Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 242.147 Artikel, heute bisher 77 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
CS-Serie
Flexibel, modular und Sonnenlicht tauglich - All-in ...
Logo WK Wertkontor
Beratung wird im Luxussegment auch weiter von zentral ...
Der neue, elegante Zutrittsleser INTUS 700 eignet sich für den Einsatz in Neubauten genauso wie in Bestandsgebäuden.
Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontro ...
Videobotschaft bei catflirt
Audio- und Videobotschaften bei Singlebörse catflirt
Lazy Susan: Wetterfeste Gartenmöbel mit Stil
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 237 Gäste und 1 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.428)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(10.975)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.259)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.582)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.720)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(21.645)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(20.551)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.774)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(42.101)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(45.618)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.033)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(280)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.470)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.056)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(10.987)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(639)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(926)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(21.722)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.348)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.431)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:242.147
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.069
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.233
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:16

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Pflegefreibetrag ist grundsätzlich von allen pflegenden Personen anwendbar

Geschrieben von BenjaminKling, veröffentlicht am Dienstag, dem 05. Dezember 2017 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
Pflegefreibetrag ist grundsätzlich von allen pflegenden Personen anwendbar

Auch Kinder, die ihre Eltern pflegen, können den Pflegefreibetrag bei der Erbschaftsteuer geltend machen. / Die gesetzliche Unterhaltspflicht stellt kein Hindernis dar.

Wer pflegebedürftige Personen zu deren Lebzeiten betreut hat und dafür als Erbe oder Vermächtnisnehmer von diesem Menschen bedacht wird, darf grundsätzlich nach dessen Tod bei der Erbschaftsteuer einen Pflegefreibetrag geltend machen. Der Bundesfinanzhof hat nun entschieden, dass die gesetzliche Unterhaltspflicht dem nicht entgegensteht. „Von dem Urteil können auch bereits ergangene Bescheide noch profitieren, die häufig unter Vorbehalt erlassen wurden und daher noch geändert werden können“, betont Florian Faradi, Steuerberater bei der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltsgesellschaft LKC Rosenheim, die Mitglied im bundesweiten Netzwerk HLB Deutschland ist.

In einem Streitfall wollte die Finanzverwaltung diesen Freibetrag nicht gewähren, da die Pflege von Verwandten in gerader Linie (sprich: Eltern-/Kind-Verhältnis) erbracht wurde. Hier bestehe schließlich eine gesetzliche Unterhaltsverpflichtung, deshalb sei kein Freibetrag zu gewähren. Geklagt hatte eine Frau, die ihre Mutter vor deren Tod zehn Jahre lang auf eigene Kosten gepflegt hatte. Zusätzlich zum Erbschaftsteuerfreibetrag von 400.000 Euro setzte sie daher in der Steuererklärung einen Pflegefreibetrag in Höhe von 20.000 Euro an, der ihr vom Finanzamt wegen der gesetzlichen Unterhaltspflicht jedoch nicht gewährt wurde.

Der Bundesfinanzhof sieht dies in seinem Urteil anders: Gesetzlich Unterhaltspflichtige seien nicht von einem Pflegefreibetrag ausgeschlossen, denn dessen Sinn und Zweck ist es, das „freiwillige Opfer der pflegenden Person zu honorieren.“ „Der Pflegefreibetrag trägt der Intention des Gesetzgebers Rechnung, die oft aufopfernden Pflegeleistungen von Angehörigen, Nachbarn oder Freunden steuerlich stärker zu berücksichtigen“, erklärt Faradi. „Da Pflegeleistungen zum größten Teil innerhalb der Familie – insbesondere zwischen Eltern und Kindern – erbracht werden, würde ein Ausschluss dieser Personengruppen die Freibetragsregelung in der Mehrzahl der Fälle hinfällig werden lassen.“

Das Gericht stellte ferner klar, dass der Erblasser, also der Verstorbene, nicht pflegebedürftig im Sinne des Sozialgesetzbuches sein muss; das heißt er muss keine Pflegestufe haben. Der Pflegefreibetrag entfällt auch nicht, wenn der Erblasser so vermögend war, dass er rechtlich gar keinen Anspruch auf Pflege durch die Familie hätte geltend machen können.

Da familiäre Pflegezeiten in der Regel nicht so akribisch festgehalten werden wie etwa bei einem Pflegedienst, hat der Bundesfinanzhof zudem entschieden, dass als Vergleichsgröße die Vergütungssätze von Pflegediensten oder anderen Berufsträgern dienen können. „Der Erwerber des Vermögens muss Art, Dauer, Umfang und Wert der erbrachten Pflegeleistungen nachweisen können“, betont Faradi. Die tatsächliche Höhe des Freibetrags richte sich nach den jeweiligen Umständen im Einzelfall und könne maximal 20.000 Euro betragen.

Der Begriff „Pflege“ ist grundsätzlich weit auszulegen: Zu den Pflegeleistungen zählen unter anderem die Unterstützung und Hilfe bei den regelmäßig wiederkehrenden Verrichtungen im Bereich der Körperpflege (z.B. Waschen, Duschen, Kämmen), der Ernährung (z.B. Zubereitung und Aufnahme der Nahrung), der Mobilität (z.B. selbstständiges Aufstehen und Zu-Bett-Gehen, An- und Auskleiden, Treppensteigen, Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung) und der hauswirtschaftlichen Versorgung (z.B. Einkaufen, Kochen, Putzen, Wechseln und Waschen der Wäsche). Voraussetzung ist dabei, dass die Leistungen regelmäßig und über eine längere Dauer erbracht werden und ihnen ein Geldwert beizumessen ist, beispielsweise mit den Preisen eines ambulanten Pflegedienstes.

Tipp: Bereits ergangene Erbschaftsteuerbescheide sollten darauf geprüft werden, ob sie unter dem so genannten Vorbehalt der Nachprüfung erlassen wurden. Sollte das der Fall sein und die Festsetzungsverjährung ist noch nicht eingetreten, könnte der Pflegefreibetrag aufgrund des Urteils noch nachträglich geltend gemacht werden. Und: „Wer jetzt oder in Zukunft Pflegeleistungen erbringt, sollte die Zeiten und die Tätigkeiten genau dokumentieren, um im Falle einer Erbschaft den Aufwand nachweisen zu können“, rät Faradi.

LKC-Gruppe
Die LKC-Gruppe ist Mitglied von HLB Deutschland und berät an mehr als 21 Standorten in Bayern, unter anderem in München und Nürnberg, aber auch in Berlin und Stuttgart in allen Fragen der Wirtschaftsprüfung sowie der Steuer- und Rechtsberatung. Sie beschäftigt mehr als 440 Mitarbeiter, davon rund 100 Berufsträger, und bietet Full-Service für Unternehmer, Unternehmen, Freiberufler, aber auch für Stiftungen, Vereine und Kommunen an. Die LKC-Gruppe hat 2016 einen Umsatz von 35 Millionen Euro erzielt und gehört damit bundesweit zu den 15 führenden Gesellschaften der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüferbranche. Weitere Informationen unter www.lkc.de.

HLB Deutschland GmbH
HLB Deutschland ist ein 1972 gegründetes Netzwerk von 20 selbstständigen und unabhängigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften an 35 Standorten. Aktuell sind 207 Partner und 1.432 Berufsträger und Mitarbeiter unter dem Dach der HLB Deutschland für die meist mittelständischen Mandanten in Wirtschafts- und Steuerfragen tätig. HLB Deutschland gehört mit einem Gesamtumsatz der einzelnen Mitglieder von 189 Millionen Euro im Jahr 2016 zu den Top 3 der in Deutschland tätigen Netzwerke. HLB Deutschland ist unabhängiges Mitglied von HLB International. Weitere Informationen unter www.hlb-deutschland.de.

Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Pflegefreibetrag ist grundsätzlich von allen pflegenden Personen anwendbar

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (BenjaminKling) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Pflegefreibetrag ist grundsätzlich von allen pflegenden Personen anwendbar" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Millionenschaden in Kiel: Frachter rammt Schleusentor

Millionenschaden in Kiel: Frachter rammt Schleusentor
Kiel: Umfrage zu den Pavillons am Alten Markt

Kiel: Umfrage zu den Pavillons am Alten Markt
Peter Maffay startet seine Unplugged-Deutschland-Tour 2 ...

Peter Maffay startet seine Unplugged-Deutschland-Tour 2 ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Südkoreanischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil ...

Südkoreanischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil ...
Südkoreanischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil ...

Südkoreanischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil ...
Gayal (Urform Gaur) im Tierpark Berlin - 09 / 2017 - ...

Gayal (Urform Gaur) im Tierpark Berlin - 09 / 2017 -  ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Gruene-Woche-in-Berlin-Rundgang-2016-1601 ...

Friedrichstrasse-in-Berlin-2012-121127-DS ...

Zoologischer-Garten-Berlin-2013-130506-DS ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Entlassmanagement: Wege in die ambulante Intensivpflege (PR-Gateway, 23.04.2018 17:01:37)
Entscheidend für das Entlassmanagement ist die Koordination. Diese ist Thema auf dem 3. Kongress für Kooperation in der außerklinischen Intensivpflege

Ein austherapierter Beatmungspatient wird aus der Klinik beziehungsweise Reha entlassen, sobald die außerklinische Intensivpflege organisiert ist. Dieser durchaus mehrwöchige Prozess wird unter dem Begriff Entlassmanagement zusammengefasst. Auf dem 3. Kongress für Kooperation in der außerklinischen Intensivpflege sind die Koordination und Zusammenarbeit aller Beteiligten Themen, die entsprechend aufgegriffen werden. Das Ziel des gemeinsamen Fachaustausches ist, die langfristige Versorgung und Förderung der Patienten zu optimieren.

...

 Mit der Obstblüte beginnt das Fruchtsaft-Jahr 2018 (PR-Gateway, 23.04.2018 12:46:26)
Naturprodukt Fruchtsaft

Bonn, 23. April 2018. Fruchtsäfte sind Naturprodukte und wie ihr Rohstoff Obst abhängig von der Laune der Natur. Wenn jetzt bundesweit die Obstbäume blühen, dann hoffen neben den Obsterzeugern auch die Fruchtsafthersteller auf einen besseren Vegetationsverlauf als im Vorjahr. Hier hatte eine frühe Baumblüte und später Nachtfrost zu dramatischen Ernteausfällen insbesondere bei Äpfeln geführt. Neues Jahr, neues Glück - denn der Bedarf der heimischen Fruchtsafthersteller liegt bei rund 900.000 Tonnen Obst und Gemüse und dafür wird mit der Obstblüte jetzt der Grundstein gelegt.



Frost ist der Feind der Früchte

Von der Blüte bis zum Saft ist es aber noch ein langer Weg. Es liegt jetzt in der Hand der Natur wie sie den Verlauf der Fru ...

 Steuerfreie Mahlzeitenzuschüsse auch für Mitarbeiter im Home-Office möglich (PR-Gateway, 23.04.2018 08:56:14)
Rund 12 Prozent der Beschäftigten arbeiten in Home Office - Hessen bundesweit führend

Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet in Deutschland voran und erreicht auch den Mittelstand: Immer mehr Beschäftigte arbeiten im Home-Office, das heißt: von zu Hause aus.



Verpflegung ist attraktive Arbeitgeber-Sozialleistung

Während Beschäftigte am Firmenarbeitsplatz oftmals vom Zugang zum Betriebsrestaurant profitieren oder von steuerfreien Verpflegungsgutscheinen (so genannte Essensmarken bzw. Restaurantschecks) gehen Mitarbeiter im Home Office meist leer aus.

Doch das muss nicht sein! Denn eine lohnsteuerlich begünstigte Ausgabe von Restaurantschecks kann auch an Mitarbeiter erfolgen, die von zu Hause aus arbeiten. Darauf weist Sodexo, Europas ...

 Aktivurlaub der Extraklasse im 3 Sterne Hotel in Südtirol (FelixLammers, 22.04.2018 11:12:50)
Vollstes Vergnügen im Hotel im Eggental

Nicht nur Motorradfahrer erleben bei uns einen unvergesslichen Urlaub, sondern auch Mountainbike- Liebhaber kommen auf Ihre Kosten. Bereits seit mehr als 20 Jahren werden vom Hotel geführte Mountainbike-Touren angeboten, mit denen die Region mal auf einer ganz anderen Art und Weise erkundet werden kann. Auch für die Motorradfahrer wird im Hotel bestens gesorgt und auch die Voraussetzungen für viele Fahrten sind ideal. Es befinden sich mehr als 30 Pässe zwischen den Dolomiten und dem Gardasee. So kann, je nach Wunsch, eine längere oder kürzere Strecke gewählt werden. Diese Tradition des Motorradfahrens wird im Steineggerhofseit über 20 Jahren gepflegt und das Personal besitzt somit viel Erfahrung, die jedem Gast mit auf den Weg gegeben ...

 Das 4-Sterne Familienhotel in Meran – das Hotel Sonnenburg (Ruth, 20.04.2018 16:21:53)
Aus dem Hotel in Meran ins Abenteuer

Lassen Sie sich von der Jahreszeit nicht beirren. Südtirol lädt sowohl im Sommer als auch im Winter zu Ausflügen in die Natur ein. Im Sommer können Sie im weitläufigen Fahrradwegnetz von Meran Rad fahren. Direkt am Hotel startet ein reizvoller Radweg direkt ins idyllische Passeiertal. Im Winter zieht der Christkindlmarkt „Meraner Weihnacht“ zahlreiche Besucher in seinen Bann. Viele kleine Stände laden zum Schauen und Verweilen ein. Wintersportler schätzen die zahlreichen Pistenkilometer des Skibergs Meran 2000.

Ruhe und Natur genießen im Wellnesshotel in Meran

Im Hotel Sonnenburg profitieren Sie von einer perfekten Lage. Inmitten einer grünen Landschaft und dennoch nur 15 Gehminuten von Merans Stadtzentrum en ...

 Viel hilft viel? (PR-Gateway, 20.04.2018 12:48:30)
KomServ rät: Kontakt zu (Förder-) Mitgliedern sollte wohldosiert sein

"Tue Gutes und rede darüber." Der vielzitierte Leitspruch gilt sicherlich für Unternehmenskommunikation, PR und Öffentlichkeitsarbeit. Bei Non-Profitorganisationen sieht die Sache etwas anders aus. Die KomServ GmbH, Dienstleister zahlreicher und namhafter Vereine und Verbände, stellt fest, dass ein Zuviel an Kontakt und Kommunikation mit den (Förder-) Mitgliedern zu kürzeren Mitgliedschaft bzw. einer höheren Kündigungsrate führt.

Das mag auf den ersten Blick paradox klingen, möchte doch die Organisation mit dem Versenden von Mitgliederzeitschriften, Newslettern, Emails ihre Mitglieder über den Fortschritt ihrer Projekte auf dem Laufenden halten, möchte Transparenz schaffen, ihre Arbeit präsentieren und ...

 Spitzen-Bio für die Gastronomie (PR-Gateway, 20.04.2018 10:04:18)
biofruit GmbH präsentiert sich beim Eifel Gourmet Festival

Düren/Euskirchen, den 20. April 2018.

Die letzte Woche stand in der Burg Flamersheim in Euskirchen ganz im Zeichen des exklusiven Genusses. Starköche, Top-Winzer, Edel-Gastronomen, Gourmets und Genießer präsentierten feines Essen und Trinken sowie neue Kochtrends im Rahmen des Eifel Gourmet Festivals. Mit dabei war auch die Firma biofruit aus Düren, die nicht nur für ihr ausgezeichnetes Bio-Obst und Bio-Gemüse geworben hat, sondern sich auch als Lieferant für anspruchsvolle Gastronomiebetriebe etablieren möchte. Bislang ist biofruit vor allem Ansprechpartner für den Lebensmitteleinzelhandel.

"Wir möchten, dass Bioqualität zum Standard in der Gastronomie wird und haben spezielle Angebote entwickelt", erklärt D ...

 PROFI@konaktiva: Den richtigen Karriereeinstieg wählen (PR-Gateway, 20.04.2018 09:46:08)
Studenten treffen Unternehmen

Darmstadt, 20. April 2018. Die konaktiva ist eine der größten studentischen Unternehmenskontaktmessen Deutschlands und öffnet wieder ihre Pforten in Darmstadt. Die PROFI Engineering Systems AG ist auch in diesem Jahr wieder dabei - am 17. Mai auf dem Stand C1.

Unter dem Motto "Studenten treffen Unternehmen" informieren sich akademische Nachwuchskräfte über Ausbildungs- und Karrierechancen. Die Angebote umfassen dabei Praktika, Abschlussarbeiten, Traineeprogramme und den Direkteinstieg. Wie sieht es mit Gehaltsvorstellungen und Verantwortungsübernahme aus? Auch hierzu geben die PROFIs gerne Auskunft. Gerade für Studenten der Fachrichtungen "Technische Informatik", "Informatik" und "Wirtschaftsinformatik" ist die PROFI AG auf der Messe der erste A ...

 Intensivpflege-WGs sind auf dem Vormarsch (PR-Gateway, 20.04.2018 09:45:53)
VigeoCare eröffnet zweite WG in Wuppertal

Der Intensivpflegedienstleister VigeoCare eröffnet am Donnerstag, 7. Juni 2018 seine zweite Wohngemeinschaft für intensivpflegebedürftige Patienten in Wuppertal-Elberfeld. VigeoCare lädt deshalb alle Interessierten sowie Vertreter der Presse dazu ein, um ein Blick in die Wohngemeinschaft zu werfen. Zu Gast werden Angehörige und Patienten sowie Personen aus Wirtschaft, Politik und Pflege sein, um einen regen Austausch zu fördern, während Musik die Veranstaltung untermalen wird.

Eröffnungsfeier Intensivpflege-WG Wuppertal-Elberfeld

Donnerstag, 7. Juni 2018, 15 Uhr,

Blankstraße 5d OG, 42199 Wuppertal

Neun Bewohner ziehen Anfang Juni in ihre 17 m² Zimmer mit Bad ein. Eine moderne Wohnküche sowie ein Balkon laden z ...

 Alzheimer-Patienten profitieren von früher Diagnosestellung (PR-Gateway, 19.04.2018 17:15:41)
Nuklearmedizinische Bildgebungsverfahren machen Erkrankung sichtbar bevor Symptome einsetzen

(Wien, 19. April 2018) Ob ein Mensch an Alzheimer erkrankt ist, lässt sich schon lange bevor die Symptome einsetzen feststellen. Möglich macht dies die Positronen-Emissionstomographie (PET), mit der sogenannte Plaques im Gehirn sichtbar gemacht werden. Forscher haben nun untersucht, ob eine solche Diagnose dem Patienten wirklich nützt oder ihn nicht eher belastet. Denn heilbar ist Alzheimer nach wie vor nicht. Erste Ergebnisse zeigen aber, dass PET-Diagnosen bei 65% der Patienten zu einer Verbesserung der medizinischen Versorgung und Beratung beitrugen. "Alzheimer-Patienten profitieren eindeutig von nuklearmerdizinischer Bildgebung", sagt Dr. Valentina Garibotto, Expertin der Europäischen Ge ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Pflegefreibetrag ist grundsätzlich von allen pflegenden Personen anwendbar

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel an der Aller - Juni 2017

Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel an der Aller - Juni 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
· Nachrichten von BenjaminKling


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz:
Dr. Peters VLCC Supertankerfonds in der Krise - Fachanwälte helfen Anlegern

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Hamburg Großdemo 8.7.2017

Hamburg Großdemo 8.7.2017 "Grenzenlose Solidarität statt G20" - Spaß & gute Stimmung - 170708 Teil2

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Zoologischer-Garten-Berlin-201 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Pflegefreibetrag ist grundsätzlich von allen pflegenden Personen anwendbar