Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 237.080 Artikel, heute bisher 5 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
CS-Serie
Flexibel, modular und Sonnenlicht tauglich - All-in ...
Logo WK Wertkontor
Beratung wird im Luxussegment auch weiter von zentral ...
Der neue, elegante Zutrittsleser INTUS 700 eignet sich für den Einsatz in Neubauten genauso wie in Bestandsgebäuden.
Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontro ...
Videobotschaft bei catflirt
Audio- und Videobotschaften bei Singlebörse catflirt
Lazy Susan: Wetterfeste Gartenmöbel mit Stil
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 128 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.262)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(10.765)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.093)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.577)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.516)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(21.118)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(20.008)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.424)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(41.218)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(44.924)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(6.904)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(280)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.364)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(6.951)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(10.660)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(635)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(921)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(21.254)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.232)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.199)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:237.080
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:77.977
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.198
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:15

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Studie belegt: CIOs liefern echten Mehrwert mit Maschinellem Lernen

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Dienstag, dem 14. November 2017 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien
Studie belegt: CIOs liefern echten Mehrwert mit Maschinellem Lernen

Neue Studie zeigt, dass progressive CIOs mit Maschinellem Lernen alltägliche Probleme lösen

Frankfurt am Main, 14. November 2017 - ServiceNow (NYSE:NOW) veröffentlicht eine neue Studie, bei der weltweit 500 Chief Information Officers (CIOs) befragt wurden. Die Umfrage ergab, dass Maschinelles Lernen (ML) in Unternehmen angekommen ist und alltägliche Arbeitsabläufe unterstützt. Um den vollen Wert auszuschöpfen, müssen Führungskräfte geeignetes Fachpersonal finden, das im Einklang mit Maschinen arbeiten kann, und zusätzlich die Unternehmensstrukturen und -prozesse neugestaltet.

Für The Global CIO Point of View befragte ServiceNow CIOs aus 11 Ländern und 25 Branchen, inklusive 90 CIOs aus Deutschland und Österreich, um Wettbewerbsvorteile von Maschinellem Lernen offenzulegen und zu erfahren, wie Führungskräfte mittels ML ihre Ziele erreichen können. IDC schätzt, dass sich bis 2020* Investitionen in ML fast verdoppeln werden. Neueste Analysen zeigen zudem, dass "Experte für Maschinelles Lernen" eine der am schnellsten wachsenden Positionen innerhalb der IT ist**.

Menschen arbeiten Seite an Seite mit intelligenten Maschinen für ein genaueres, schnelleres und wachsendes Geschäft

Die Studie bestätigt eine wachsende Zuversicht bei Führungskräften in Deutschland und Österreich, dass ML schnellere und präzisere Entscheidungsprozesse liefern wird. Software für Maschinelles Lernen ist nämlich in der Lage, ihre eigene Leistung zu analysieren und anhand der Ergebnisse zu verbessern, und das ohne menschliches Eingreifen. So können Menschen komplexere Entscheidungen treffen. Angaben der CIOs aus Deutschland und Österreich:

-51% Prozent der Befragten sagen, dass sie weit über die Automatisierung von Routineaufgaben, wie Sicherheitswarnungen, hinaus sind. Komplexe Entscheidungen, wie zum Beispiel Reaktionen auf Sicherheitswarnungen, erfolgen schon automatisiert.

-83,5% der CIOs glauben, Entscheidungen wesentlich präziser treffen zu können. 69% Prozent sagen, dass Entscheidungen von Maschinen präziser sein werden als von Menschen.

-64% der CIOs bestätigen, dass routinemäßige Entscheidungsprozesse einen bedeutenden Teil der Arbeitszeit von Mitarbeitern und Führungskräften in Anspruch nehmen. Das steigert den potentiellen Wert von Automatisierung. Laut 65% der CIOs werden automatisierte Entscheidungsprozesse zum Unternehmenswachstum beitragen.

"Wir sehen drei Entscheidungsvarianten, die automatisiert werden können - Weiterleitungen, Klassifizierungen oder Vorhersagen", kommentiert Georg Goller, Area Vice President Deutschland, ServiceNow. "Alltägliche Aufgaben, wie das Beantragen von IT -Tickets oder das Weiterleiten der Vertriebsleads, liefern bereits heute Ergebnisse. Das Maschinelle Lernen ist vom Hype zur Realität geworden."

Experten für Maschinelles Lernen können Digitale Transformation nicht alleine umsetzen

CIOs in Deutschland und Österreich sind dem Markt für Maschinelles Lernen voraus, 94% von ihnen nutzen bereits die Technologie oder planen, diese einzusetzen, global sind es 89%.

66% der CIOs aus Deutschland und Österreich sagen, dass sie Digitalisierung in ihrem Unternehmen leiten und 55,5% glauben, dass ML eine bedeutende Rolle dabei spielt. 55% der befragten CIOs aus Deutschland und Österreich sagen, dass sie im Unternehmen ML bereits nutzen. 39% gaben an, die Technologie in Zukunft einzusetzen.

Um die Vorteile der Technologie optimal zu nutzen, legen Unternehmen Fokus auf die Bereiche Personal, Organisation und Prozesse. Angaben der CIOs aus Deutschland und Österreich:

-Nur 30% der CIOs beschäftigen Mitarbeiter mit Fähigkeiten, die für Maschinelles Lernen nötig sind.

-48% der Befragten passten die Stellenbeschreibung in Bezug auf ML an. 35,5% bestätigen einen Mangel an nötigen Fähigkeiten, um intelligente Maschinen zu verwalten. 54,5% geben an, nicht das erforderliche Budget zu haben, Mitarbeiter entsprechend zu schulen.

-49% der CIOs sagen, dass Datenqualität ein wesentliches Hindernis bei der Umstellung ist. 54,5% nennen veraltete Prozesse als entscheidenden Grund.

-Global entwickelten 52,5% Methoden zur Überwachung von Maschinenfehlern.

"Ohne Maschinelles Lernen könnten Unternehmen Digitale Transformation nicht so effektiv umsetzen wie jetzt", sagt Georg Goller. "Um das volle Potenzial der Maschinellen Lerntechnologie zu nutzen, müssen CIOs ihre Rolle als Transformationsleiter ausbauen. Das hat einen entscheidenden Einfluss darauf, wie Organisationen Geschäftsprozesse gestalten, Daten organisieren sowie Fachkräfte einstellen und ausbilden."

ML-Pioniere profitieren bereits - Ergebnisse schon heute liefern

Eine ausgewählte Gruppe der befragten CIOs (weniger als 10%) sind ihren Kollegen in Sachen Maschinelles Lernen voraus. Diese Erst-Nutzer liefern ein Modell, das CIOs hilft, die Technologie optimal einzusetzen:

-Nahezu 90% der Erst-Nutzer glauben, dass automatisierte Entscheidungsprozesse zum Unternehmenswachstum beitragen. Im Vergleich, nennen 67% aller Studienteilnehmer andere Faktoren.

-Rund 80% dieser Studienteilnehmer entwickelten Monitoring-Methoden für Maschinenfehler, bei den anderen Teilnehmern waren es 41%.

-Mehr als Dreiviertel dieser CIOs veränderten Stellenprofile mit Fokus auf Maschinelles Lernen, bei den anderen waren es 35%.

-Über 70% erarbeiteten einen Plan für Transformation von Unternehmensprozessen, im Vergleich zu den anderen Teilnehmern, von denen nur 33% solche Pläne entwickelten.

"Die ersten CIOs, die ML einsetzten, kombinierten Maschinelles Lernen mit Unternehmensprozessen und entsprechenden Kompetenzen, um das Umsatzwachstum stärker voranzutreiben", sagt Georg Goller. "Sie berichten über bessere Ergebnisse mit grundlegenden Technologien und können sich so auf Innovationen konzentrieren, wie z. B. die Automatisierung komplexer Entscheidungsprozesse, die sich unmittelbar auf die Ergebnisse auswirken."

Fünf Schritte für optimale Nutzung von Maschinellem Lernen

ServiceNow zeigt CIOs, wie sie Digitale Transformation mit Maschinellem Lernen schaffen können:

1.Grundlage schaffen und Datenqualität steigern. Eines der Haupthindernisse für die Umsetzung von ML ist die Datenqualität. Wenn Maschinen auf Grundlage von schlechten Daten Entscheidungen treffen, liefern sie wertlose Ergebnisse und erhöhen zudem das Risiko. CIOs müssen daher Technologien nutzen, die Datenerhebung und -übertragung ins Maschinelle Lernen vereinfachen.

2.Nach dem Realisationswert priorisieren. Bei der Planung sollte der Fokus auf Diensten liegen, die am häufigsten im Einsatz sind. Die Automatisierung dieser Dienste wird die größten Geschäftsvorteile generieren. Daher ist es wichtig, Dienste mit unstrukturierten Arbeitsabläufen zu wählen, die von Automatisierung profitieren würden. Anstatt die bestehenden Services und Prozesse in ein neues Modell zu verlagern, sollten diese im Rahmen der Transformation neu orchestriert werden.

3.Außergewöhnliches Kundenerlebnis. Der Hauptvorteil einer schnelleren und genaueren Entscheidung liegt in herausragender internen und externen Kundenerfahrung. Um optimale Kundenerfahrung liefern zu können, müssen Unternehmen in Kompetenzen für Maschinelles Lernen investieren.

4.Neue Kompetenzen und Unternehmenskultur. CIOs müssen die zukünftigen Rollen im Unternehmen identifizieren und vorhersehen, wie sich Mitarbeiter mit Maschinen beschäftigen werden. Dabei müssen sie mit der Einstellung und Ausbildung beginnen. CIOs müssen eine Kultur aufbauen, die ein neues Arbeitsmodell sowie neue Fähigkeiten umfasst. Das beinhaltet neue Richtlinien für Führungskräfte, Ingenieure und Mitarbeiter für die künftige Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine.

5.Messen und berichten. CIOs wissen um die Vorteile vom Maschinellen Lernen, aber andere Führungskräfte und Vorstandsmitglieder im Unternehmen müssen oft erst überzeugt werden. CIOs sollten Ziele setzen, Erfolgsfaktoren noch vor der Implementierung entwickeln und ein solides Geschäftsmodell aufstellen, um die erforderliche Finanzierung überhaupt und vor allem langfristig zu erhalten. Zudem sollten sie auch in Erwägung ziehen, automatisierte Benchmarks für Kollegen in ihrer Branche und andere Unternehmen mit ähnlicher Größe zu erstellen.

Erhebungsmethodik

ServiceNow beauftragte Oxford Economics, 500 CIOs über Maschinelles Lernen und automatisierte Entscheidungsprozesse zu befragen. Die Befragten sind aus Österreich, Australien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Neuseeland, Singapur, Spanien, Schweden, Großbritannien und den USA und umfassen eine breite Palette von B2B- und B2C-Sektoren. Die Umfrage wurde über computergestützte Telefoninterviews (CATI) durchgeführt. Oxford Economics wurde 1981 als Joint Venture mit der Business School der Oxford University gegründet. Oxford Economics ist spezialisiert auf evidenzbasiertes Vordenken, Prognosen und ökonomische Wirkungsanalysen.

*Worldwide Semiannual Cognitive/Artificial Intelligence Systems Spending Guide, IDC, October 2016. http://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS41878616 Spending on artificial intelligence and machine learning is expected to grow rapidly from less than $8 billion in 2016 to $47 billion by 2020, according to IDC.

** https://www.ibm.com/analytics/us/en/technology/data-science/quant-crunch.html

Tweet: Neue #CIO-Studie: Mehr als Hype-Maschinelles Lernen bietet schnellere, präzisere Betriebsentscheidungen #servicenow
Über ServiceNow
Unternehmen müssen schneller werden, aber fehlende Prozesse und veraltete Tools halten sie auf. Jeden Tag erfolgen tausende Kundenanfragen, IT-Vorfälle und HR-Fälle über unterschiedliche Wege und wechseln hin und her zwischen Personen, Maschinen und Abteilungen. Unstrukturiert, nicht-dokumentiert und nicht-verbessert seit Jahren. Das ServiceNow® System of Action? kann diese unstrukturierten Arbeitsmuster der Vergangenheit mit intelligenten, zukunftsfähigen Workflows ersetzen. So kann jeder Mitarbeiter, Kunde und jede Maschine Anfragen über eine einzige Cloud-Plattform tätigen. Alle Abteilungen, die diese Anfragen bearbeiten, können Aufgaben zuweisen und priorisieren, untereinander zusammenarbeiten, die Hauptursachen erfahren, Einblicke in Echtzeit gewinnen und Maßnahmen durchführen. Das steigert die Mitarbeitermotivation, verbessert das Service Level und bringt entscheidende Kostenersparnisse. Arbeiten mit Lichtgeschwindigkeit (Work at Lightspeed?). Erfahren Sie mehr auf www.servicenow.de.

© 2017 ServiceNow, Inc. All rights reserved. ServiceNow, das ServiceNow Logo und andere ServiceNow Marken sind Marken und/oder eingetragene Marken von ServiceNow, Inc., in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Andere Unternehmens- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber.
ServiceNow
Samuel Hall
Cheapside 150
EC2V 6ET London
+44 (0) 1784 222 705

http://www.servicenow.com

Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
maria_dudusova@hbi.de
089 / 99 38 87 38
http://www.hbi.de


Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Studie belegt: CIOs liefern echten Mehrwert mit Maschinellem Lernen

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Studie belegt: CIOs liefern echten Mehrwert mit Maschinellem Lernen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Heimische Orchideen: Bayern - Heimische Orchideen Teil2

Heimische Orchideen: Bayern - Heimische Orchideen Teil2
Heimische Orchideen: Bayern - Heimische Orchideen Teil1

Heimische Orchideen: Bayern - Heimische Orchideen Teil1
Orchideen Gärtner: Jens und Dirk Röhl - Orchideen Roeh ...

Orchideen Gärtner:  Jens und Dirk Röhl - Orchideen Roeh ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IG ...

Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IG ...
Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 2 - Juli 2 ...

Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 2 - Juli 2 ...
Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 1 - Juli 2 ...

Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 1 - Juli 2 ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Wernigerode-Historisches-Stadtzentrum-201 ...

Parkfriedhof-Hamburg-Ohlsdorf-2015-150406 ...

Schloss-Schwerin-MVP-2015-150815-DSC_0582 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Umfrage: Unternehmen vernachlässigen Reputationsmanagement (PR-Gateway, 24.01.2018 00:22:42)
Geht es um den guten Ruf im Internet, sind auch viele mittelständische Unternehmen erstaunlich nachlässig

Der gute Ruf ist oft das wichtigste Gut eines Unternehmens. Vor allem mittelständische Familienunternehmen achten sehr auf ein gutes Image. Schließlich denkt man hier nicht von der einen betriebswirtschaftlichen Auswertung zu nächsten, sondern oft in Generationen. Zudem ist der Ruf des Unternehmens hier eng verknüpft mit der Unternehmerfamilie, die dahintersteckt. Wir leben im Internetzeitalter. Alles kann weltweit jederzeit recherchiert werden. Immer weniger bleibt verborgen. Selbst dann, wenn man mit dem Internet nicht viel am Hut hat, sollte man doch realisieren, dass das weltweite Netz längst zur Informations ...

 Automobilbarometer 2017 - Technologieboom beeinflusst Nachfrage im Automarkt (PR-Gateway, 23.01.2018 15:43:02)
Mehr Sicherheit und Komfort durch Vernetzung kommen gut an
Das Auto weiterhin beliebter als das Smartphone

Allen Skandalen zum Trotz sind die Konsumenten noch immer bereit, viel Geld für ein Auto auszugeben. Nach den Ergebnissen des internationalen Automobilbarometers 2017 von Consors Finanz würden neun von zehn der befragten Autofahrer für ihren nächsten Neuwagen mindestens so viel Geld ausgeben wie für ihr derzeitiges Fahrzeug. Sechs von zehn sind sogar bereit, mehr auszugeben. Dabei spielt auch eine Rolle, dass das Produktangebot der Autoindustrie mit dem digitalen Zeitgeist geht. "Die traditionellen Autohersteller sind bereit, sich zu hinterfragen, und mit großen, etablierten IT-Unternehmen sowie kleinen, agilen Start-ups bringen neue Akteure aus dem Bereich der Zukunftstec ...

 VIPCON ist Wachstumschampion 2018 (PR-Gateway, 23.01.2018 14:24:22)
Laut FOCUS-BUSINESS zählt das internationale Beratungshaus zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in Deutschland

München, 23. Januar 2018. VIPCON, das internationale Beratungshaus und Spezialist für Digital Enterprise Management gehört zu den Wachstumschampions des Jahres 2018. Das ist das Ergebnis einer Studie, für die das Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit dem Datenunternehmen Statista die deutschen Unternehmen mit dem höchsten Umsatzzuwachs ermittelt hat.

"Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und besonders darüber, dass wir in der Branchenbetrachtung im Bereich IT, Internet, Software und Services Platz 15 belegen. Ich bin sehr stolz auf unser gesamtes Team und auf unseren gemeinsamen Erfolg", sagt Andreas Kunz, Geschäftsführer und Gründer VIPCON. "Auch ...

 PROJECT Investment Gruppe zur Wohnungsmarktanalyse für Neubauwohnungen in ausgewählten Metropolregionen Q4/2017 (Project, 23.01.2018 13:43:41)
Bamberg, 23.01.2018. PROJECT Research, die Analyseabteilung der PROJCT Investment Gruppe, hat in seiner quartalsweise erhobenen Studie »Wohnungsmarktanalyse Neubauwohnungen in ausgewählten Metropolregionen Q4/2017« ermittelt, dass die Preise für Neubaueigentumswohnungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum erneut am stärksten in den Metropolregionen Berlin und Frankfurt gestiegen sind.
Die Verantwortlichen von PROJECT Research: „Wie schon in der Auswertung zum dritten Quartal nehmen Berlin und Frankfurt auch im vierten Quartal 2017 die Spitzenplätze ein, was die Teuerungsraten von Neubaueigentumswohnungen im Vorjahresvergleich angeht.“ Im Ranking der höchsten Angebotspreise hat Berlin seine bislang führende Position mit 19.243 Euro pro Quadratmeter an Hamburg abgegeben, das erstmalig die ...

 Neu im Helios-Verlag: Ein ''Preuße'' als türkischer Divisionskommandeur in Kleinasien und Palästina von Hans Guhr (PR-Gateway, 23.01.2018 12:58:15)
Aktuelle Einleitung Jürgen W. Schmidt

Bei Kriegsausbruch 1914 rettete sich die deutsche "Mittelmeerdivision" unter Konteradmiral Wilhelm Souchon, bestehend aus dem modernen und schnellen Schlachtkreuzer "Goeben" und dem kleinen Kreuzer "Breslau", vor der Verfolgung und Vernichtung durch die englische Flotte in neutrale türkische Häfen. Hier wurden die beiden deutschen Kriegsschiffe formell an die Türkei "verkauft" und die deutschen Besatzungen traten gleichfalls formell in "türkische Dienste", wonach sie demonstrativ den damals für typisch türkisch gehaltenen Fez als militärische Kopfbedeckung trugen. Mit einem Feuerüberfall auf mehrere russische Schwarzmeerhäfen (Sewastopol, Noworossisk) am 28. Oktober 1914 verursachten beide "türkischen" Schiffe mit ihrer deutschen Besatzung unter ...

 Audiophil mobil: ULTRASONE bietet auch unterwegs besten Klang für Smartphones und Musikplayer (PR-Gateway, 23.01.2018 12:58:01)
Wielenbach, 23. Januar 2018 - Die Musik vom mobilen Abspielgerät - was vor einigen Jahren von der audiophilen Gemeinschaft noch eher belächelt wurde, hat sich durch die rasante Entwicklung der Smartphones mit hochwertigen Streaming-Möglichkeiten sowie die Einführung von Hi-Res-Playern heute weitestgehend durchgesetzt. Die bayerische Kopfhörer-Manufaktur ULTRASONE hat eine breite Palette von Produkten im Angebot, die den mobilen Musikgenuss perfektionieren. Vom kabellosen Go Bluetooth über das Bluetooth-Modul SIRIUS für die Kopfhörer der Performance Serie bis hin zum Kompaktwandler NAOS und den In-Ears IQ, IQ Pro, Tio und Pyco - mit ULTRASONE ist der private Konzertsaal immer dabei.

Mobile Musikquellen

Die eigenen Lieblingssongs sind heute überall dabei - ob vom Mobiltelefo ...

 Kölner Westdeutsche Grundstücksauktionen AG mit Vorstandswechsel: Gabor Kaufhold folgt auf Florian Horbach (PR-Gateway, 23.01.2018 12:35:52)
(Köln, 23. Januar 2018) Die Westdeutsche Grundstücksauktionen AG (WDGA), Tochtergesellschaft der börsennotierten Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA), meldet eine personelle Veränderung im Vorstand. Seit 1. Januar 2018 ist Gabor Kaufhold Vorstandsmitglied. Er folgt auf Florian Horbach, der die WDGA seit dem Jahr 2009 als Vorstand gemeinsam mit Hans Peter Plettner, Gründer der Muttergesellschaft DGA, führte. Dieser wird auch künftig dem WDGA-Vorstand angehören.

Gabor Kaufhold, Jahrgang 1983, arbeitet seit dem Jahr 2009 bei der Westdeutsche Grundstücksauktionen AG in Köln - zuletzt als Prokurist und Auktionator. Kaufhold schloss sein Studium an der "HAWK Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst" im Fach "Immobilienwirtschaft und -management" ab.

Von seinem Vorgäng ...

 Attraktivität von Ausbildungsberufen im Handwerk (PR-Gateway, 23.01.2018 12:21:31)
Empirische Studie zur beruflichen Orientierung von Jugendlichen

Ist eine Ausbildung im Handwerk heute nicht mehr attraktiv? Schon in der Berufsorientierungsphase wird deutlich, dass das Interesse der Jugendlichen an Handwerksberufen sinkt. Nachwuchs- und Fachkräftemangel in Handwerksbetrieben ist die Folge. Welche Faktoren bestimmen die Attraktivität einer Ausbildung im Handwerk? In einer empirischen Studie hat Till Mischler untersucht, wie das Bild, das Jugendliche von Handwerksberufen haben, ihre Berufsorientierung und später auch ihre Berufswahl beeinflussen. In seiner Publikation "Die Attraktivität von Ausbildungsberufen im Handwerk" stellt er Forschungsprojekt und Ergebnisse vor.

Im Mittelpunkt der Studie steht eine Primärerhebung, an der fast 2.000 Schülerinnen und Sch ...

 Konsumlaune im Aufschwung Was 2018 auf der Wunschliste der Deutschen steht (PR-Gateway, 23.01.2018 11:02:43)
Ein Viertel der Deutschen plant in diesem Jahr eine größere Anschaffung
Mehr als jeder Zweite von ihnen will sich ein neues Auto oder Motorrad zulegen
Ein Kredit ist Finanzierungsoption Nummer eins

Bonn, 23.01.2017 | Die Deutschen wollen nach wie vor kräftig sparen, wie die norisbank-Umfrage zum Jahresende 2017 ergeben hat. Demnach planen 52,6 Prozent in diesem Jahr noch mehr Geld zurückzulegen als im letzten Jahr. Im Rahmen der langfristigen Marktbeobachtung analysiert die norisbank in regelmäßigen, bevölkerungsrepräsentativen Umfragen aber nicht nur das Spar-, sondern auch das Konsumverhalten der deutschen Bankkunden. Das Ergebnis: Immerhin fast ein Viertel der Befragten (24,3 Prozent) plant in diesem Jahr eine größere Anschaffung.

2018 scheint die Konsumlaune der ...

 Zöller & Partner mit neuen ECM-Intensivseminaren (PR-Gateway, 23.01.2018 09:29:43)
Termine in Hamburg, Frankfurt, Berlin und Zürich / Anmeldungen ab sofort möglich

Liederbach. Die herstellerunabhängige Unternehmensberatung Zöller & Partner bietet auch 2018 ECM-Intensivseminare für Fach- und Führungskräfte an. Sie finden im ersten Halbjahr in drei Städten in Deutschland sowie einer in der Schweiz statt. Die Veranstaltungen vermitteln an jeweils zwei Tagen eine solide Wissensgrundlage und behandeln dabei auch aktuelle Themen wie Offline/Mobile-Clients, EU-DSGVO, DMS in der Cloud und wichtige Trends auf dem Markt.

"Unser Seminar "Archivierung, Dokumenten Management, Enterprise Content Management" richtet sich an Einsteiger ebenso wie an DMS-/ECM-Experten, die ihr Wissen zu aktuellen Themen auffrischen wollen", erklärt Bernhard Zöller, Geschäftsführer von Zölle ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Studie belegt: CIOs liefern echten Mehrwert mit Maschinellem Lernen

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Rapper Momo - Pfefferkörner - Görlitz Marienplatz - 22.09.2017

Rapper Momo - Pfefferkörner - Görlitz Marienplatz - 22.09.2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien
· Nachrichten von PR-Gateway


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien:
Relaunch Radiozentrale.de: Schneller Zugriff – mehr Dialog – neue Tools

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Sigur Rós - Hamburg Teil 2 - Untitled #1 (A.K.A Vaka) u.a. - 12.10.2017

Sigur Rós - Hamburg Teil 2 - Untitled #1 (A.K.A Vaka) u.a. - 12.10.2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Schloss-Schwerin-MVP-2015-1508 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Studie belegt: CIOs liefern echten Mehrwert mit Maschinellem Lernen