Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 245.359 Artikel, heute bisher 6 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
Alles über die geheime Welt der Super-Spione – ein Bu ...
Fabrik in 2D entwerfen und automatisch 3D Aufstellpläne erhalten
3D-Layouts schnell erstellen und Kunden beeindrucken
inspirato Pharma Marketing Award
Die Finalisten stehen fest! - Verleihung des inspirat ...
BCAA Komplex mit Peptid IPH AEN
Chondroprotektive Produkte auf Basis des Peptids IPH ...
Redundanter Virenschutz
Tabidus Technology kündigt redundanten Virenschutz an
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 251 Gäste und 1 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.523)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(11.091)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.396)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.589)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.815)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(21.966)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(20.887)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.991)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(42.673)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(46.074)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.118)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(281)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.541)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.112)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(11.187)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(642)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(938)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(22.035)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.415)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.575)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB & Datenschutz
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Facebook
- YouTube
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:245.359
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.136
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.272
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:16

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Personalnot bei Richtern gefährdet Rechtsstaat

Geschrieben von Pater_Lingen, veröffentlicht am Montag, dem 07. August 2017 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
Personalnot bei Richtern gefährdet Rechtsstaat

Jens Gnisa, Vorsitzender des Deutschen Richterbundes, lamentierte am 01.08.2017: "Es knatscht in der deutschen Strafjustiz an allen Ecken und Enden." Wegen angeblicher Überlastung der Justiz und insbesondere einer bevorstehenden "gigantischen Pensionswelle" forderte Gnisa "mindestens 2.000 zusätzliche Richter und Staatsanwälte". Bereits am 16.06.2017 hatte Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) über einen angeblichen Richtermangel lamentiert. Und am 02.08.2017 wurde bei tagesschau.de diskutiert, ob "der Staat noch handlungsfähig" sei. Die Fakten:
1. Überwältigende zwanzig Prozent der BRD-Strafrechtsfälle sind "Beleidigungsdelikte" - über 200.000 Fälle pro Jahr. Aber: Strafjustiz basiert auf "Keine Strafe ohne Gesetz", cf. StGB § 1, GG Art 103 (2), EMRK (Europäische Menschenrechtskonvention) Art. 7 etc. S. Bundesverfassungsgericht, 1 BvR 1864/14, 08.12.2015: »Nach Art. 103 Abs. 2 GG darf eine Tat nur bestraft werden, wenn die Strafbarkeit gesetzlich bestimmt war, bevor die Tat begangen wurde ("nulla poena sine lege"). Der Schutz der Vorschrift erstreckt sich auch auf die Ahndung von Ordnungswidrigkeiten. Sie soll - neben dem hier unerheblichen Rückwirkungsverbot - einerseits sicherstellen, dass der Normadressat vorhersehen kann, welches Verhalten mit Strafe oder Buße bedroht ist, und andererseits gewährleisten, dass der Gesetzgeber und nicht erst die Gerichte über die Strafbarkeit oder Bußgeldvoraussetzungen entscheiden. Insoweit enthält Art. 103 Abs. 2 GG einen strengen Gesetzesvorbehalt, der es der vollziehenden und der rechtsprechenden Gewalt verwehrt, die normativen Voraussetzungen einer Bestrafung oder einer Verhängung von Geldbußen festzulegen.« Nun: Selbst der Germanist Prof. Dr. Hans Jürgen Heringer gesteht zum "Beleidigungsparagraphen" StGB § 185: "Was eine Beleidigung ist, sagt der Paragraph nicht." Deshalb gilt die Feststellung des ehrenamtlichen Richters Dr.rer.pol.habil. Dr.phil. Richard Albrecht, "Beleidigung" als justitielles Konstrukt von Verfolgerbehörden, 2005: »Solange "Beleidigung" nicht im Strafgesetz definiert ist, kann "Beleidigung" gar nicht rechtserheblich ("justitiabel") sein. Jedem angeblichen Beleidiger muß entsprechend des Hinweises im Strafgesetzbuch auf "Verbotsirrtum" (StGB § 17) "die Einsicht, Unrecht zu tun", fehlen.« Wie aber kann das BVerfG zulassen, dass es eben trotzdem diese schwindelerregende Beleidigungsindustrie gibt? Rechtsanwalt Claus Plantiko erläutert: »Daß die Strafbestimmungen zur Beleidigung gegen das Bestimmtheitsgebot des Art. 103(2) GG verstoßen, räumte selbst das Bundesverfassungsgericht ein, s. E 93, 266, 292; 71, 108, 114ff., meint aber, der Begriff der Beleidigung habe durch >100jährige und im Wesentlichen einhellige Rechtsprechung einen hinreichend klaren Inhalt erlangt, der den Gerichten ausreichende Vorgaben für die Anwendung an die Hand gibt und den Normadressaten deutlich macht, wann sie mit einer Bestrafung wegen Beleidigung zu rechnen haben. Das Bundesverfassungsgericht verstößt damit selber gegen das Gewaltentrennungsgebot der Verfassung, da Art. 103(2) GG eine gesetzliche Bestimmtheit der Strafe fordert und keine durch (verfassungswidriges!) Richterrecht. [...] Man kann auch von einer rechtswidrigen ("dynamischen") Verweisung auf Veränderliches sprechen, und das ganze StGB kann auf einen Satz zusammengestrichen werden: "Wer tut, was Richter für strafbar halten, wird nach ihrem Gutdünken bestraft".« Kurzum: Das Bundesverfassungsgericht spricht mit seiner unanfechtbar unlösbaren Schizophrenie sich selbst und überhaupt der gesamten Justiz das Urteil. Gem. BVerfG hat der Normadressat gar keine Möglichkeit, ja gar kein Recht darauf, sich vor einer Bestrafung zu schützen, eben weil er gar keine Möglichkeit, ja gar kein Recht darauf hat, sich über die Strafbarkeit seiner Handlungen zu informieren. Er kann sich auf keinerlei Gesetz berufen, sondern ist absolut rettungslos schutzlos der unanfechtbaren richterlichen Willkür ausgeliefert. Wer seine Pflicht erfüllt, sich für Recht und Gerechtigkeit auszusprechen, muss mit schwersten Bestrafungen wegen "Beleidigung" oder "Hass" rechnen, s. exemplarisch die Strafverfolgung von Lebensschützern. Bert Steffens resümiert: »Es gibt keine "Beleidigungsgesetze in Deutschland". Es gibt auch keine "Rechtsprechung" bei Anwendung des § 185 StGB – nur Unrechtsprechung. Auch ist die Anwendung des § 185 StGB nicht "infantil", sondern ein Verbrechen.« Also weit über 200.000 "Verbrechen" Jahr für Jahr allein durch die Beleidigungsindustrie, u.z. bereits mit jedem bloßen "Ermittlungsverfahren": eine Gelddruckmaschine für Anwälte, eine Beschäftigungstherapie für die "überlasteten" Richter und v.a. die umfassende Unterdrückung jeder berechtigten und notwendigen Wortmeldung. Cf. KSZE (Kommittee für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa), 24.05.2002: "Strafgesetze gegen Beleidigung und Diffamierung werden häufig als nötige Abwehr gegen angeblichen Missbrauch der Meinungsfreiheit gerecht fertigt. Sie sind aber mit OSCE Normen nicht konform und deren Anwendung bildet einen Verstoß gegen das Recht auf freie Meinungsäusserung."
2. Noch weitaus "krimineller" als die "Beleidigungsjustiz" ist das Vorgehen der Justiz gegen die römisch-katholische Kirche. Sämtliche derartigen Prozesse wie z.B. Amtsgericht Dorsten / Richter Wolfhart Timm (7 Ls-29 Js 74/08-43/11) basieren unanfechtbar auf der absurden Lüge, dass die Kirche dem Staat resp. der Schöpfer dem Geschöpf unterworfen sei. Diese Anti-Kirchen-Prozesse sind wie die "Beleidigungsjustiz" per se immer illegal und nichtig, sie werden allerdings zusätzlich eben immer in der Absicht geführt, die römisch-katholische Kirche ganz zu zerstören, cf. Bundesverfassungsgericht zu Landgericht Hanau (2 S 231/79) und Landgericht Bonn / Richter Manfred Wucherpfennig (10 O 586/03). Ergo: Jeder, der solche Anti-Kirchen-Prozesse irgendwie initiiert / unterstützt, ist schuldig gem. VStGB § 6. Und: Jeder, der diese Prozesse als "legal" / "rechtskräftig" ausgibt, ist schuldig der Häresie. Denn jeder, v.a. jeder Jurist, muss die absolut unantastbaren Rechtsgrundsätze kennen: "Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist, und Gott, was Gottes ist", und: "Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen".
3. Und die sonstige Leistung der Justiz? Gängige Justizbezeichnungen wie "gefährlichste kriminelle Vereinigung" und "Rechtsbeugermafia" lassen bereits Ungutes erahnen, und der prominenteste Architekt der BRD-Justiz höchstselbst, i.e. Prof. Dr. Willi Geiger, verkündet offen (DRiZ, 9/1982, 325): "In Deutschland kann man, statt einen Prozess zu führen, ebenso gut würfeln. [...] Unter den in der Bundesrepublik obwaltenden Verhältnissen von den Gerichten Gerechtigkeit zu fordern, ist illusionär." Cf. Prof. em. Dr. Bernd Rüthers, Die heimliche Revolution vom Rechtsstaat zum Richterstaat, 2014: "Die Bundesrepublik hat sich vom demokratischen Rechtsstaat zum 'Richterstaat' gewandelt. Große Bereiche aller Teilrechtsgebiete sind nicht mehr überwiegend durch Gesetze, sondern durch 'Richterrecht' geregelt. In diesen Bereichen gilt die weithin unbestrittene Tatsache: Recht ist das, was die zuständigen obersten Gerichtsinstanzen rechtskräftig für geltendes Recht erklären, – bis zur nächsten Änderung dieser Rechtsprechung."
Der Rechtsstaat wird somit nicht gefährdet durch einen einfachen Richtermangel, sondern durch unzählige schwerste Richtermängel. Die Justiz kontrolliert sich vollkommen selbst, d.h. sie ist vollkommen unkontrolliert, vollkommen außer Kontrolle. Mit einem rigorosen Kontrollverbot bis zum totalen Handyverbot in Gerichtsgebäuden verschleiert und verdunkelt die Justiz ihr Treiben. S.a. Rechtsanwalt Ulrich Sommer: "Die Aufnahme von Zeugenprotokollen bei der Polizei würde meines Erachtens ein ganz entscheidender Schritt dahin sein um eine eigene gedankliche Disziplinierung der Verfahrensbeteiligten zu fördern. Das ist doch ganz wichtig." Und Rechtsanwältin Regina Rick: "Leider gibt es einen riesigen Fehler im System und der ist, dass in Verfahren vor dem Landgericht kein Protokoll geführt wird. Wenn die Aussagen von Zeugen und Sachverständigen protokolliert würden, dann hätte das Gericht in seiner Urteilsbegründung keine Möglichkeit etwas wegzulassen was nicht ins Bild passt und dann wären diese Urteile auch viel reversibel." Also: Personal abbauen, Kontrolle schaffen!
Fazit: Personalnot in der Justiz gibt es insofern, als das Personal sowohl zu zahlreich als auch zu untauglich ist. An die Stelle von verbindlichem Recht ist unverbindliches und v.a. per se illegales "Richterrecht" getreten. Die Justiz braucht zwar "mindestens 2.000 zusätzliche Richter und Staatsanwälte", um "handlungsfähig" zu bleiben, was allerdings eben nur bedeutet, um sich selbst zu schützen, d.h. für "Beleidigungsprozesse", für Christenverfolgung, und um noch mehr unüberschaubares und undurchschaubares illegales "Richterrecht" zu produzieren. Ganz im Gegensatz dazu braucht ein Rechtsstaat aber dringend eine radikale Reduzierung des Justizpersonals.
Und: Ein Rechtsstaat ist nicht möglich, solange die Bürger nur tatenlos zusehen oder gar tatkräftig fördern, wenn Recht verweigert resp. gebeugt wird. Statt den "Moloch Justiz" (Justizministerin Elisabeth Heister-Neumann) mit "mindestens 2.000 zusätzlichen Richtern und Staatsanwälten" weiter zu mästen, müssen die Bürger sich mutig selbst gegen Richter und Staatsanwälte und für Recht und Gerechtigkeit einsetzen. Fürwahr, alle Gewalt geht vom Volke aus. Insbesondere die brutale Gewalt der Justiz gegen die Rechtschaffenen.

Pater Rolf Hermann Lingen, Goldbrink 2a, 46282 Dorsten, 49236245083, www.pater-lingen.de

Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Personalnot bei Richtern gefährdet Rechtsstaat

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (Pater_Lingen) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Personalnot bei Richtern gefährdet Rechtsstaat" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Opel Grandland X - Geräumig / 2 Diesel + Benziner | DW ...

Opel Grandland X - Geräumig / 2 Diesel + Benziner | DW  ...
Huawei P20 und P20 Pro: Die China-Kracher im Test

Huawei P20 und P20 Pro: Die China-Kracher im Test
Galaxy S9 und S9 Plus: 9 Fakten aus dem Labor-Test

Galaxy S9 und S9 Plus: 9 Fakten aus dem Labor-Test

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore - ...

Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore -  ...
Pegau (Sachsen) - Stadtbummel Teil 1 - 08/2017

Pegau (Sachsen) - Stadtbummel Teil 1 - 08/2017
Venedig - Markusplatz am frühen Abend - 08/2017

Venedig - Markusplatz am frühen Abend - 08/2017

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Potsdam-in-Brandenburg-2015-151008-DSC_00 ...

Zoologischer-Garten-Berlin-2013-130506-DS ...

Wernigerode-Historisches-Stadtzentrum-201 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Plastische Chirurgie in Bamberg (plastischechirurgiee, 23.06.2018 15:47:58)
Plastische Chirurgie in Bamberg
Praxisklinik Dr. Aletta Eberlein feiert 10-jähriges Bestehen
Diskretion und Wohlfühlambiente verbunden mit hochmoderner Technik

Im Mai 2008 eröffnete die Praxisklinik für Plastische Chirurgie Dr. Aletta Eberlein im Herzen Bambergs und erfreut sich seither großer Beliebtheit bei Patienten aus dem gesamten Fränkischen Raum und darüber hinaus. Dr. Eberlein bietet als Fachärztin für Plastische Chirurgie mit ihrer über 25-jährigen Operationserfahrung ein breites Behandlungsspektrum im Bereich der ästhetischen Plastischen Chirurgie, der sogenannten „Schönheitschirurgie“. Die meisten der Eingriffe können in dem diskreten und familiären Umfeld der Praxisklinik ambulant oder kurzstationär durchgeführt werden.

Brustoperation ...

 Woran ein Unternehmensverkauf scheitern kann (PR-Gateway, 23.06.2018 00:15:23)
Everto Consulting zu den Fallstricken, die einen Unternehmensverkauf scheitern lassen können

Den wenigsten Senior-Chefs fällt die Trennung von ihrem Unternehmen leicht. Meist geht der Entscheidung für einen Verkauf eine lange Suche nach einem geeigneten Käufer voraus. Für Unternehmer ist das Thema "Verkauf" meist emotional besetzt. "Gleichzeitig sind die Interessenlagen derjenigen Personen, die unmittelbar von einem Verkauf betroffen sind, grundlegend unterschiedlich. Das kann zu einem regelrechten Wirrwarr an Ratschlägen führen, die in der Summe niemanden weiterbringen", schildert Unternehmensberater Thomas Salzmann, der seit 20 Jahren Unternehmensverkäufe begleitet. Geradezu unerlässlich ist seiner Einschätzung nach externer ...

 Online-Portal Fixando gibt sonderbarste Dienstleistungskategorien bekannt (PR-Gateway, 22.06.2018 17:44:09)
Die Vermietung von Eiswagen ist die meistgesuchte unter den eigentümlichen Kategorien

Fixando veröffentlicht eine Liste über die ungewöhnlichsten Dienstleistungen, die auf der Online-Plattform angefragt werden.

Eiswagen mieten, Rollrasenverlegungen und Henna Tattoos gehören zu den sonderbarsten Dienstleistungen, die 2018 von Deutschen gesucht werden. Allein die Vermietung von Eiswagen macht 11% aller eingehenden Anfragen aus. Gefolgt von der Verlegung von Rollrasen mit jeweils 5% und Henna Tattoos mit 3%. Seit Beginn des Jahres bis zum 15. Juni hat Fixando, die Online-Plattform zur Vermittlung von Dienstleistungen, ihre Anfragen analysiert und eine Liste der eigentümlichsten unter den meistgesuchten Services veröffentlicht.< ...

 Art Basel Kunstwoche (PR-Gateway, 22.06.2018 17:05:16)
Art Basel Kunstwoche, Ausstellungen, Biennale und Messen

22. Juni 2018

Wenn man Kunst und Basel sagt, dann verbindet man automatisch zwei Wörter zusammen: Art Basel - eine der wohl relevantesten Kunstwochen der Welt. Die Art Basel hat sich auf dem Kunstmarkt stark etabliert und für die meisten Sammler und Kunstinteressierten ist es ein Muss in ihrem Terminkalender die Art Basel im Juni zu Besuchen. Im Jahr 1970 wurde die Art Basel von den Galeristen Ernst Beyeler, Trudi Bruckner und Balz Hilt gegründet. Zur ersten Kunstmesse sind 16300 Besucher gekommen. Heute ist die Art Basel eine weltweite Plattform für Galerien und Sammler und organisiert Art Basel, Art Basel Hong Kong, Art Basel Miami, sie unterstützt auch die neue Initiative Art Basel Cities. Das Interesse ist gross, se ...

 POLYRACK: Gehäuse und Schaltschränke nach ISO 3834 (PR-Gateway, 22.06.2018 16:30:30)
Die POLYRACK TECH-GROUP hat vor kurzem die Zertifizierung nach DIN EN ISO 3834 erworben und bietet schmelzgeschweißte Blech- und Profilgehäuse sowie Schaltschränke nach ISO 3834 an.

Die ISO 3834 garantiert schmelzgeschweißte Bauteile und Konstruktionen in hoher Qualität. Hierfür stellt das Verfahren umfangreiche Anforderungen an das Personal, Maschinen und Anlagen sowie an die erforderliche Dokumentation. "Die Güte einer Schweißverbindung lässt sich oft nicht oder nur sehr schwer beurteilen. Die Zertifizierung gibt unseren Kunden die Gewissheit, ausschließlich Gehäuse und Schaltschränke mit absolut hochwertigen Schweißverbindungen zu erhalten", erklärt Vitalij Linker, internationaler Schweißtechniker und stellvertretender Fertigungsleiter bei POLYRACK.

Für Produkte, welche ü ...

 Neumarkter Bernsteinzimmerforscher und Ihre Publikation (PR-Gateway, 22.06.2018 15:31:05)
Die beiden größten Verstecke von Hitlers Raubkunst. Das Bernsteinzimmer sowie die Position des Goldzuges.

Die Neumarkter Autoren Stenz und Mederer stellen am 02.07.2018 um 10.00 Uhr ihre Sachbuch-Publikation vor.

Die Bild, Mittelbayerische, Bayerische Staatszeitung, Süddeutsche, Münchener Abendzeitung, tz uvm. sowie TV-Sender aus der Bundesrepublik und dem Ausland haben bereits über die zwei Geschichtsinteressierten Autoren berichtet.

Wir möchten Sie nun persönlich zu einem Pressetermin auf den Berggasthof Sammüller (Schafhofstraße 25, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz) einladen; die Autoren werden ihr Werk erläutern und für Fragen zur Verfügung stehen.

Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag zum Thema Raubkunst aus der Zeit der Nationalsozialisten und zeigt e ...

 Kia Motors und Sony Music gewinnen German Brand Award (PR-Gateway, 22.06.2018 15:17:55)
Kategorie "Brand Creation - Influencer Marketing"

+ Star-DJ Paul van Dyk als Testimonial der Kampagne für das Flaggschiff-Modell Kia Stinger

+ "Kia Stinger x Paul van Dyk Sound Experience" setzt sich erfolgreich gegen 1.250 Einreichungen durch

+ Money-Can"t-Buy-Momente, offizieller Soundtrack und Presse-Events überzeugten

+ Kia Motors Deutschland und Sony Music Brands | Live | Licensing beweisen ihre Expertise im Musikmarketing

Berlin, 22. Juni 2018. Über 1.250 Einreichungen stellten sich in diesem Jahr dem Wettbewerb um den German Brand Award. Musik ist das emotionalste Transportmittel für Marken. Das haben Kia Motors Deutschland und Sony Music Brands | Live | Licensing erkannt und auf den Star-DJ und Produzenten Paul van Dyk als Testimonial für d ...

 Unterstützung in den schwersten Zeiten (PR-Gateway, 22.06.2018 15:03:22)
Es war eine Verkettung unglücklicher Ereignisse, die den 72-jährigen Herbert vor einem Jahr in eine kaum zu ertragene Situation brachte. Bei der Frau des Wuppertalers lief nach einer Kiefergelenk-Operation eine Woche lange unbemerkt Hirnwasser aus. Daraufhin kollabierte sie und erlitt eine Hirnblutung. Seitdem muss sie künstlich beatmet werden, kann sich nicht bewegen und auch nicht kommunizieren. Herbert weiß nicht, ob seine Frau ihn hören oder verstehen kann. Bei Berührungen schlägt sie kurz die Augen auf, schläft aber nach kurzer Zeit wieder ein. Ein Zustand, der für den Rentner und seinen Sohn nur schwer tragbar ist.

Seit September 2017 ist Herberts Frau Patientin bei der bipG VOR ORT. Sie ist in einer betreuten Wohngemeinschaft speziell für intensivpflichtige Patienten unterge ...

 Saint Lucia bietet attraktive Angebote für Expedienten (PR-Gateway, 22.06.2018 15:03:06)
Mit den aktuellen PEP-Raten die Karibikinsel live erleben

Juni 2018 - Saint Lucia entdecken wie es wirklich ist - wer "Insider" werden und seinen Kunden Informationen und Erlebnisberichte aus erster Hand liefern möchte, kann dies jetzt mit besonders attraktiven PEP-Angeboten realisieren. Viele Hotels der Karibikinsel laden Expedienten mit Sonderraten ein, ihren nächsten Urlaub auf Saint Lucia zu verbringen und die "schöne Helena des Westens" kennen zu lernen.

Ob All-inclusive Resort, elegantes Boutiquehotel oder individuelle Apartmentanlage - für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist für Singles, Paare oder Familien etwas dabei. Ab 85 US-Dollar pro Zimmer und Nacht können Unterkünfte je nach Verfügbarkeit gebucht werden. Viele Angebote beinhalten zusätzlich die gesamte Al ...

 German Brand Award: Marke ''medi'' doppelt ausgezeichnet (PR-Gateway, 22.06.2018 14:29:51)
Das German Brand Institute und der Rat für Formgebung haben den medizinischen Hilfsmittelhersteller medi gleich mit zwei Preisen des German Brand Award 2018 ausgezeichnet. Einen Winner-Award gab es in der Königsklasse "Excellence in Branding", die branchenübergreifend herausragende Markenführung auszeichnet. Dort überzeugte medi die Jury in der Kategorie "Corporate Brand of the Year". Zudem erhielt das Bayreuther Traditionsunternehmen den begehrten Preis in der Kategorie "Industry Excellence in Branding - Health & Pharmaceuticals".

Nach 2016 und 2017 sind dies bereits die German Brand Awards Nummer drei und vier für medi. Sie wurden am 21. Juni im Rahmen einer feierlichen Gala in Berlin an das Unternehmen vergeben. Dessen Geschichte begann 1951 in Bayreuth, als Wolfgang Weihermüller ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Personalnot bei Richtern gefährdet Rechtsstaat

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Street Music Berlin No1-ICC-2018

Street Music Berlin No1-ICC-2018

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
· Nachrichten von Pater_Lingen


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz:
Dr. Peters VLCC Supertankerfonds in der Krise - Fachanwälte helfen Anlegern

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 3

Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 3

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Wernigerode-Historisches-Stadt ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Personalnot bei Richtern gefährdet Rechtsstaat