende Belastungen zu befürchten, wenn die Berechnung des Steuersatzes an die aktuellen Marktgegebenheiten angepasst wird.



?Ich denke, wer in kleineren Städten oder auf dem Land wohnt, muss weniger eine enorme Steigerung der Grundsteuer befürchten. Wir sehen schon lange einen Trend, dass Normalverdiener sich mehr für den Hausbau auf dem Land oder im Einzugsgebiet mittlerer Städte interessieren. Hierbei spielt der Kostenfaktor natürlich eine große Rolle? so Jürgen Dawo.







Quelle: bau-o-meter 2015, aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung



Laut bau-o-meter der aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung bevorzugen 42 Prozent der Befragten den Hausbau in Gemeinden mit weniger als 5.000 Einwohnern, 28 Prozent möchten in Städten mit maximal 20.000 Einwohnern leben.





Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Town &amp; Country Haus Lizenzgeber GmbH



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/89y3qd



Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/wohnen-bauen/reform-der-grundsteuer-hausbau-darf-kein-luxus-werden-46436
Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands.

Im Jahr 2017 verkaufte Town & Country Haus mit über 300 Franchise-Partnern 4.466 Häuser und erreichte einen Systemumsatz-Auftragseingang von 844,29 Millionen Euro. Mit 2.790 gebauten Häusern 2017 und einem Systemumsatz-gebaute Häuser von 512,92 Millionen Euro ist Town & Country Haus erneut Deutschlands meistgebautes Markenhaus.

Rund 40 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus bereits 2004 mit der Einführung des im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefes, der das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduziert.

Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: So erhielt das Unternehmen zuletzt 2013 den Deutschen Franchise-Preis. Für seine Nachhaltigkeitsbemühungen wurde Town & Country Haus zudem mit dem Green Franchise-Award ausgezeichnet. 2014 wurde Town & Country Haus mit dem Preis TOP 100 der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Zudem wurde Town & Country Haus bei zahlreichen Wettbewerben nominiert und erhielt im Jahr 2017 den Hausbau-Design-Award für das Doppelhaus Aura 136 in der Kategorie Moderne Häuser. 
Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH
Annika Levin
Hauptstraße 90 E
99820 Hörselberg-Hainich OT Behringen
presse@tc.de
03625475282
http://shortpr.com/89y3qd


Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Reform der Grundsteuer: Hausbau darf kein Luxus werden!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Reform der Grundsteuer: Hausbau darf kein Luxus werden!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Düsseldorf: Oberbürgermeister Thomas Geisel kritisiert ...

Düsseldorf: Oberbürgermeister Thomas Geisel kritisiert  ...
Säure-Anschlag auf Innogy-Finanzvorstand in Haan - Mord ...

Säure-Anschlag auf Innogy-Finanzvorstand in Haan - Mord ...
Diesel-Fahrverbote: Corneliusstraße in Düsseldorf - ein ...

Diesel-Fahrverbote: Corneliusstraße in Düsseldorf - ein ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Autobahn A9 bei Bitterfeld/Wolfen (Sachsen-Anhalt) / ...

Autobahn A9 bei Bitterfeld/Wolfen (Sachsen-Anhalt) /  ...
Autobahn A9 bei Wolfen/Dessau (Sachsen-Anhalt) / 28.0 ...

Autobahn A9 bei Wolfen/Dessau (Sachsen-Anhalt) / 28.0 ...
Autobahn A9 bei Vockerode (Sachsen-Anhalt) / 28.01.20 ...

Autobahn A9 bei Vockerode (Sachsen-Anhalt) / 28.01.20 ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Zoologischer-Garten-Berlin-2013-130506-DS ...

Botanischer-Garten-Dresden-Sachsen-2013-1 ...

Gruene-Woche-in-Berlin-Rundgang-2016-1601 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 expopharm: Mauve zeigt eigene Connect Box (PR-Gateway, 18.09.2018 11:29:01)
Mauve Connect Box sorgt für schnelle und stabile Internet-Verbindungen

Essen, 18. September 2018***** Schnelligkeit und Verfügbarkeit sind die Buzzwords im Apotheken-Markt der Zukunft. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, muss die Apotheke von Morgen eine Vielzahl von digitalen und vernetzten Bestell- und Lieferservices anbieten. Das funktioniert aber nur mit schnellen, stabilen Internet-Verbindungen. Als Anbieter von innovativen, digitalen Versorgungskonzepten für Apotheken hat die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG deshalb die Mauve Connect Box entwickelt, die auf der expopharm vom 10. bis 13. Oktober 2018 in München Halle C5, Stand E-04 erstmals vorstellt wird.

Die Mauve Connect Box ersetzt in der Apotheke den handelsüblichen Router und garantiert eine direkte, ...

 Bessere Bildung durch Aufhebung des Kooperationsverbotes (PR-Gateway, 11.09.2018 11:29:27)
Das Deutsche Kinderhilfswerk appelliert anlässlich der heutigen Vorstellung des OECD-Berichts "Bildung auf einen Blick 2018" an Bund, Länder und Kommunen, mehr Geld für die Bildung bereit zu stellen. "Bei der Bildungsfinanzierung ist insbesondere der Bund gefordert, der künftig zusätzliche Mittel in die Bildung investieren muss und Bildungsprojekte der Länder und Kommunen dauerhaft unterstützen sollte. Dafür muss das Kooperationsverbot in der Bildung endlich aufgegeben werden", betont Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des deutschen Kinderhilfswerkes. "Der Bildungsbericht zeigt auf, dass es eine wesentliche Herausforderung des Bildungssystems bleibt, soziale und regionale Disparitäten zu verringern. Das können Länder und Kommunen nicht alleine stemmen. Gute Bildungschancen dürfen nicht ...

 Wir brauchen eine ökologische Agrarwirtschaft (PR-Gateway, 10.09.2018 11:30:36)
MdEP Buchner (ÖDP): Antibiotika-Einsatz in der Massentierhaltung muss gestoppt werden.

(Dortmund) - "Jedes Jahr sterben weltweit - in steigendem Maße - Menschen an Infektionen, weil Antibiotika nicht mehr wirken. Wenn gegen diesen Umstand nicht schnellstens etwas unternommen wird, könnten nach einer Studie des Universitätsklinikums Berliner Charite im Jahr 2050 weltweit mehr Menschen an Antibiotika-resistenzen sterben als an Krebs." so der Europaabgeordnete der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Prof. Dr. Klaus Buchner, auf der FAIRFRIENDS am Sonntag in Dortmund in den Westfalenhallen. "In Europa ist die Todesrate durch Antibiotikaresistente Keime doppelt so hoch als die Zahl der Verkehrstoten."

Die breite Anwendung von Antibiotika in der industriellen Landwirtschaft fü ...

 Oxycholesterin und Transfette: warum sie ungesund sind (PR-Gateway, 09.09.2018 12:15:48)
Gute und schlechte Fette sind Begriffe, die immer wieder auftauchen. Doch was genau ist damit gemeint? Gute Fette sind naturbelassene Fette. Sie besitzen ihre ursprünglichen Strukturen und sind gesund. Schlechte Fette hingegen haben durch ihre Weiterverarbeitung ihre ursprünglichen Strukturen verloren und sind dadurch ungesund geworden. Zu ihnen gehören Oxycholesterine und Transfette.

Cholesterin

Cholesterin in seiner natürlich reinen Form ist gesund und wird vom Körper gebraucht, deshalb schafft er es auch ganz gut, 80-90 Prozent seines Bedarfs selbst herzustellen. Den fehlenden Rest gleicht er über die Ernährung aus. Cholesterin ist in allen tierischen Fetten von Natur aus enthalten. Pflanzliche Fette sind cholesterinfrei.

Cholesterin ist eine fettähnliche S ...

 ''Die Pest'' 2019 - Das Spiel vom Oberammergauer Passionsgelöbnis (PR-Gateway, 07.09.2018 09:06:13)
Unter der Leitung von Christian Stückl finden die 42. Passionsspiele Oberammergau 2020 statt. Ein Jahr zuvor inszeniert Stückl traditionell "Die Pest". In nur 8 Vorstellungen zeigt "Die Pest" eindrucksvoll, warum das bayrische Dorf Oberammergau eine annähernd 400-jährige Tradition mit viel Leidenschaft aufrecht erhält. Eventreise.de vermarktet bereits jetzt Ticket und Hotel Angebote zum Bühnenereignis "Die Pest".

Ein Dorf und seine Passion

Seit dem Passionsgelöbnis 1633 richten die Oberammergauer ihre weltbekannten Passionsspiele aus. Alle 10 Jahre. Spielberechtigt sind ausschließlich Oberammergauer. Wer nicht in dem Ort geboren ist, der ist angehalten 20 Jahre dort zu leben, bevor die Beteiligung erlaubt ist. Über 2.000 Ober ...

 Keeeb Discovery für Edge jetzt im Microsoft Store erhältlich (Keeeb, 06.09.2018 09:41:33)
Neben den Webbrowsern Google Chrome und Mozilla Firefox ist Discovery For Enterprise ab sofort auch für Microsofts Browser Edge verfügbar und direkt im Microsoft Store erhältlich. Damit bedient Keeeb mit seiner intelligenten Browser-Erweiterung Discovery nun die weltweit verbreitetsten Webbrowser.
Mit Discovery werden Informationen und Wissen auf intuitivem Weg direkt zum Nutzer gebracht, sodass sich dieser nicht an ein neues Tool gewöhnen muss. Wer Google nutzen kann, kann auch Discovery nutzen.

„Keeeb ist das perfekte Werkzeug, um unser Wissens und Informationsmanagement effizienter zu gestalten und unser Intranet intuitiver zu machen. Keeebs intelligente Lösung ermöglicht uns und unseren vielen hundert Enterprise-Kunden, einen Überblick im Datendschungel zu behalte ...

 Knast produziert Verbrechen. Dieses Buch ist der Beweis. (PR-Gateway, 05.09.2018 14:05:26)
Reiner Laux war "Zorro, der Gentleman-Bankräuber". 13 Banken hat er erleichtert. Jetzt gibt es sein Buch "Seele auf Eis. Ein Bankräuber rechnet ab"

Reiner Laux war "Zorro, der Gentleman-Bankräuber". 13 Banken hat er erleichtert und wurde nie auf frischer Tat ertappt. Er wurde verurteilt, akzeptierte seine Strafe und saß 7,5 Jahre ab.

In diesem Insiderbuch enthüllt er, was es bedeutet, erst in Portugal und dann in verschiedenen Haftanstalten in Deutschland jahrelang einzusitzen und mit dem System Gefängnis 24 Stunden am Tag konfrontiert zu werden. Dieser schonungslose Bericht macht dem Leser sinnlich erfahrbar, was es heißt, in überfüllten Massenzellen Gesundheit, Geschlecht und Würde vor Mördern, Triebtätern oder Junkies zu schützen. Auch schießt er gegen prominente Gefange ...

 Die PROJECT Investment Gruppe über Möglichkeiten zur Förderung beim Immobilienerwerb (Project, 04.09.2018 14:02:15)
Bamberg, 04.09.2018. „Zu einem beachtlichen Ergebnis kommt ein Gutachterausschuss im Auftrag der Bundesregierung. Danach solle diese die Mietpreisbremse stoppen, auch den Bau von Sozialbauwohnungen will man nicht forcieren. Stattdessen rät dieser, man solle eine reformierte Form des Wohngeldes einführen und Anspruchsberechtigte lieber direkt fördern“, erklärt Alexander Schlichting, der geschäftsführende Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH als Unternehmen der Bamberger PROJECT Investment Gruppe. Zu einem ähnlichen Ergebnis kam unlängst der Zentralverband der Immobilienwirtschaft, ZIA auf der Basis einer Befragung von Bürgern. „Diese hatten sich mehrheitlich für eine direkte Förderung von Mietern, aber auch von Kaufinteressenten ausgesprochen, wie es sich beispielsweise im Baukinder ...

 Unternehmer fit für die Zukunft durch eine Krisenberatung. (PR-Gateway, 03.09.2018 12:22:54)
Eine Krisenberatung ermöglicht einen geordneter Überblick über Zahlen, Daten und Fakten des eigenen Unternehmens.

Unternehmer verfallen mit der Zeit in eine Betriebsblindheit, welche sich negativ für das Unternehmen auswirkt. Handlungsweisen und betriebswirtschaftliche Abläufe sowie eine notwendige Krisenberatung werden ignoriert, neue Strategien vernachlässigt und der Markt nicht weiter analysiert.

Ein Krisenberater weiß, dass der Kleinunternehmer auf dem freien Markt extrem gefordert ist. Unternehmer im eigenen Betrieb haben es schwer, Ihre eigenen Möglichkeiten aufzudecken. Die Betrachtungsweise eines externen Krisenberater ist nicht zu unterschätzen. Die Krisenberatung bringt die Planung, Koordination und Steuerung von Unternehmensabläufen ans Licht. In der Krisenberatu ...

 WLTP: Gut für die Umwelt und die Staatskasse (PR-Gateway, 31.08.2018 08:15:51)
Endlich realistischere Werte / Fuhrparkverband kritisiert versteckte Steuererhöhung / Reform von Gesetzen notwendig / Car-Policies: CO2-Grenzwerte sind anzupassen

Mannheim, 1. September 2018. Seit September 2017 gilt der neue Prüfzyklus WLTP - "Worldwide Light Duty Test Procedure" zur Ermittlung von Kraftstoffverbräuchen bei Pkw. Ab dem heutigen Tag müssen für alle neu zugelassenen Fahrzeuge zertifizierte WLTP-Messwerte vorliegen. Ab 2019 ist WLTP dann der Standard für alle neuzugelassenen Pkw und leichte Nutzfahrzeuge in Europa.

"Wir begrüßen die Umstellung und das Ende der Augenwischerei bei den Fahrzeugverbräuchen - allerdings sollte der Staat unserer Meinung nach daraus keine Mehreinnahmen generieren", sagt Axel Schäfer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Fuhrparkmanagem ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Reform der Grundsteuer: Hausbau darf kein Luxus werden!

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Flamingo Lagune - Tierpark Berlin - September 2017

Flamingo Lagune - Tierpark Berlin - September 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt
· Nachrichten von PR-Gateway


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt:
Erfolgsstory in Sachen Öl und Gas geht weiter

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 3

Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 3

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Gruene-Woche-in-Berlin-Rundgan ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Reform der Grundsteuer: Hausbau darf kein Luxus werden!