Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 238.513 Artikel, heute wurde noch kein neuer Artikel veröffentlicht !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
CS-Serie
Flexibel, modular und Sonnenlicht tauglich - All-in ...
Logo WK Wertkontor
Beratung wird im Luxussegment auch weiter von zentral ...
Der neue, elegante Zutrittsleser INTUS 700 eignet sich für den Einsatz in Neubauten genauso wie in Bestandsgebäuden.
Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontro ...
Videobotschaft bei catflirt
Audio- und Videobotschaften bei Singlebörse catflirt
Lazy Susan: Wetterfeste Gartenmöbel mit Stil
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 409 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.313)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(10.815)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.132)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.580)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.566)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(21.277)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(20.170)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.520)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(41.491)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(45.097)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(6.941)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(280)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.398)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(6.986)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(10.777)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(637)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(923)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(21.363)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.266)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.265)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:238.513
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.001
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.206
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:15

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Bargeldlos bezahlen in Echtzeit

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Freitag, dem 15. Dezember 2017 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
Bargeldlos bezahlen in Echtzeit

Instant Payment ist nun auch in Deutschland gestartet

FRANKFURT AM MAIN. Nach SEPA und neuen digitalen Bezahlmethoden kommt nun auch das Instant Payment nach Deutschland: Mitte November startete die UniCredit mit dem innovativen Bezahlsystem, dessen Vorteile weit über die Zeitersparnis hinausreichen. "Wir erleben einen weiteren Schritt weg vom Bargeld", sagt Stefan Roßbach, Partner Digital Banking der TME AG, einer Frankfurter Unternehmensberatung für Financial Services. Der Experte sieht Banken vor der Herausforderung, sich trotz hohen Aufwands und noch nicht ausreichender Akzeptanz der Konsumenten auf Instant Payment einzulassen. "Pioniere haben die Chance, frühzeitig neue Kunden zu gewinnen und zu binden."

Scheine und Münzen, Kredit- und EC-Karten, Online-Banking und Mobile Payment per Smartphone oder Tablet: Das Instant Payment unterscheidet sich fundamental von all diesen Arten des Bezahlens. Es ist dafür keine Karte oder physisches Geld nötig, eingekauft werden kann an jedem Tag des Jahres rund um die Uhr und die gezahlte Summe ist nahezu sofort beim Empfänger verfügbar. Vor allem die hohe Geschwindigkeit des Bezahlens in Echtzeit führt zu zahlreichen Anwendungen und Pluspunkten für alle Beteiligten. So definiert denn auch das European Payment Council Instant Payment als eine Zahlung, die zu jeder beliebigen Zeit innerhalb von zehn Sekunden auf dem Empfängerkonto zur Verfügung steht.

Ob dafür Überweisung, Lastschrift oder eine Zahlungskarte als Basis genutzt wird, ist irrelevant. Ebenso unabhängig ist das Instant Payment von der Art des Clearings, also dem Feststellen gegenseitiger Forderungen und Verbindlichkeiten. Und schließlich gibt es auch für die endgültige Verrechnung, das Settlement, mehrere Möglichkeiten. Ob Clearing und Settlement praktisch simultan geschehen oder sich die Banken zunächst Garantien geben und am Ende des Tages verrechnen: "Entscheidend sind die sofortige Belastung des Auftraggeberkontos und die sofortige Gutschrift beim Empfänger", so Robert Hesse, Payment-Experte im Bereich Digital Banking bei der TME AG. Bei konventionellen Zahlungen dauert beides mindestens einen Geschäftstag, mit der Instant-Methode besteht jederzeit Klarheit über die Liquidität.

Die Kosten sinken, der Komfort steigt

Was das heißt? Zum Beispiel kann ein Unternehmen bestellte Waren sofort verschicken, weil es kein Risiko gibt, dass sie nicht bezahlt werden. Der Konsument wiederum bekommt schneller das Gewünschte und hat immer den Überblick über seinen Kontostand. Im B2B-Bereich lassen sich Rechnungen erst am letzten Tag der Zahlungsfrist bezahlen, was eine längere Nutzung des Cashflows erlaubt. Zugleich wird deshalb seltener eine Kreditaufnahme nötig sein und die Versicherungskosten sinken, wenn weniger Bargeld im Spiel ist.

Noch größer sei der Nutzen im rein Privaten, betont Hesse: "Etwa beim Kauf eines Autos von einem Bekannten oder wenn nach dem Essen mit Freunden einer bezahlt und die anderen ihm ihre Anteile per Instant Payment überweisen - ganz ohne Bargeld." Anbietern für Lösungen im Zahlungsverkehr eröffneten sich neue Umsatzpotenziale, ergänzt Roßbach. Und die Digitalisierung beim Bezahlen dürfte sich beschleunigen, da Instant Payment alle Formen des E- und M-Payments fördert.

Akzeptanz muss steigen

All diesen Pluspunkten stehen allerdings noch eine Menge Schwierigkeiten gegenüber. Vor allem müsse eine flächendeckende Akzeptanz des Instant Payments erreicht werden, erläutert Roßbach. Diese hänge auf Seiten der Händler von den Kosten für die entsprechende Infrastruktur ab. Wichtig ist es auch, eine Aufsplitterung in viele nationale Instant-Payment-Systeme zu verhindern beziehungsweise rückgängig zu machen. Die damit befassten Organisationen wollen die Geldinstitute und Zahlungsdienstleister europaweit einheitliche Richtlinien mitentwickeln lassen. Später soll der gemeinsame Standard auf nationaler Ebene übernommen werden. Das hält Hesse für sehr sinnvoll, denn so könnten Ressourcen so effizient wie möglich eingesetzt werden.

Bisher allerdings haben in Europa nur wenige Banken konkrete Schritte hin zum Instant Payment eingeleitet oder dieses wie die UniCredit bereits eingeführt. Roßbach: "Viele warten auf die endgültige Marktreife, um so Kosten zu sparen und das Risiko von Fehlentscheidungen zu umgehen." Vorsichtig sei man insbesondere wegen noch zu geringer Nachfrage, aus Angst vor technischen Unzulänglichkeiten und der einzuhaltenden Regulatorik sowie wegen des in der Anfangsphase immensen organisatorischen und personellen Aufwands. Tatsächlich sind Kunden bislang zurückhaltend, weil Instant Payment in der Regel in Kombination mit Mobile Payment angewandt werden dürfte. Und die Verbreitung des Bezahlens per Smartphone scheitert hierzulande noch an Sicherheitsbedenken, wenngleich das Interesse daran bei den Konsumenten langsam steigt.

Sicher, einfach und praxistauglich

Um all diese Herausforderungen zu bewältigen, braucht es nach Meinung von Roßbach eine praxistaugliche Technik mit hohem Sicherheitsstandard, die einfach handhabbar ist. Auch wenn es diesbezüglich noch einiges zu tun gebe, sollten Banken die Gelegenheit nutzen, Nachteile im Wettbewerb mit den neuen digitalen Playern auszugleichen. Instant Payment biete einen klaren Mehrwert für die Kunden, von dem diese aber erst überzeugt werden müssten. Das gelinge, indem man die Infrastruktur schaffe, die eine breite Anwendung ermögliche. "Dann nämlich wird es Netzwerkeffekte geben, die langfristig zu einem stabilen Zahlungssystem führen. Und das zieht weitere Kunden an, so dass letztlich ein exponentielles Wachstum möglich sein wird", sagt Roßbach und schränkt ein: "Kurzfristig aber wird wohl nur die Lastschrift abgelöst, bis zum Abschied vom Bargeld wird es noch einige Zeit dauern."
Das TME Institut für Vertrieb und Transformationsmanagement hat seinen Sitz in Frankfurt am Main. Seit 2011 geht es in Kooperation mit Universitäten und Fachexperten aktuellen Entwicklungen im Banking nach, insbesondere in den Bereichen "Risk & Regulatory", "Transformation Management" sowie "Digital Banking". Neueste Publikation des Instituts ist das im November 2017 veröffentlichte Factbook "Innovative Geschäftsmodelle im Digital Wealth Management" (Bank Verlag 2017). Dieses stellt über 70 Geschäftsmodelle vor, die eine Referenz für die anstehende Entwicklung der Vermögensverwaltung darstellen.
TME Institut
Stefan Roßbach
Hamburger Allee 26-28
60486 Frankfurt/Main
0049 69 7191309-0

www.tme-ag.de

Pressekontakt:
Fröhlich PR GmbH
Siynet Spangenberg
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
s.spangenberg@froehlich-pr.de
0049 921 75935-53
www.froehlich-pr.de


Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Bargeldlos bezahlen in Echtzeit

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Bargeldlos bezahlen in Echtzeit" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Anne Imhof: Faust / German Pavilion, Venice Art Biennal ...

Anne Imhof: Faust / German Pavilion, Venice Art Biennal ...
Außenminister Gabriel eröffnet den deutschen Pavillon a ...

Außenminister Gabriel eröffnet den deutschen Pavillon a ...
Die Biennale 2017 öffnet ihre Pforten

Die Biennale 2017 öffnet ihre Pforten

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Bisons - Tierpark Berlin (am 09. September 2017)

Bisons - Tierpark Berlin (am 09. September 2017)
Schneeleopard Nachwuchs Kitai - Tierpark Berlin - Sep ...

Schneeleopard Nachwuchs Kitai - Tierpark Berlin - Sep ...
Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Botanischer-Garten-Dresden-Sachsen-2013-1 ...

Rosarium-Sangerhausen-Deutschland-2012-12 ...

Biennale-Venedig-2015-150729-DSC_0528.jpg


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Gewerkschaften gefährden die sichere Stromversorgung (prmaximus, 11.02.2018 07:13:03)
Kohlekraftwerke werden nicht mehr ordentlich gewartet und Mitarbeiter erleiden empfindliche Einbußen an ihren Zulagen. Grund ist die Energiewende mit dem Verkauf des teuren Ökostroms im Mittel zu einem Zehntel des Vergütungspreises, also zu Dumping-Preisen, an den Strombörsen. Da Kohlekraftwerke in diese niedrigen Preise einsteigen müssen, erzielen sie keine Gewinne mehr und müssen Produktionskosten einsparen. Stilllegungen von Dampfkraftwerken werden dadurch zunehmen, was eine sichere Stromversorgung gefährdet. Doch die Gewerkschaften stehen weiter hinter der unsinnigen Energiewende, statt ihre Mitglieder in den Kraftwerken zu unterstützen.

Die Fakten
Es leuchtet immer mehr denkenden Bürgern ein, dass mit dem wetterwendischen und teuren Ökostrom das Industrieland Deutschland ni ...

 ''Discover Retail 4.0'' auf der EuroCIS (PR-Gateway, 07.02.2018 22:03:38)
TCPOS und Partner präsentieren digital vernetzte Lösungen

Die EuroCIS 2018 in Düsseldorf, die vom 27. Februar bis 1. März 2018 stattfindet, ist erneut Treffpunkt des europäischen Einzelhandels. Unter dem Motto "Discover Retail 4.0" stellt TCPOS mit seinen Partnern ein breites Lösungsportfolio vor, darunter die aktuelle Kassenlösung, ein kompaktes Self-Checkout und die Integration eines Online-Shops.

Der Einzelhandel erlebt einen tiefgreifenden Wandel und viele Unternehmen stellen die Weichen dafür, ihre neuen und bewährten Instrumente innerhalb der Customer Journey wesentlich zu verändern. Das Motto von TCPOS "Discover Retail 4.0" beschreibt die Ausrichtung der Entwicklung. Im Retail 4.0 verzahnen sich Point-of-Sale und Logis ...

 4POS präsentiert neue Kassenhardware auf der EuroCIS (PR-Gateway, 06.02.2018 11:36:25)
Neuheiten: POS-Hardware in Notebook-Technologie und modulares Self-Checkout

Auf der EuroCIS 2018 in Düsseldorf präsentiert 4POS, Schweizer Hersteller von POS-Hardware, ein neues Kassensystem in Notebook-Technologie. Außerdem zeigt der Hardwarespezialist ein modulares Self-Checkout, das Einzelhändlern den Einstieg in die Selbstbedienung am Point-of-Sale erleichtern soll.

Premiere bei 4POS auf der EuroCIS für eine neue Kassenhardware in schlankem Design. Die Kasse wurde speziell für den Lebensmittel-Einzelhandel konzipiert. Als All-in-One-System zeichnet sie sich nicht nur durch die kompakte Bauweise aus, sondern auch durch ihre platzsparenden Maße, die vom Umfang her kaum größer als ein A4 Blatt sind und mit einer Höhe von 38 ...

 EuroCIS: DATEV neu dabei (PR-Gateway, 06.02.2018 10:27:18)
Cloud-Lösung für die Kassenarchivierung im Handel

(Mynewsdesk) Nürnberg, 06. Februar 2018: Der IT-Dienstleister DATEV eG ist erstmals auf der EuroCIS vertreten, der Messe für Informationstechnologie und Sicherheit im Handel. Die internationale Fachmesse findet vom 27. Februar bis zum 01. März 2018 in Düsseldorf statt. DATEV präsentiert dort in Halle 10, Stand B33, die Cloud-Lösung DATEV Kassenarchiv online, über die sich komfortabel und revisionssicher Kassendaten archivieren lassen. Eines der größten Softwarehäuser in Europa stellt sich damit der Einzelhandels ...

 Betriebsprüfung - Steuerschätzung wegen fehlerhafter Verfahrensdokumentation (PR-Gateway, 06.02.2018 09:02:11)
Betriebsprüfung - Steuerschätzung wegen fehlerhafter Verfahrensdokumentation

Ein Urteil des Finanzgerichts Münster zeigt, dass eine korrekte Verfahrensdokumentation für Unternehmen äußerst wichtig ist. Sonst kann es bei einer Betriebsprüfung ein böses Erwachen geben.

Seit dem 1. Januar 2017 müssen kleine und mittelständische Unternehmen die Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) ebenso beachten wie Konzerne. Der Punkt einer korrekten Verfahrensdokumentation sollte dabei nicht unterschätzt werden. Werden bei einer Betriebsprüfung formelle Fehler entdeckt, kann es ansonsten zu Steuerschätzungen kommen, führt die Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte aus.


 Ab sofort über die App manuell einbuchen (PR-Gateway, 05.02.2018 08:00:39)
Berlin, 05.02.2018

Ab sofort kann für die manuelle Einbuchung über Smartphone und Tablet die neue App genutzt werden. Damit ist das Einbuchen über mobile Endgeräte noch schneller und einfacher möglich. Die App ist für Android, IOS und Windows Phone verfügbar und kann kostenlos in den jeweiligen Stores heruntergeladen werden. Die Einbuchung ist in Deutsch, Englisch, Französisch und Polnisch möglich.

Die App schafft Transportunternehmen und Fahrern eine größtmögliche Flexibilität bei der manuellen Einbuchung. Gebucht werden kann direkt im parkenden Fahrzeug zu jeder Tages- und Nachtzeit. Eine vorherige Registrierung bei Toll Collect ist nicht erforderlich. Nicht registrierte Kunden haben die Möglichkeit ein Einbuchungskonto anzulegen. Damit können Fahrzeuge und Strecken in de ...

 Surcharging-Verbot: secupay empfiehlt Online-Händlern Preisanpassungen und Anreizsysteme (PR-Gateway, 31.01.2018 10:49:37)
Neues Gesetz untersagt Gebühren bei Zahlungsabwicklungen - welchen Herausforderungen sich Shop-Betreiber nun stellen müssen

Pulsnitz b. Dresden, 31. Januar 2018 - Seit 13. Januar 2018 gilt in Deutschland das "Gesetz zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie". Teil der Verordnung stellt das sogenannte Surcharging-Verbot dar. Dieses besagt, dass Händler gegenüber Verbrauchern für bestimmte bargeldlose Zahlungsformen keine gesonderten Gebühren mehr erheben dürfen. Das gilt insbesondere für Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen. Ziel ist es, den Kaufprozess für den Verbraucher transparenter und sicherer zu gestalten sowie verdeckte Mehrkosten zu vermeiden. Der Payment-Dienstleister secupay AG ( www.secupay.com) empfi ...

 Gibt es bald kein Bargeld mehr? Ein Blick in die Zukunft (PR-Gateway, 30.01.2018 08:01:59)
Bargeld ist für jeden von uns selbstverständlich. Jeden Tag wandern eine beträchtliche Zahl an Münzen und Banknoten durch unsere Hände. Doch immer mehr Experten prognostizieren ein Ende des derzeit beliebtesten Zahlungsmittels. Das bei Studylab im GRIN Verlag erschienene Buch "Bargeldabschaffung. Chancen und Risiken auf internationaler Ebene" setzt sich kritisch mit den Vor- und Nachteilen einer Bargeldabschaffung auseinander.

Die Abschaffung des Bargelds hätte Auswirkungen auf unser tägliches Verhalten, aber auch auf die gesamte Wirtschafts- und Finanzwelt. Die Finanzierung terroristischer Organisationen wäre zum Beispiel deutlich erschwert - so das Versprechen der Befürworter. Diese sehen in einer flächendeckendere ...

 ''Einbruchdezernat ist beigeistert'' (PR-Gateway, 29.01.2018 13:05:47)
Eine Einbruchserie - zwei Immobilien - nur eine wird ausgeräumt. Den Unterschied macht safe4u

Was Roger Bühler, ein Bausachverständiger und safe4u Kunde aus dem Saarland, nun offiziell berichtet steht symbolisch für das, was deutschlandweit viele Besitzer von Gewerbeimmobilien beschäftigt: Einbruchserien und wie man sich davor schützen kann.

Das kleine Industriegebiet Saarplateau liegt am Rande von Ensdorf. Rundherum befinden sich nur Wald und Freifläche. Die direkte Verbindung zur B51 garantiert eine verkehrsgünstige Anbindung.

Zu Beginn des neuen Jahres machen sich Einbrecher dies zu Nutze und plünderten mehrere Gewerbeimmobilien - unter anderem war auch das Gebäude auf dem Nachbargrundstück unseres Kunden betroffen. Obwohl das Objekt alarmgesichert war.

Die ...

 Investitionen in globales Pilotprojekt weeArena Bad Tölz und DEL2-Team (PR-Gateway, 26.01.2018 16:39:31)
"wee" und Founder Ehliz mit sechsstelligem Zusatzbudget für Spielertransfers

25 weeArenen europaweit sollen in den nächsten fünf Jahren mit Soft-/Hardware der Schweizer weeConomy AG umgerüstet und je als Leuchtturm in das innovative Cashbacksystem "wee" integriert werden. Das bedeutet: Vernetzung mit dem ortsansässigen Einzelhandel gleichermaßen wie mit der globalen Welt des Onlineshopping mit bis zu 1.000 Onlineshops unter wee.com. Die Blaupause hierfür liefert das überschaubare Bad Tölz, wo derzeit die erste weeArena der Welt als Vorzeigeobjekt auf bargeldlos umgerüstet wird. Mit zwei Mega-Events im vergangenen November, 8.000 Besuchern und einer motivierenden Laudatio von Bayerns Ex-MP Dr. Edmund Stoiber wurde der Proof of Concept von "wee" für Events erbracht. Nur die Tölzer Löw ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Bargeldlos bezahlen in Echtzeit

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
DFB-Pokalfinale 2017 - Berlin - Dortmunds Spieler feiern

DFB-Pokalfinale 2017 - Berlin - Dortmunds Spieler feiern

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
· Nachrichten von PR-Gateway


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft:
Muster-Einspruchsformulare gegen Solidaritätszuschlag auf steuerberaten.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande - Piazzale Roma/San Zaccaria - Teil 3 08/2017

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande - Piazzale Roma/San Zaccaria - Teil 3 08/2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Biennale-Venedig-2015-150729-D ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Bargeldlos bezahlen in Echtzeit